Halb-Bestie


Auf den ersten Blick wirkt dieser Mann wie ein normaler Mensch, doch beinäherem Hinsehen erkennt man seine Klauen und spitzen Zähne.


Halb-Bestie HG 1

EP 200
Halb-Bestien-Waldläufer 1
N Mittelgroßer Humanoider (Gestaltwandler, Halb-Bestie?)
INI +2; Sinne Dämmersicht; Wahrnehmung +6


VERTEIDIGUNG


RK 15, Berührung 12, auf dem Falschen Fuß 13 (+2 GE, +3 Rüstung)
TP 12 (1W10+2)
REF +4, WIL +2, ZÄH +3


ANGRIFF


Bewegungsrate 9 m Nahkampf 2 Klauen +4 (1W4+3)
Fernkampf Langbogen +3 (1W8/×3)
Besondere Angriffe Erzfeind (Mensch +2)Zauberähnliche Halb-Bestien-Fähigkeiten (ZS 1; Konzentration +3)1/Tag — Mit Tieren sprechen


SPIELWERTE


ST 17, GE 14, KO 13, IN 8, WE 14, CH 8,
GAB +1; KMB +4; KMV 16
Talente Heftiger Angriff
Fertigkeiten Klettern +7, Mit Tieren umgehen +5, Schwimmen +7, Überlebenskunst +6, Wahrnehmung +6, Volksmodifikatoren Mit Tieren umgehen +2
Sprachen Gemeinsprache
Besondere Eigenschaften Gestalt wechseln, Spuren lesen +1, Tierempathie +2


LEBENSWEISE


Umgebung Berge, Hügel oder Wälder jeder Art Organisation Einzelgänger, Paar oder Rudel (3-12)
Schätze Standard (Beschlagene Lederrüstung, Langbogen, sonstige Schätze)


BESONDERE FÄHIGKEITEN



Gestalt wechseln (ÜF) Eine Halb-Bestie kann als Standard-Aktion eine tierhaftere Gestalt annehmen. In ihrer Bestiengestalt erhält sie einen Volksbonus von +2 auf Stärke, Geschicklichkeit oder Konstitution (ihre Wahl) und erlangt ferner ein tierhaftes Merkmal, das einen besonderen Effekt liefert. Wenn die Halb-Bestie ihre Bestiengestalt annimmt, kann sie wählen zwischen zwei Klauenangriffen (1W4 Schaden), Dunkelsicht 18 m oder einem Bonus von +1 auf die Natürliche Rüstung.
Diese Vorteile währen, bis sie als Schnelle Aktion wieder ihre normale humanoide Gestalt annimmt. Um Vorteile zu verändern, muss eine Halb-Bestie zuerst aus ihrer Bestiengestalt in ihre humanoide Gestalt und dann wieder in Bestiengestalt wechseln. Die hier vorgestellte Halb-Bestie hat gegenwärtig ihre Bestiengestalt angenommen und besitzt zwei Klauenangriffe neben einem Volksbonus von +2 auf Stärke.


Die meisten Leute halten Halb-Bestien für Halb-Lykanthropen oder glauben, dass sie unter einer schwächeren Form der Lykanthropie leiden. Die Schamanen der Halb-Bestien behaupten aber, dass ihr Volk von den Göttern als Brücke zwischen der Welt der Menschen und der Welt der Tiere auserwählt worden seien. Halb-Bestien ähneln die meiste Zeit über Menschen, haben aber die unglaubliche Fähigkeit, sich in tierhafte Humanoide mit starken und furchteinflößenden Tieraspekten zu verwandeln.

Halb-Bestien als Charaktere

Halb-Bestien werden über ihre Klassenstufen definiert und besitzen keine Volks-Trefferwürfel. Sie haben die folgenden Volksmerkmale:


  • +2 Weisheit, –2 Intelligenz, +2 auf ein körperliches Attribut in Bestiengestalt: Halb-Bestien sind auf die Natur eingestimmt und schätzen Leidenschaft mehr als Logik. Ihre Bestiengestalten sind auf die eine oder andere Weise stärker als ihre rein menschlichen Gestalten.

  • Mittelgroß: Halb-Bestien sind mittelgroße Kreaturen und erhalten aufgrund ihrer Größenkategorie weder Boni noch Mali.

  • Dämmersicht: Halb-Bestien können bei Dämmerlicht doppelt so weit sehen wie Menschen.

  • Normale Bewegungsrate: Halb-Bestien besitzen eine Grundbewegungsrate von 9 m.

  • Zauberähnliche Fähigkeit: Eine Halb-Bestie mit einem Weisheitswert von 11 oder höher kann ein Mal am Tag als zauberähnliche Fähigkeit Mit Tieren sprechen einsetzen; sie nutzt ihren Weisheitsmodifikator für Konzentrationswürfe und ihre effektive Zauberstufe entspricht ihrer Charakterstufe.

  • Tierverstand: Halb-Bestien besitzen einen Volksbonus von +2 auf Fertigkeitswürfe für Mit Tieren umgehen und Tierempathiewürfe.

  • Gestalt wechseln: Siehe oben.

  • Sprachen: Halb-Bestien beherrschen zu Spielbeginn die Gemeinsprache. Halb-Bestien mit hohen Intelligenzwerten können jede Bonussprache wählen, die sie wollen, ausgenommen Geheimsprachen wie Druidisch.