GegenstandPreisGewichtHandwerk-SG
Ifritschnur50 GM-10


Ifritschnur: Dieser Stoff wurde von zwergischen Alchemisten bei der Arbeit mit Adamantstaub entdeckt. Es handelt sich um einen zähflüssigen Faden von etwa 45 cm Länge und blaugrauer Farbe. Die Schnur kann auch in größerer Länge erworben werden, indem der Preis entsprechend multipliziert wird. Sie ist flexibel und klebrig und kann zu fast jedem Muster geformt oder um einen Gegenstand oder anderes gewickelt werden. Sie bleibt an Ort und Stelle, bis sie aktiviert wird. Sobald sie mit einem Ifritauslöser aktiviert wird, heizt sie sich schnell auf und wird nach 1 Runde zu einer glühendheißen Flammenschnur. In der ersten Runde verursacht die Schnur bei einem Gegentand 3W6 Punkte Feuerschaden (dieser Schaden wird bei einem Gegenstand nicht halbiert und ignoriert alle Härte unter Härte 10). Die Schnur brennt noch zwei weitere Runden lang, in der zweiten Runde verursacht sie 2W6 Punkte Feuerschaden und in der dritten Runde 1W6.