Ätherkokon


Schule: Beschwörungsmagie (Teleportation); Grad: MEN 5, SPI 4
Zeitaufwand: 1 Standard-Aktion
Komponenten: G, M (leeres Kristallkästchen)
Reichweite: Persönlich
Ziel: Du
Wirkungsdauer: 1 Stunde/Stufe (A)


Du versetzt dich selbst in einen kataleptisch-meditativen Zustand und verschiebst dich auf die Ätherebene, wo dein Körper in einer Falte des nebligen Raumes in einem Kokon verschwindet. Dies verleiht dir völlige Deckung gegenüber Kreaturen auf der Ätherebene. Im Inneren deines Kokons wirst du hinsichtlich der meisten Fragen als schlafend behandelt. Du kannst einen Zeitraum innerhalb der Wirkungsdauer des Zaubers festlegen, nach dessen Verstreichen du den Effekt automatisch aufhebst. Der Kokon zählt als Gegenstand deiner Größenkategorie mit RK 10, Härte 5 und Trefferpunkte in Höhe deiner doppelten Stufe, ferner ist er gegen Wuchtschaden immun. Um deinen Kokon wahrzunehmen, muss sich ein Angreifer auf der Ätherebene befinden oder imstande sein, ätherische Gegenstände wahrzunehmen. Der Kokon kann zudem mit einem Stärkewurf gegen SG 15 + deine Zauberstufe (Maximal-SG 30) aufgebrochen werden. Sollte er zerstört werden, endet der Zauber augenblicklich. Wenn der Zauber endet, schläfst du noch 1 Runde lang ohne den Schutz des Kokons und wirst am Ende dieser Runde auf die Materielle Ebene an den Ort zurückbefördert, wo du den Zauber gewirkt hast. Da du dich neu orientieren musst, erhältst du für 1 Runde den Zustand Wankend. Du kannst diesen Zauber nicht nutzen, um auf die Ätherebene zu reisen. Sollte deine frühere Position mittlerweile von einer Kreatur oder einem Gegenstand belegt sein, wirst du auf die nächste freie Fläche gestoßen und erleidest 1W10 Schadenspunkte.