Gesichtsloser


Das Gesicht dieses haarlosen, lederhäutigen Zweibeiners besteht aus grotesken und beunruhigenden Verwirbelungen und Schlitzen statt normaler, humanoider Gesichtszüge.


Gesichtsloser (Ugothol) HG 4

EP 1.200
CB Mittelgroße Aberration (Gestaltwandler)
INI +7; Sinne Dunkelsicht 18 m; Wahrnehmung +2


VERTEIDIGUNG


RK 17, Berührung 13, auf dem falschen Fuß 14(+3 GE, +4 natürlich)
TP 42 (5W8+20)
REF +4, WIL +6, ZÄH +5
SR 5/Hieb- oder Stichwaffen


ANGRIFF


Bewegungsrate 9 m
Nahkampf Langschwert [Meisterarbeit] +8 (1W8+4/19-20),Hieb +2 (1W6+2 plus Ergreifen)
Angriffsfläche 1,50 m; Reichweite 3 m
Besondere Angriffe Blutsaugen (1 KO), Hinterhältiger Angriff +2W6
Zauberähnliche Fähigkeiten (ZS 5; Konzentration +8)
Immer – Zungen


SPIELWERTE


ST 18, GE 17, KO 18, IN 13, WE 15, CH 16,
GAB +3; KMB +7 (Ringkampf +11); KMV 20
Talente Kampfreflexe, Täuscher, Verbesserte Initiative
Fertigkeiten Bluffen +10, Entfesselungskunst +19, Fingerfertigkeit +8, Heimlichkeit +11, Verkleiden +14 (beim Gestaltwandel +24), Volksmodifikatoren Entfesselungskunst +4, Verkleiden +8
Sprachen Aqual, Gemeinsprache; Zungen
Besondere Eigenschaften Gesichtslos, Gestalt wechseln (Mittelgroßer Humanoider, Gestalt verändern), Verdichten


LEBENSWEISE


Umgebung Beliebiger Sumpf oder Unterirdisch
Organisation Einzelgänger, Paar oderGruppe (3-9)
Schätze Standard (Langschwert [Meisterarbeit],andere Schätze)


BESONDERE FÄHIGKEITEN



Gestalt wechseln (ÜF) Ein Gesichtsloser kann beliebig oft die Gestalt eines mittelgroßen Humanoiden annehmen, benötigt dafür aber 10 Minuten, in denen er nicht gestört werden darf. Die Verwandlung ist nicht schmerzlos, der Gesichtslose kann eine einmal angenommene Gestalt aber unbegrenzt aufrechterhalten. Er kann sich mit einer Schnellen Aktion in seine wahre Gestalt zurückverwandeln und erhält dann für 1 Runde einen Moralbonus von +2 auf Angriffs-, Schadens-, Fertigkeits- und Rettungswürfe. Ein Gesichtsloser behält auch in einer neuen Gestalt seine angeborenen Fähigkeiten und erlangt keine neuen Fähigkeiten der nachgeahmten Kreatur. Wenn ein Gesichtsloser Gestalt wechseln und Verkleiden zusammen anwendet, erhält er einen Bonus von +10 auf seine Würfe für Verkleiden.

Gesichtslos (ÜF) In seiner natürlichen Gestalt besitzt ein Gesichtsloser keine erkennbaren Gesichtszüge. Er erhält einen Bonus von +4 auf Rettungswürfe, um Angriffen oder Effekten zu widerstehen, welche die Sinne betreffen. Hierzu gehören auch Blickangriffe, geruchsbasierende Angriffe, Schallangriffe und dergleichen. Dieser Bonus gilt nicht gegen Illusionen.


Ugothole (wie Gesichtslose sich selbst bezeichnen) gehören zu den vielen Werkzeugen, welche von den Aboleth in ihrem langen Krieg gegen die Bewohner der Oberfläche erschaffen und dann fallengelassen wurden. Von ihren Herren mit Verachtung gestraft, nachdem die Pläne, für welche sie erschaffen waren, gescheitert waren, flohen die Gesichtslosen in die Sümpfe, Marschen und andere dunkle, feuchte Orte, die sie finden konnten. Diese kommen den aquatischen Städten, welche einst ihre Heimat waren, noch am nächsten.


Ursprünglich wurden die Gesichtslosen als Spione erschaffen, welche sich unangefochten unter den Luft atmenden Völkern bewegen konnten. Gesichtslose nehmen neue Gestalten an, indem sie ihre Haut verformen und ihre gummiartigen Körper verrenken. Dieser schmerzhafte Vorgang dauert etwa 10 Minuten, in denen ein Ugothol nicht unterbrochen werden darf. Daher sucht er sich in der Regel einen privaten Ort, an dem er selbst von Artgenossen nicht gestört wird. Die Eindrücke bei der Rückkehr zu seiner ursprünglichen Gestalt sind ziemlich erhebend und resultieren in einem Schub von Euphorie.


Gesichtslose können feste Nahrung nicht verdauen, selbst wenn sie eine Gestalt angenommen haben, die über einen Mund verfügt. Stattdessen leben sie von Flüssigkeiten, Blut eingeschlossen. In ihrer eigenen Gestalt besitzen sie drei hohle Zungen, mit denen sie die Haut ihres Opfers durchbohren und Blut lecken können. Da sie im Ringkampf keine besonderen Fähigkeiten besitzen, warten Ugothole zumeist, bis ein Opfer hilflos oder eingeschlafen ist, ehe sie versuchen, sein Blut zu trinken. Am liebsten ist es ihnen aber, wenn das Opfer zwar hilflos, aber bei Bewusstsein ist. So können sie ein wenig mit ihrem Essen spielen, indem sie entsetzliche und grausame Unterhaltungen mit ihm führen.


Referenz: MHB II - Seite 114