Svirfneblin


Dieser kahlköpfige Gnom hat eine Haut grau wie Fels und einen drahtigen Körper. Seine bleichen Augen sind übergroß und ausdrucksstark.


Svirfneblin HG 1

EP 400
Svirfneblin Waldläufer 1
N Kleiner Humanoider (Gnom)
INI +2; Sinne Dämmersicht, Dunkelsicht 36 m; Wahrnehmung +6


VERTEIDIGUNG


RK 15, Berührung 15, auf dem falschen Fuß 11 (+2 Ausweichen, +2 GE, +1 Größe)
TP 15 (1W10+5)
REF +6, WIL +2, ZÄH +6; Glückspilz (bereits eingerechnet) ZR 12


ANGRIFF


Bewegungsrate 6 m (in Rüstung 4,50 m)
Nahkampf Schwerer Streithammer +3 (1W4+1/x4)
Fernkampf Leichte Armbrust +4 (1W6/19-20)
Besondere Angriffe +1 auf Angriffe gegen Zwerge und reptilische Humanoide, Erzfeind (Zwerg +2)
Zauberähnliche Fähigkeiten (ZS 1)
Immer – Unauffindbarkeit
1/Tag – Blind- oder Taubheit verursachen (SG 12), Selbstverkleidung, Verschwimmen


SPIELWERTE


ST 13, GE 15, KO 14, IN 10, WE 10, CH 8,
GAB +1; KMB +1; KMV 15
Talente Abhärtung
Fertigkeiten Handwerk (Alchemie) +6, Heilkunde +4, Heimlichkeit +12 (+14 unterirdisch), Überlebenskunst +4 (+5 Spuren lesen), Wahrnehmung +6, Wissen (Gewölbekunde) +4, Volksmodifikatoren Handwerks (Alchemie) +2, Heimlichkeit +2 (+4 unterirdisch), Wahrnehmung +2
Sprachen Finsterländisch, Gnomisch
Besondere Eigenschaften Spuren lesen, Steinwissen, Tierempathie +0


LEBENSWEISE


Umgebung Beliebige unterirdisch
Organisation Einzelgänger, Gruppe (2-4), Trupp (5-20 plus 1 Anführer der 3. bis 6. Stufe und 2 Feldwebeln der 3. Stufe) oder Bande (30-50 plus 1 Feldwebel der 3. Stufe für je 20 Erwachsene, 5 Leutnants der 5. Stufe, 3 Hauptmännern der 7. Stufe und 2-5 mittelgroßen Erdelementaren)
Schätze NSC-Ausrüstung (Leichte Armbrust mit 10 Bolzen, Schwerer Streithammer, weitere Schätze)


Svirfneblin, auch „Tiefengnome“ genannt, sind eine zurückgezogen lebende Gnomenart. Sie wohnen in verborgenen Städten unter der Erde, wo sie vor Dunkelelfen und anderen subterranen Völkern sicher sind. Ihre Haut hat die Farbe grauer oder brauner Steine. Männliche Svirfneblin sind kahl, die Frauen haben strähniges graues Haar. Die Verbindung eines Svirfneblin zum seltsamen Reich der Feenwesen ist sehr viel stärker als die seiner auf der Oberfläche lebenden Gnom-Verwandten. Das bedeutet, dass sie entweder seltsam emotionslos sind oder heftige und scheinbar willkürliche Gefühlsausbrüche haben. Die Svirfneblin liegen schon lange mit den Duergar im Krieg und haben große Schwierigkeiten, die Duergar von anderen Zwergen zu unterscheiden.


Svirfneblin als Charaktere

Svirfnebli definieren sich durch ihre Klassenstufen. Sie haben keine Volkstrefferwürfel. Der HG eines Svirneblin entspricht seiner Klassenstufe. Alle Svirfnebli haben folgende Volksmerkmale:


  • Stärke -2, Geschicklichkeit +2, Weisheit +2, Charisma -4: Svirfnebli sind schnell und aufmerksam, aber relativ schwach und in ihrem Verhalten distanziert.

  • Verteidigungsschulung: Svirfnebli erhalten einen Ausweichbonus von +2 auf ihre Rüstungsklasse.

  • Sinne: Svirfneblin verfügen über Dämmersicht und können im Dunkeln bis zu 36 m weit sehen.

  • Glückspilz: Svirfnebli erhalten einen Volksbonus von +2 auf alle Rettungswürfe.

  • Hass: Svirfnebli erhalten aufgrund ihrer Erfahrung im Kampf gegen ihre verhassten Feinde einen Bonus von +1 auf alle Angriffswürfe gegen Humanoide Wesen der Unterarten Reptil und Zwerg?.

  • Zauberresistenz: Svirfnebli haben eine Zauberresistenz in Höhe von 11 + ihrer Klassenstufe.

  • Sprachen: Zu Spielbeginn sprechen Svirfnebli Finsterländisch und Gnomisch. Svirfnebli mit hohem Intelligenzwert können sich noch weitere aus folgenden Sprachen aussuchen: Aklo, Drakonisch, Elfisch, Gemeinsprache, Goblinisch, Orkisch, Riesisch, Terral oder Zwergisch.


Referenz: MHB - Seite 245