Erschaffung eines Juju-Zombies

„Juju-Zombie“ ist eine erworbene Schablone, die jede lebende, körperliche Kreatur (im Weiteren als Basiskreatur bezeichnet) erhalten kann.



HG: Wie Basiskreatur +1.

Gesinnung: Jede Böse.

Art: Die Art der Kreatur verändert sich zu Untoter. Sie behält alle Unterkategorien außer Gesinnung und Volkszugehörigkeit.

Rüstungsklasse: Ein Juju-Zombie erhält einen Bonus von +3 auf seine natürliche Rüstungsklasse zusätzlich zum natürlichen Rüstungsbonus der Basiskreatur.

Trefferwürfel: Verändere alle Volkstrefferwürfel der Kreatur zu W8. Alle Klassentrefferwürfel bleiben unverändert. Als Untote verwenden Juju-Zombies ihren Charismamodifikator statt Konstitutionsmodifikator, um Bonustrefferpunkte zu berechnen.

Verteidigungsfähigkeiten: Juju-Zombies erhalten Resistenz gegen Fokussieren +4, SR 5/Magie und Hiebschaden (oder SR 10/Magie und Hiebschaden, falls sie 11 TW oder mehr beisitzen), sowie Feuerresistenz 10. Sie sind gegen Elektrizität, Kälte und Magisches Geschoss immun.

Bewegungsrate: Die Manövrierfähigkeit eines geflügelten Juju-Zombies verschlechtert sich zu Unbeholfen, es sei denn, die Flugfähigkeit hat magische Ursachen. Alle anderen Bewegungsarten bleiben unverändert.

Angriffe: Ein Juju-Zombie behält alle natürlichen Waffen sowie Angriffe mit hergestellten Waffen und kann mit denselben Waffen umgehen wie die Basiskreatur. Er erhält ferner einen Hiebangriff, dessen Schaden der Größe des Juju-Zombies plus einer Größenkategorie entspricht.

Attribute: Die Werte der Basiskreatur steigen wie folgt an: ST +4, GE +2. Ein Juju-Zombie hat keinen KO-Wert, als Untoter berechnet er seine Bonustrefferpunkte, Zähigkeitsrettungswürfe und andere besondere Fähigkeiten, die von Konstitution abhängen, über seinen CH-Modifikator.

Talente: Ein Juju-Zombie erhält Abhärtung und Verbesserte Initiative als Bonustalente.

Fertigkeiten: Ein Juju-Zombie erhält einen Volksbonus von +8 bei allen Würfen auf Klettern.