Todesalb


Diese geisterhafte Kreatur ist wenig mehr als eine dunkle Silhouette mitzwei flackernden Lichtern anstelle von Augen.


Todesalb HG 5

EP 1.600
RB Mittelgroßer Untoter (Körperlos)
INI +7; Sinne Dunkelsicht 18 m, Lebensgespür; Wahrnehmung +10
Aura Unnatürliche Aura (9 m)


VERTEIDIGUNG


RK 18, Berührung 18, auf dem falschen Fuß 14 (+5 Ablenkung,+3 GE)
TP 47 (5W8+25)
REF +4, WIL +6, ZÄH +6
Immunitäten wie Untote; Verteidigungsfähigkeiten Körperlos, Resistenz gegen fokussierte Energie +2
Schwächen: Machtlos im Sonnenlicht


ANGRIFF


Bewegungsrate Fliegen 18 m (gut)
Nahkampf Körperlose Berührung +6 (1W6 negative Energie plus 1W6 Konstitutionsentzug)
Besondere Angriffe Brut erzeugen


SPIELWERTE


ST -, GE 16, KO -, IN 14, WE 14, CH 21,
GAB +3; KMB +6; KMV 21
Talente Blind kämpfen, Kampfreflexe, Verbesserte Initiative
Fertigkeiten Diplomatie +10, Einschüchtern +13, Fliegen +7, Heimlichkeit +11, Motiv erkennen +10, Wahrnehmung +10, Wissen (Die Ebenen) +7
Sprachen Diabolisch, Gemeinsprache


LEBENSWEISE


Umgebung Beliebig
Organisation Einzelgänger, Paar, Gruppe (3-6) oder Meute (7-12)
Schätze Keine


BESONDERE FÄHIGKEITEN



Brut erzeugen (ÜF) Jede humanoide Kreatur, die durch einen Todesalb getötet wird, erhebt sich nach 1W4 Runden ebenfalls als Todesalb. Die Brut ist zunächst schwächer als ein normaler Todesalb und erleidet einen Malus von -2 auf alle W20 Würfe und Tests, als auch einen Abzug von -2 TP pro TW. Der Berührungsangriff eines solchen Todesalbs verursacht nur einen Entzug von 1W2 Punkten an Konstitution. Die Brut ist unter der Kontrolle des Todesalbs, der sie erschaffen hat und bleibt bis zu dessen Tod sein Sklave. Danach heben sich die oben genannten Abzüge auf und die Brut wird zu vollwertigen, freien Todesalben. Sie besitzen keinerlei Fähigkeiten aus ihrem vorherigen Leben.

Konstitutionsentzug (ÜF) Kreaturen, welche vom Berührungsangriff eines Todesalbs getroffen werden, muss ein Zähigkeitswurf SG 17 gelingen oder sie erleiden 1W6 Punkte Konstitutionsentzug. Bei jedem erfolgreichen Angriff erhält der Todesalb 5 temporäre Trefferpunkte. Der SG des Rettungswurfs
basiert auf Charisma.

Lebensgespür (ÜF) Ein Todesalb bemerkt jede lebende Kreatur innerhalb von 18 m Entfernung und kann diese genau lokalisieren, ganz so, als
besäße er Blindsicht.

Machtlos im Sonnenlicht (AF) Befindet sich ein Todesalb in einem Gebiet mit Sonnenlicht, kann er nicht angreifen und gilt als wankend.

Unnatürliche Aura Tiere begeben sich nicht freiwillig in die Nähe eines Todesalbs und wenn man sie mehr als 9 m an die Kreatur heranbringen will, muss dem Besitzer ein Wurf auf Mit Tieren umgehen, Reiten oder Tierempathie gegen SG 25 gelingen.


Todesalbe sind untote Kreaturen, die aus dem Bösen und der Finsternis geboren werden. Sie hassen das Licht und alles Lebende, da sie die Verbindung zu ihrem früheren Leben fast vollständig verloren haben.


Schreckensalb

Ein Todesalb, der schon sehr lange existiert und genug Lebenskraft aufgesaugt hat, erlebt eine unheilige Verwandlung und wird zu einem Schreckensalb. Dadurch wird er stärker und größer und kann mit seiner körperlosen Berührung 2W6 Punkte negativen Energieschaden und 1W8 Punkte Konstitutionsentzug verursachen. Du kannsteinen Schreckensalb erzeugen, indem du die Schablonen für riesenhafte und verbesserte einfache Kreaturen anwendest oder den normalen Todesalb zu einem großen Untoten mit 16 TW machst.


Referenz: MHB - Seite 263