Morlock


Seine Haut ist so blass wie der Bauch einer Schnecke, seine Augen sind riesig und treten aus den Höhlen. Das Ding kriecht wie eine Spinne die Wand hinab, doch seine Gestalt ist auf schreckliche Weise humanoid.


Morlock HG 2

EP 600
CB Mittelgroßer monströser Humanoider
INI +8; Sinne Dunkelsicht 36 m, Geruchssinn; Wahrnehmung +2


VERTEIDIGUNG


RK 15, Berührung 14, auf dem falschen Fuß 11 (+4 GE, +1 natürlich)
TP 22 (3W10+6)
REF +9, WIL +5, ZÄH +3
Immunitäten Gift, Krankheit
Schwächen Blindheit durch Licht


ANGRIFF


Bewegungsrate 12 m, Klettern 9 m
Nahkampf Keule +5 (1W6+2), Biss +0 (1W4+1)
Besondere Angriffe Hinterhältiger Angriff +1W6, Schwärmen, Sprungangriff


SPIELWERTE


ST 14, GE 19, KO 15, IN 5, WE 14, CH 6,
GAB +3; KMB +5; KMV 19
Talente Blitzschnelle Reflexe, Verbesserte Initiative
Fertigkeiten Akrobatik +13, Heimlichkeit +8 (+ 12 in Höhlen), Klettern +22, Volksmodifikatoren Akrobatik +8, Heimlichkeit in Höhlen +4, Klettern +16,
Sprachen Finsterländisch
Besondere Eigenschaften Kletterexperte


LEBENSWEISE


Umgebung Beliebige unterirdische
Organisation Einzelgänger, Paar, Trupp (3-6) oder Stamm (7-18)
Schätze Standard


BESONDERE FÄHIGKEITEN



Kletterexperte (AF) Ein Morlock kann sich an den Höhlenwänden und auch an der Decke festhalten, solange die Oberfläche Haltepunkte für Hände und Füße bietet. Als Effekt wird ein Morlock behandelt als stünde er ständig unter der Wirkung einer nichtmagischen Version des Zaubers Spinnenklettern, nur dass er sich nicht an glatten Oberflächen halten kann. Diese Fähigkeit verdoppelt auch den normalen Volksbonus von +8 auf Klettern, den Kreaturen mit einer Klettergeschwindigkeit erhalten, auf einen Volksbonus von +16.

Sprungangriff (AF) Im Rahmen einer Standard-Aktion kann ein Morlock während eines Sprunges einen Angriff ausführen. Er kann diesen Angriff zu einem beliebigen Zeitpunkt des Sprunges ansetzen – am Anfang, zum Schluss, oder mitten in der Luft. Während eines Sprunges verursacht ein Morlock keine Gelegenheitsangriffe, weil er ein bedrohtes Feld verlässt.

Schwärmen (AF) Morlocks leben und kämpfen jeden Tag ihres Lebens auf sehr beengtem Raum. Daher sind sie Experten darin, ihre Feinde zu umschwärmen und durch ihre Anzahl zu überwältigen. Bis zu zwei Morlocks können sich gleichzeitig ein Feld teilen. Wenn zwei Morlocks im gleichen Feld den selben Gegner angreifen, dann werden sie behandelt, als würden sie ihren Feind von gegenüberliegenden Feldern aus in die Zange nehmen.


Morlocks sind degenerierte Menschen, die schon vor langer Zeit aus der Welt des Lichts geflohen sind. In der Zeit, in der sie schon unter der Erde leben, haben sie sich zu gefräßigen, kaum noch intelligenten Wesen der endlosen Nacht zurück entwickelt. Sie erinnern sich nicht mehr an das zivilisierte Leben, das ihre Vorfahren geführt haben. Dennoch leben viele Morlock-Stämme noch in den verfallenen Ruinen ihrer einstigen Kultur. Ironischerweise verehren vielen von ihnen die Statuen, die ihre Ahnen zurückgelassen haben, als Götter. Die Priester der Morlock, welche der Ahnenverehrung folgen, haben Zugang zu den Domäne der Dunkelheit, der Domäne Erde, des Wahnsinns und der Stärke. Ein typischer Morlock ist circa 1,50 m groß und wiegt um die 150 Pfund.


Meist bewegen sie sich auf zwei Beinen, doch wenn sie schnell oder leise sein müssen, lassen sie sich auch auf alle Viere fallen und kriechen auf unheimliche Weise umher. Ihre drahtigen, oft dürren Gestalten täuschen über ihre Stärke und ihr schnelles Reaktionsvermögen hinweg.


Morlocks bringen meist drei oder vier Kinder zugleich zur Welt. Diese Jungen sind gefräßige Kreaturen, die bereits mit allen Zähnen geboren werden und kannibalisch veranlagt sind. Damit die Brut nicht stirbt, muss sie die ersten paar Wochen ihres Lebens sorgsam bemuttert werden. Solange dauert es nämlich gemeinhin, bis die kleinen Morlocks ihren natürlichen Drang zu zügeln lernen, alles zu fressen, was in ihre Nähe kommt. Morlocks altern schnell und sind bereits nach fünf Jahren erwachsen. Ein typischer Morlock kann bis zu 60 Jahre alt werden. Die meisten aber fallen bereits früher der Gewalt zum Opfer.


Referenz: MHB - Seite 190