Chromatischer Drache, Weiß Jung


Die Schuppen dieses Drachen sind schneeweiß. Sein Schädel wird von schlanken Hörnern gekrönt, zwischen denen eine dünne Haut wächst.


Junger weißer Drache HG 6

EP 2.400
CB Mittelgroßer Drache (Kälte)
INI +6; Sinne Drachensinne, Schneesicht; Wahrnehmung +12


VERTEIDIGUNG


RK 20, Berührung 12, auf dem falschen Fuß 18 (+2 GE, +8 natürliche Rüstung)
TP 66 (7W12+21)
REF +7, WIL +5, ZÄH +8
Immunitäten Kälte, Lähmung, Schlaf
Schwächen Empfindlichkeit gegen Feuer


ANGRIFF


Bewegungsrate 9 m, Fliegen 45 m (durchschnittlich), Graben 9 m, Schwimmen 18 m
Nahkampf Biss +11 (1W8+6), 2 Klauen +11 (1W6+4), 2 Flügel +6 (1W4+2)
Angriffsfläche 1,50 m; Reichweite 1,50 m (3 m mit Biss)
Besondere Angriffe Odemwaffe (9 m-Kegel, SG 16, 6W4 Kälteschaden)


SPIELWERTE


ST 19, GE 14, KO 17, IN 8, WE 11, CH 8,
GAB +7; KMB +11; KMV 23 (27 gegenZu-Fall-bringen)
Talente Angriff im Vorbeifliegen, Heftiger Angriff, Verbesserte Initiative, Wachsamkeit
Fertigkeiten Einschüchtern +9, Fliegen +12, Heimlichkeit +12, Schwimmen +22, Wahrnehmung +12
Sprachen Drakonisch
Besondere Eigenschaften Eis formen, Eisschritt


LEBENSWEISE


Umgebung Kalte Gebirge
Organisation Einzelgänger
Schätze Dreifacher


BESONDERE FÄHIGKEITEN




Eisschritt (AF) Diese Fähigkeit wirkt wie der Zauber Spinnenklettern. Allerdings muss die Oberfläche, die der Drache erklimmt, eisbedeckt sein. Der Drache kann sich mit dieser Fähigkeit über Eisflächen ohne Bewegungsmalus hinweg bewegen. Auch muss er keinen Wurf auf Akrobatik ablegen, um auf dem Eis zu rennen oder einen Sturmangriff auszuführen.

Schneesicht (AF) Ein sehr junger Weißer Drache lernt, im Schnee perfekt zu sehen. Der Weiße Drache erleidet keine Mali auf Würfe auf Wahrnehmung, während er sich in schneereichen Umgebungen aufhält.


Referenz: MHB - Seite 70