Beherzter Sprung (Legende)


Deine Reittier kann heldenhafte Sprünge machen.


Voraussetzungen: Angriff im Vorbeireiten, Berittener Kampf, Reiten 5 Fertigkeitsränge.
Vorteil: Wenn dein Reittier Akrobatik zum Springen einsetzt, wird es stets behandelt, als hätte es Anlauf genommen. Du kannst eine Anwendung deiner Legendenkraft nutzen, um deinem Reittier einen Bonus von +10 auf einen Fertigkeitswurf für Akrobatik zu verleihen oder einen Bonus von +20, wenn der Wurf einem Sprung dient. Im Rahmen eines berittenen Sturmangriffs kannst du dein Reittier so lenken, dass es über einen Gegner zwischen deinem Ausgangspunkt und dem Ziel deines Sturmangriffs springt. Du kannst dafür während des Sturmangriffs einen Fertigkeitswurf für Reiten ablegen oder dein Reittier kann einen Fertigkeitswurf für Akrobatik ablegen (es wird der Wurf abgelegt, dessen Bonus niedriger ist); es kommen die Regeln für Springen zur Anwendung (siehe die Fertigkeit Reiten). Solltest du mit dem Sprung die Kreatur von der Größe her überspringen können, springst du über sie hinweg und fährst auf der anderen Seite mit deinen Sturmangriff fort. Diese Bewegung provoziert Gelegenheitsangriffe. Alternativ kannst du auch im Rahmen eines Angriffs im Vorbeireiten über den Gegner hinwegspringen. Dies erlaubt dir, seine Angriffsfläche zu passieren und dich auf seiner anderen Seite weiterzubewegen. Solltest du mit dem Sprung die Kreatur von der Größe her überspringen können, erhältst du einen Bonus auf deinen Angriffswurf aufgrund deines Höhenvorteils; sollte das Ziel von einem deiner Verbündeten bedroht werden, behandelst du es hinsichtlich des Angriffs im Vorbeireiten als in-die-Zange-genommen.