Zepter der Wachsamkeit

Aura Durchschnittlicher Bannzauber, Erkenntniszauber, Verzauberung und Hervorrufung; ZS 11
Ausrüstungsplatz keiner; Preis 85.000 GM; Gewicht 4 Pfd.


BESCHREIBUNG


Dieses Zepter lässt sich erst einmal nicht von einem Leichten Streitkolben +1 unterscheiden. Am Kopf befinden sich acht Flansche. Das Zepter verleiht einen Verständnisbonus von +1 auf Initiativewürfe. Umschließt man es fest mit der Hand, kann man Böses entdecken, Gutes entdecken, Chaos entdecken, Ordnung entdecken, Lügen erkennen, Licht oder Unsichtbares sehen einsetzen. Das verbraucht jeweils eine Standard-Aktion.


Wird der Kopf eines Zepters der Wachsamkeit in den Boden gesteckt und vom Besitzer zur Wachsamkeit angehalten ( Standard-Aktion), kann das Zepter Kreaturen im Umkreis von 40 m wahrnehmen, die dem Besitzer des Zepters schaden wollen. Zugleich erzeugt das Zepter die Wirkung des Zaubers Gebet. Diese gilt für alle Kreaturen, die dem Besitzer des Zepters freundlich gesinnt sind in einem Radius von 6 m. Wenn sich innerhalb des Radius von 40 m feindlich gesinnte Kreaturen aufhalten, sendet das Zepter sofort einen geistigen Alarm an die die dem Besitzer freundliche gesonnenen Kreaturen. Diese Effekte währen 10 Minuten lang und können vom Zepter einmal pro Tag eingesetzt werden. Zuletzt schließlich kann das Zepter eingesetzt werden, um den ZauberGegenstände beleben zu wirken. Es werden elf (oder weniger) kleine Gegenstände in einem Kreis mit einem Radius von 1,50 m betroffen, wenn das Zepter in den Boden gesteckt wird. Die Gegenstände bleiben 11 Runde lang belebt. Das Zepter kann diese Fähigkeit einmal pro Tag einsetzen.


ERSCHAFFUNG


Voraussetzungen Zauberzepter herstellen, Alarm, Gegenstände beleben, Chaotisches entdecken, Böses entdecken, Gutes entdecken, Rechtschaffenes entdecken, Magie entdecken, Lügen erkennen, Licht, Gebet, Unsichtbares sehen; Kosten 42.500 GM.


Referenz: GRW - Seite 489; ARK - Seite 197