MunitionPreisGewicht
Flüssiges Eis400 GM20 Pfd.


Flüssiges Eis: Dieser harte Keramikkanister ist mit alchemistisch hergestelltem Flüssigen Eis gefüllt. Er kann als Munition für Katapulte und Triböcke eingesetzt werden. Wenn er das Zielfeld trifft, verursacht er 4W6 Punkte Kälteschaden bei jeder Kreatur innerhalb von 1,50 m um das Zielfeld herum. Jeder Kreatur muss ein Zähigkeitswurf gegen SG 20 gelingen, um nicht für eine Runde verstrickt zu werden. Jede Kreatur in einem Bereich von 1,50 m bis 9 m vom Ziel entfernt muss einen Zähigkeitswurf gegen SG 20 bestehen, um nicht den halben Kälteschaden zu erleiden. Bei einem Missgeschick explodiert die Munition, bevor sie verschossen wird, und fügt ihren Schaden allen nahen Kreaturen zu, als wäre eines der vom Belagerungsgerät belegten Felder das Zielfeld (der Anführer der Bedienungsmannschaft legt das Feld fest).