Gestalt wechseln (ÜF) Ein Traumdrache der Alterskategorie Erwachsen oder älter kann drei Mal am Tag eine beliebige humanoide Gestalt annehmen (wie Verwandlung).

Mentale Magie (ZF) Ein Traumdrache erlangt die folgenden mentalmagischen Zauber mit Erreichen der jeweiligen Alterskategorie: JungSchlaflied (0 ME), SpiegelschlagABR-VII (1 ME); Junger ErwachsenerEuphorische WolkeABR-VI (2 ME), Gedankenschild IIABR-VII (3 ME), Unsichtbarkeit (2 ME); Älterer ErwachsenerTraum (4 ME); Sehr altTraumreiseABR-VII (5 ME); WyrmIrrgarten (8 ME).

Schlafodem (ÜF) Ein Traumdrache kann begrenzt oft am Tag jene, deren Rettungswurf gegen seine Odemwaffe misslingt, für 1W4 Runden einschlafen lassen (wie Schlaf). Dies ist ein geistesbeeinflussener Schlafeffekt.

Traumebene betreten (ÜF) Ein Traumdrache der Alterskategorie Alt oder älter, welcher den Traum einer schlafenden Kreatur sieht, kann diesen Traum als TraumavatarABR-VII betreten und zugleich immer noch mit seinem physischen Körper agieren.

Traumfestung (ÜF) Ein Traumdrache der Alterskategorie Jugendlich oder älter ist gegen Albtraum, Traum und ähnliche Zauber immun.

Traumreise (ZF) Ein Traumdrache der Alterskategorie Großer Wyrm kann beliebig oft TraumreiseABR-VII nutzen.

Traumsicht (ÜF) Ein Traumdrache der Alterskategorie Sehr jung oder älter kann mit einem kurzen Blick ein verschwommenes Bild der aktuellen Träume einer schlafenden Kreatur erlangen.