Splitterschlacke


Diese rauchende Masse metallverkrusteten Schlicks weist ein halbes Dutzend Pseudopodien auf, welche allesamt in einer glühend heißen Schwertklinge enden.


Splitterschlacke HG 8

EP 4.800
N Riesiger Schlick (Feuer)
INI –2; Sinne Blindsicht 18 m, Erschütterungssinn 18 m; Wahrnehmung –5
Aura Geschmolzene Gestalt (1,50 m, 1W6 Feuerschaden)


VERTEIDIGUNG


RK 20, Berührung 6, auf dem falschen Fuß 20 (–2 GE, –2 Größe, +14 natürlich)
TP 126 (12W8+72)
REF +2, WIL –1, ZÄH +10
Immunitäten wie Schlicke, Elektrizität, Feuer, Säure; SR 5/Magie
Schwächen Empfindlichkeit gegen Kälte und Wasser


ANGRIFF


Bewegungsrate 9 m, Graben 6 m
Nahkampf 1W4+2 Schlackeklingen +13 (1W8+6/19-20 plus 2W6 Feuer)
Angriffsfläche 4,50 m; Reichweite 4,50 m
Besondere Angriffe Geschmolzene Gestalt, Qualvolle Verbrennung (SG 16), Schlackeklingen


SPIELWERTE


ST 22, GE 6, KO 23, IN -, WE 1, CH 1,
GAB +9; KMB +17; KMV 25 (kann nicht zu-Fall-gebracht werden)
Besondere Eigenschaften Keine Atmung


LEBENSWEISE


Umgebung Beliebige Vulkane oder Unterirdisch
Organisation Einzelgänger
Schätze Keine


BESONDERE FÄHIGKEITEN



Empfinglichkeit gegen Wasser (AF) Sollte eine Splitterschlacke von einer beachtlichen Menge Wasser getroffen werden – z.B. dem Inhalt eines großen Eimer, dem Produkt von Wasser erschaffen oder dem Schlag eines Wasserelementars, muss ihr ein Zähigkeitswurf gegen SG 20 gelingen, um nicht für 1W6 Runden Wankend zu werden. Eine in Wasser eingetauchte Splitterschlacke ist automatisch Wankend und muss jede Runde einen Zähigkeitswurf gegen SG 20 ablegen, um nicht zu versteinern (der SG steigt mit je dem aufeinanderfolgenden Rettungswurf um 1). Sobald das Wasser fort ist, nimmt sie wieder ihre Gestalt aus geschmolzenem Metall an.

Geschmolzene Gestalt (AF) Der geschmolzene Körper einer Splitterschlacke ist heiß genug, um Stein zu schmelzen. Kreaturen, die ihren Zug innerhalb von 1,50 m Entfernung zur Splitterschlacke beginnen, erleiden 1W6 Punkte Feuerschaden. Wer eine Splitterschlacke mit einer natürlichen Waffe oder einem waffenlosen Angriff schlägt, erleidet 2W6 Punkte Feuerschaden. Eine Kreatur, welche mit einer Splitterschlacke ringt, erleidet 3W6 Punkte Feuerschaden pro Runde des Ringkampfes. Eine Kreatur, welche eine Splitterschlacke mit einer Waffe trifft, muss einen Reflexwurf gegen SG 22 ablegen; misslingt dieser, kann sie die Waffe nicht schnell genug wieder zurückziehen und diese erleidet 2W6 Punkte Feuerschaden. Gegenstände, welche nicht am Leib oder in der Hand getragen werden, erleiden bei Kontakt mit der Splitterschlacke 2W6 Punkte Feuerschaden pro Runde. Schaden an Waffen und nicht im Besitz befindlichen Gegenständen wird nicht halbiert und ignoriert die ersten 5 Punkte an Härte. Der SG des Rettungswurfes basiert auf Konstitution.

Graben (AF) Eine Splitterschlacke kann sich mit ihrer halben Bewegungsrate für Graben durch festes Gestein graben.

Qualvolle Verbrennung (AF) Eine lebende Kreatur, welche durch eine Splitterschlacke Feuerschaden erleidet, muss einen Zähigkeitswurf gegen SG 16 bestehen, um nicht für 1 Runde Wankend zu sein. Dies ist ein Feuereffekt. Der SG des Rettungswurfes basiert auf Konstitution.

Schlackeklingen (AF) Jede Runde manipuliert eine Splitterschlacke ihr geschmolzenes Metall so, dass sie 1W4+2 klingenartige Auswüchse generiert, mit denen sie Beute angreifen kann. Diese Schlackeklingen verhalten sich wie mittelgroße Langschwerter und verursachen zusätzliche 2W6 Punkte Feuerschaden. Da diese Schlackeklingen natürliche Waffen sind, kann die Splitterschlacke sie gegen Kreaturen einsetzen, die sie in einen Ringkampf verwickelt. Aufgrund der Natur des Schlicks schmelzen die Klingen am Ende seines Zuges, werden aber augenblicklich durch 1W6+2 neue Schlackeklingen ersetzt.


Splitterschlacken sind lebende Haufen magisch aufgeladenen Eisens. Sie hausen in den eisenhaltigen Kernen von Planeten, im Herzen aktiver Vulkane und an Orten, wo die Grenze zwischen der Materiellen Ebene und der Ebene des Feuers dünn ist.


Splitterschlacken besitzen zwar keine Intelligenz, sind aber dennoch fähige Jäger und haben bizarre Jagd- und Selbstverteidigungsmethoden entwickelt. Wenn eine Kreatur in der Nähe ist, verändert eine Splitterschlacke spontan ihren geschmolzenen Leib derart, dass sie einige messerscharfe Klingen hervorbringt. Dann greift sie die andere Kreatur geistlos an, bis diese aufgespießt, verbrannt und dann verzehrt wird.