Contents


Ruf und Ruhm

Manche Helden geben sich damit zufrieden, von den Erträgen ihrer Taten zu leben, oder hüllen sich in Bescheidenheit. Andere dagegen versuchen, in den Sagen und Liedern über ihre epischen Errungenschaften ewig zu leben. Die Geschichte misst den Erfolg eines Helden mittels triumphaler Taten voller Tapferkeit, welche noch Jahrhunderte später erzählt werden. Ein Held, dessen Geschichte von niemandem weitergegeben wird, verschwindet samt seiner unbesungenen Taten rasch in den Nebeln der Zeit. Was andere über seine Handlungen berichten, bestimmt die Lage der Messlatte, nach welcher der Held bewertet wird, und formt nach außen hin seine Identität und seinen Ruf.

Der Ruf repräsentiert, wie die Allgemeinheit dich sieht, und kann positiv oder negativ sein. Diese Wahrnehmung eilt dir voraus und bestimmt, wie du voraussichtlich von jenen behandelt wirst, die von dir gehört haben. Unterschiedlichen Arten von Charakteren bedeutet der Ruf oft etwas völlig anderes, je nachdem, wie die gesellschaftlichen und kulturellen Werte in verschiedenen Regionen aussehen: Ein Charakter, welcher in einer Region alle Qualitäten eines Helden verkörpert, könnte anderswo als ehrlos oder bösartig wahrgenommen werden. Und eine in ihrem Heimatland weithin verehrte und respektierte Berühmtheit könnte im Nachbarland vollkommen unbekannt sein.

Wenn der SL diese Rufregeln verwendet, muss er festlegen, was Ruf für die Spieler und NSC in der Kampagne bedeutet. In einer Wikingerkampagne könnte Ruf davon abhängen, dass man ein fähiger und erfolgreicher Plünderer ist. Das Grundkonzept für das Erlangen eines Rufes bleibt aber stets dasselbe: Du erhältst Ruf, wenn sich die Kunde von deinen Taten verbreitet. Je fantastischer oder gesellschaftlich bedeutender deine Taten, umso besseren Stoff für Geschichten geben sie ab. Wenn du einen starken oder beachtlichen Ruf etablieren kannst, könntest du aus deinen Taten Früchte ziehen und Ressourcen erlangen, welche für weniger bekannte Individuen unerreichbar bleiben. Ebenso kannst du deinen Ruf einsetzen, um andere gesellschaftlich, politisch undfinanziell zu beeinflussen.

Drei Faktoren bestimmen deinen Ruf: Ruhm[link1], Einflussbereich[link2] und Ansehenspunkte[link3]. Dein Ruhm steigt und fällt mit deinen Handlungen. Dein gegenwärtiger Ruhm bestimmt deinen allgemeinen Ruf und wie weit du daraus Nutzen ziehen kannst. Heroische Charaktere sind ruhmreich, schurkische Charaktere dagegen berüchtigt. Der Einflussbereich bestimmt, wo oder bei wem du deinen Ruf zu deinem Vorteil einsetzen kannst. Dies geschieht dann, indem du Ansehenspunkte ausgibst, um Belohnungen zu erlangen, zu denen auch vorübergehende Boni und Gefallen gehören.

Ruhm

Du beginnst das Spiel mit einem Ruhmwert in Höhe deiner Charakterstufe + deines Charismamodifikators[link4]. Ruhm reicht von -100 bis 100 und ein Wert von 0 bedeutet, dass du völlig unbekannt bist. Im Laufe der Kampagne helfen dir deine Worte und Taten dabei, einen Ruf aufzubauen. Ein Abenteurer vollbringt zwar viele Taten, von denen aber nicht alle bedeutend genug sind, um zu einer Veränderung seines Ruhms zu führen. Nach Möglichkeit sollte der SL daher nur jene Taten berücksichtigen, welche die Handlung oder die Kampagne betreffen, und nicht für jeden kleineren Sieg Ruhmpunkte verteilen. Die Bedeutung bestimmter Taten sollte stets vom SL bemessen werden, wobei Tabelle: Ruhm-Ereignisse einige Beispiele liefert. Sollte dein Ruhm jemals unter 0 fallen, dann siehe Verruf und Ruchlosigkeit[link5] auf Seite 184.



Tabelle: Ruhm-Ereignisse

EreignisRuhmmodifikator
Positive Ereignisse:
Einen beachtenswerten Schatz von einem würdigen Gegner erlangen1
+1
Zwei Kritische Treffer in Folge bei einer Begegnung mit angemessenem HG bestätigen
+1
Einen Tempel der eigenen Gottheit weihen
+1
Einen mächtigen magischen Gegenstand herstellen
+1[*2
Eine Stufe in einer SC-Klasse aufsteigen
+1
Drei oder mehr Fallen mit angemessenem HG in Folge finden und entschärfen
+1
Eine beachtenswerte historische, wissenschaftliche oder magische Entdeckung machen3
+1
Einen legendären Gegenstand oder ein Artefakt besitzen
+14
Einen Orden oder eine ähnliche Auszeichnung von einer Amtsperson erhalten
+1
Einen wichtigen magischen Gegenstand oder ein Relikt seinem Eigentümer zurückbringen
+1
Die Festung eines mächtigen Adeligen erobern
+1
Allein einen Gegner mit einem HG besiegen, der über deiner Stufe liegt
+15
Eine Kampfbegegnung gewinnen, deren HG um +3 oder mehr über der DGS liegt
+1
Eine Person im Kampf besiegen, die dich öffentlich geschmäht hat
+2
Einen Fertigkeitswurf für Handwerk gegen SG 30 bestehen, um ein Kunstwerk oder eine Meisterarbeit anzufertigen6
+2
Einen Fertigkeitswurf für Diplomatie oder Einschüchtern gegen SG 30 in der Öffentlichkeit bestehen6
+2
Einen Fertigkeitswurf für Auftreten gegen SG 30 in der Öffentlichkeit bestehen6
+2
Ein Abenteuer abschließen, dessen HG zur DGS passt6
+2
Einen formellen Titel erlangen (Edler, Edle, Ritter usw.)
+3
Einen bedeutenden Rivalen im Kampf besiegen
+5
Negative Ereignisse:
Eines kleineren Verbrechens schuldig gesprochen werden
-1
Sich länger in der Gesellschaft von jemandem mit schlechtem Ruf aufhalten
-18
Eines schweren Nichtgewaltverbrechens schuldig gesprochen werden
-2
Öffentlich vor einer Begegnung mit einem HG unter der DGS fliehen
-3
Unschuldige angreifen
-5
Eines schweren Gewaltverbrechens schuldig gesprochen werden -5
Öffentlich bei einer Begegnung verlieren, deren HG die DGS nicht übersteigt
-5
Des Mordes schuldig gesprochen werden
-8
Des Verrats schuldig gesprochen werden
-10
1 Dies umfasst die Schätze eines besiegten Monsters oder Rivalen. Ein schurkischer Charakter könnte auch Ruhm daraus ziehen, wenn er solch einen Gegenstand stiehlt, statt ihn fair zu erlangen.
2 Pro 40.000 GM des Gegenstandspreises.
3 Z.B. die Entdeckung der Ruinen einer untergegangenen Stadt oder vergessenen Wissens oder das Entwickeln eines nützlichen neuen Zaubers.
4 Pro 40.000 GM des Gegenstandspreises. Artefakte ohne Preis zählen zu diesem Zweck als 200.000 GM-Gegenstände (5 RP).
5 Pro HG-Punkt, um den der Gegner deine Stufe übertrifft.
6 Du kannst deinen Ruhm auf diese Weise maximal einmal im Monat heben.
7 Ein Abenteuer von der Länge eines Pathfindermoduls oder –abenteuerpfadabenteuers.
8 Pro Woche enger Zusammenarbeit.

Einflussbereich

Dein Ruf reicht nur so weit, wie die Geschichten über deine Taten vordringen. Selbst wenn du in deinem Heimatland ein großer Held sein solltest, wirst du bemerken, dass immer weniger Leute von dir gehört haben, je weiter du dich von deiner Heimat entfernst, bis du schließlich eine Region erreichst, in der dich niemand kennt oder erkennt. Je größer dein Ruhm (und je höher dein Ruhmwert) ist, umso weiter reicht er und umso umfassender ist dein Einflussbereich.


Dein Ruhmwert bestimmt die maximale Reichweite deines Einflussbereiches. Dein Einflussbereich beginnt mit einem Radius von 150 Kilometern und wächst um jeweils weitere 150 km, wenn dein Ruhmwert auf 10, 20, 30, 40 und 55 steigt. Dies geschieht aber nicht automatisch und du besitzt etwas Einfluss darauf, wo dein Ruf etwas bedeuten soll. Du könntest z.B. mit dem SL absprechen, dass sich dein Ruf weiter nach Süden in Richtung einer großen Stadt[link6] erstreckt als nach Osten zu den Barbarenstämmen oder dass er sich landeinwärts in Richtung eines anderen Landes statt auf den Ozean[link7] hinaus erstreckt.


Dein Ruf kann sich zufällig ausdehnen, doch meist geschieht dies vorsätzlich in Form reisender Barden[link8] und Sänger, welche die Geschichten deiner Taten ausschmücken, um sie unterhaltsamer zu machen, deiner Verbündeten, welche bei ihren Berichten maßlos übertreiben, deiner Feinde, die Gerüchte über dich wiederholen, um andere gegen dich zu rekrutieren, oder auch deiner selbst, wenn du deine Geschichte bereitwilligen Zuhörern erzählst. Wo diese Geschichten erzählt werden, bestimmt, wo du bekannt wirst, und gestaltet und formt deinen Einflussbereich. Ein heldenhafter Hexenmeister[link9] könnte Barden[link8] anheuern, die im Nachbarland von seiner Zaubermacht singen, wenn er dieses Land besuchen will, während ein ruchloser Barbar[link10] vielleicht die verkrüppelten Überlebenden seiner Raubzüge nach Süden treibt, um seine nächsten Opfer in Angst und Schrecken zu versetzen.


Außerhalb deines Einflussbereiches ist dein Ruhmwert 0. Du kannst versuchen, deinen Einflussbereich auf eine neue Ortschaft auszudehnen, indem du einen Charismawurf[link11] oder einen Fertigkeitswurf[link12] für Diplomatie[link13] oder Einschüchtern[link14] gegen SG 30 ablegst. Bei Erfolg kannst du die Ortschaft für 1W4 Tage als Teil deines Einflussbereichs behandeln, wobei dein effektiver Ruhmwert nur die Hälfte des normalen Wertes beträgt. Nach dieser Zeit steht die Ortschaft wieder außerhalb deines Einflussbereiches.


Die folgenden Handlungen und Bedingungen beeinflussen deinen Modifikator auf den Charismawurf[link11] oder den Fertigkeitswurf[link12] für Diplomatie[link13] oder Einschüchtern[link14] beim Erweitern deines Einflussbereiches:



Tabelle: Einflussbereichs-Modifikatoren

HandlungModifikator auf Wurf
Verbündete oder Diener verbreiten vor deiner Ankunft Geschichten über deine Taten+5
Ein Barde verbreitet vor deiner Ankunft Geschichten oder Lieder über deine Taten+1/2 Bardenstufe
Du hast NSC-Kontakte in der Ortschaft+1
Du hast Feinde in der Ortschaft+1
Entfernung vom Rand deines Einflussbereiches-1 pro 15 km
In der Ortschaft wird hauptsächlich nicht deine Muttersprache gesprochen-5

Ansehenspunkte

Ansehenspunkte stehen für deine Möglichkeiten zu Einsatz deines Ruhms. Du erhältst Ansehenspunkte (AP), wenn du im Laufe des Spiels Ziele erreichst. Der SL bestimmt, welche Taten, Ziele oder Handlungselemente von Bedeutung sind, und belohnt Spieler entsprechend dafür, wenn sie diese erreichen oder vollbringen. Wenn dein Ruhmwert um 1 Punkt steigt, erlangst du auch 1 Ansehenspunkt. Im Rahmen einer typischen Kampagne solltest du im Schnitt 4 bis 6 Ansehenspunkte pro Charakterstufe erhalten. Die Anzahl deiner Ansehenspunkte kann niemals deinen Ruhmwert übersteigen. Du kannst Ansehenspunkte nicht mit anderen Charakteren teilen und nur der Charakter, der sich Ansehenspunkte verdient hat, kann diese auch ausgeben. Meistens wendest du Punkte für Belohnungen auf: Titel, vorübergehende Fähigkeiten oder Boni für Handlungen, die mit deinen Interessen in Verbindung stehen.


Belohnungen

Wenn du Ansehenspunkte aufwendest, erlangst du dafür Belohnungen in Form von Gefallen oder vorübergehenden Boni. Wenn du eine Belohnung nutzen willst, musst du dafür Ansehenspunkte aufwenden. Sofern nicht anders vermerkt, sind Boni, die du über Ansehenspunkte erlangst, nicht kumulativ (du kannst z.B. nicht Wissen der Ewigkeit und Des Helden Glück kombinieren, um einen Bonus von +9 auf einen Fertigkeitswurf[link12] für Wissen zu erlangen). Ansehenspunkte für eine Belohnung auszugeben, ist keine Aktion. Du kannst Ansehenspunkte nur innerhalb deines Einflussbereichs aufwenden.


Titel sind eine spezielle Kategorie von Belohnungen, da sie dauerhaft statt vorübergehend sind. Du kannst einen bestimmten Titel nur einmal auswählen, außer die Beschreibung besagt, dass er vorübergehend ist.


Im Folgenden werden Beispiele für Belohnungen und Titel für unterschiedliche Ruhmesstufen aufgeführt. Um Belohnungen aus den jeweiligen Kategorien auswählen zu können, muss dein Ruhm wenigstens den geforderten Wert aufweisen. Um den Titel Wanderer wählen zu können, musst du beispielsweise über wenigstens Ruhm 10 verfügen, auch wenn er dich nur 5 Ansehenspunkte kostet.


Ruhm 1

Ein neuer Abenteurer auf der 1. Stufe verfügt über Ruhm 1.

Bestechungskünstler (Titel, 4 AP): In einer Ortschaft mit wenigstens 5.000 Einwohnern kannst du einen korrupten Beamten finden. Solltest du eingesperrt oder mit einem Bußgeld belegt werden, weil du innerhalb der juristischen Zuständigkeit des Ortes Verbrechen begangen hast, kannst du diesen Kontakt nutzen: Du bezahlst keine Strafe und entrinnst einer Verurteilung[link15], sofern dir ein Fertigkeitswurf[link12] für Diplomatie[link13] gelingt (SG 15 für kleine Verbrechen, SG 20 für ernsthafte Verbrechen, SG 25 für Schwerverbrechen). Du kannst diese Fähigkeit einmal pro Spielsitzung einsetzen. Du kannst diesen Titel für jede Ortschaft innerhalb deines Einflussbereiches einmal wählen und musst dabei jedes Mal bestimmen, in welcher Ortschaft du die Belohnung einsetzen kannst.

Glück des Helden (1 AP): Du erhältst einen Glücksbonus von +4 auf einen einzelnen Fertigkeitswurf[link12]. Du musst diese Belohnung nutzen, ehe du den fraglichen Wurf ablegst.

Planarer Pakt (5 AP): Du erlangst die Dienste eines Mephiten, Quasiten[link16] oder einer ähnlichen extraplanaren Kreatur von der Liste der Verbesserten Vertrauten[link17] (siehe Grundregelwerk, S. 133). Die Gesinnung[link18] dieser Kreatur kann von der deinen um maximal einen Schritt auf jeder Gesinnungsachse abweichen. Die Kreatur fungiert als dein williger Diener für eine Anzahl von Begegnungen in Höhe deines IN-, WE- oder CH-Bonus[link4] (entsprechend dem höchsten Wert), verlässt dich aber spätestens nach 24 Stunden. Es handelt sich um einen herbeigerufenen Externar[link19], der mit dem Ende seiner Dienstzeit automatisch auf seine Heimatebene zurückkehrt.


Ruhm 10

Dies ist der typische Ruhmwert eines Charakters, der schon einige Abenteuer hinter sich gebracht hat.

Arkane Studien I (1 oder 2 AP): Mit der Hilfe eines Magiers[link20] oder magischen Rituals erlangst du die Fähigkeit, ein paar schwache arkane Zauber vorzubereiten und zu wirken. Wenn du 1 AP aufwendest, kannst du 4 Zaubertricks[link21] oder einen Zauber des 1. Grades von der Liste der Magierzauber vorbereiten, wenn du 2 AP aufwendest, kannst du 4 Zaubertricks[link21] und einen Zauber des 1. Grades von der Liste der Magierzauber vorbereiten. Du wirkst diese Zauber wie ein Magier[link20], d.h. du musst über den erforderlichen minimalen Intelligenzwert[link22] zum Vorbereiten[link23] dieser Zauber verfügen und unterliegst den üblichen arkanen Patzerchancen. Du kannst diese Belohnung nicht wählen, falls du ein Magier[link20] bist. Nach 24 Stunden erleidest du 1W3 Punkte Intelligenzschaden[link24] und verlierst alle noch nicht gewirkten vorbereiteten Zauber.

Leumundszeuge (5 AP): Solltest du aufgrund falscher An schuldigungen Probleme mit Behörden bekommen, erscheint ein einf lussreicher Wohltäter, der für deine Ehre eintritt und dich von jeder Schuld freispricht. Du kannst diese Belohnung maximal drei Mal benutzen; danach beginnen die verfügbaren Wohltäter, deinen Ruf anzuzweifeln und jeder weiterer Einsatz dieser Belohnung kostet zusätzliche 1W4 Ansehenspunkte.

Wanderer (Titel, 1 AP): Durch die lange Zeit, die du mit anderen Reisenden auf der Straße verbracht hast, hast du gelernt, lokale Gebräuche aufzuschnappen. Solange du diesen Titel besitzt, ist Wissen (Lokales)[link25] für dich eine Klassenfertigkeit.

Wissen der Ewigkeit (1 AP): Du versicherst dich der Hilfe eines Gelehrten, Bibliothekars oder anderen kundigen Individuums. Dies verschafft dir einen Bonus von +5 auf einen einzelnen Fertigkeitswurf[link12] für Wissen nach 1 Stunde Nachforschungen. Du legst diesen Fertigkeitswurf[link12] für Wissen ab, als wärst du in dieser Fertigkeit geübt.


Ruhm 20

Dies ist der typische Ruhmwert eines Abenteurers, der mehrere Abenteuer vollendet hat und von dem die Öffentlichkeit langsam Notiz nimmt.

Arkane Studien II (3 AP): Diese Belohnung funktioniert wie Arkane Studien I, du kannst aber einen Magierzauber des 2. Grades vorbereiten und der Intelligenzschaden[link24] beträgt 1W4 statt 1W3. Du kannst diese Belohnung und Arkane Studien I gleichzeitig einsetzen. Du kannst diese Belohnung nicht auswählen, wenn du ein Magier[link20] bist.

Befreundeter Hehler (Titel, 4 AP): Du kannst einmal pro Spielsitzung einen Gegenstand über einen NSC-Hehler verkaufen, wodurch du +10% an GM für diesen Gegenstand erhältst. Dies hat keinen Effekt auf Gegenstände, die normalerweise zum vollen Wert verkauft werden wie Edelsteine oder Handelsgüter.

Beschützer (Titel, 2 AP): Wähle eine rivalisierende Organisation als Feind aus. Du erhältst einen Bonus von +1 auf Angriffs-[link26] und Schadenswürfe gegen Mitglieder dieser Organisation. Dies ist ein Erzfeindbonus.

Bevorzugtes Territorium (Titel, 5 AP): Wähle eine 150 km² große Region innerhalb deines Einflussbereiches. Dies ist nun dein bevorzugtes Territorium, in dem du einen Bonus von +2 auf Fertigkeitswürfe[link12] für Diplomatie[link13] erhältst. Wenn dein Ruhmwert 30 und 55 erreicht, kannst du diesen Titel jeweils ein weiteres Mal wählen. Du erlangst dann jeweils ein weiteres bevorzugtes Territorium und der Bonus auf Fertigkeitswürfe[link12] für Diplomatie[link13] steigt jeweils um +2 in den bisherigen bevorzugten Territorien.

Fleißiger Schüler (Titel, 2 AP): Du erhältst auf Fertigkeits würfe für eine Fähigkeit einen Kompetenzbonus von +2, solange du diesen Titel besitzt. Du kannst diesen Titel erneut jeweils einmal wählen, wenn dein Ruhmwert 30, 40 und 55 erreicht, und dann jeweils eine andere Fertigkeit auswählen.

Gelehrter (Titel, 5 AP): Wähle eine Wissensfertigkeit aus. Du kannst fortan für sie ungeübt Fertigkeitswürfe[link12] bis zu einem SG von 20 statt einem SG von 10 ablegen. Du kannst diesen Titel wiederholt für jeweils eine andere Wissensfertigkeit auswählen.

Initiat (Titel, 1 AP): Eine mächtige Organisation nimmt dich auf. Es könnte ein Ritterorden, ein Zirkel weiser Zauberer oder auch ein Mönchsorden sein. Eine zu dieser Organisation passende Fähigkeit wird für dich zur Klassenfertigkeit. Du kannst diesen Titel wiederholt für jeweils eine andere Organisation wählen und erhältst jedes Mal eine passende Klassenfertigkeit. Der SL bestimmt, obeine Organisation verfügbar und willens ist, dich aufzunehmen, und welche Klassenfertigkeiten[link27] jeweils zur Wahl stehen.

Meister des Handels (Titel, 4 AP): Mittels einf lussreicher Kontakte und Erfahrungen als Händler kannst du gute Geschäfte abschließen. Einmal pro Spielsitzung erhältst du einen Preisnachlass von 10% beim Erwerbeines Gegenstandes. Diese Belohnung kann nicht für magische Dienstleistungen, teure Zauberkomponenten[link28], beim Herstellen[link29] oder beim Erwerb von Gegenständen genutzt werden, welche normalerweise zum vollen Preis verkauft werden (z.B. Edelsteine oder Handelsgüter).

Opfer (0 AP): Bringe ein deutliches Opfer dar, um 1W3 An sehenspunkte zu erlangen. Wenn du ein heldenhafter Charakter bist, musst du 375 GM x Charakterstufe für diese Belohnung aufwenden; dieser Betrag steht für ein Festmahl, das in deinem Namen veranstaltet wird, eine wohltätige Spenden oder andere Aufwendungen, um deinen Ruf aufzupolieren. Wenn du dagegen ein schurkischer Charakter bist, musst du Verbündete und Diener töten oder opfern, deren Gesamtmenge an Trefferwürfeln deiner Charakterstufe entspricht, um dein abgrundtief böses Verhal ten gegenüber Freuden und Untergeordneten zu do kumentieren. Du kannst diese Belohnung einmal im Monat nutzen.

Zeitweiser Gefolgsmann (1 AP): Du erlangst für 24 Stunden einen Gefolgsmann, als besäßest du das Talent Anführen[link30].


Ruhm 30

Dies ist der Ruhmwert eines erfolgreichen Abenteurers, der durch seine Taten in den Rang eines Volkshelden aufgestiegen ist.

Arkane Studien III (3 AP): Diese Belohnung funktioniert wie Arkane Studien II, du kannst aber einen Magierzauber des 3. Grades vorbereiten und der Intelligenzschaden[link24] beträgt 1W6 statt 1W4. Du kannst diese Belohnung, Arkane Studien I und Arkane Studien II gleichzeitig nutzen. Du kannst diese Belohnung nicht auswählen, falls du ein Magier[link20] bist.

Blutsbruder (Titel, 2 AP): Unterziehe dich mit einem Verbündeten, dessen eigener Ruhm wenigstens 30 beträgt, einem blutigen Ritual. Wenn dieser Verbündete bei dir ist, kannst du ihm einmal pro Woche bis zu 5 AP leihen, die er nach eigenem Belieben ausgeben kann. Nicht verbrauchte AP kehren nach 24 Stunden zu dir zurück.

Dem Tod entrinnen (5 AP): Solltest du unter 1 TP reduziert werden, ohne dabei getötet[link31] zu werden, stabilisiert du automatisch und heilst mit deinem nächsten Zug 2W8+3 TP. Du kannst diese Belohnung einmal pro Charakterstufe wählen.

Führungskraft (Titel, 5 AP): Du kannst diesen Titel nur auswählen, wenn du den Titel Initiat besitzt. Dein Rank innerhalb der ausgewählten Organisation verbessert sich. Du erhältst eine passende Beförderung und einen Bonus von +4 auf Fertigkeitswürfe[link12] für Bluffen[link32], Diplomatie[link13], Einschüchtern[link14] und Motiv erkennen[link33] bei Interaktionen mit Organisationsangehörigen. Solltest du mehreren Organisationen angehören, kannst du diesen Titel mehrfach wählen (einmal pro Organisation).

Gesetzeshüter (Titel, 5 AP): Innerhalb deines Einflussbereiches respektiert man dich genug, dass du jeden einfachen Bürger verhaften oder festhalten oder seine Besitztümer beschlagnahmen kannst, wenn du ihn verdächtigst, ein Verbrechen zu begehen oder begangen zu haben. Dieses Recht findet keine Anwendung gegenüber Adeligen[link34], Politikern oder Charakteren, deren Rang oder Titel dem deinen entspricht oder ihn übersteigt.

Weltbekannt (2 AP): Die Kunde von deinen Taten reicht weit und sogar über den Rand deines Einflussbereichs hinaus. Während der nächsten 24 Stunden kannst du deinen Ruhm nutzen, als befändest du dich innerhalb deines Einflussbereichs, ohne einen Wurf ablegen zu müssen. Dein effektiver Ruhm beträgt aber nur die Hälfte des normalen Werts. Du kannst diese Belohnung wählen, auch wenn du dich nicht in deinem Einflussbereich befindest.


Ruhm 40

Diese ist der Ruhmwert eines berühmten Abenteurers.

Anführerposition (Titel, 4 AP): Du kannst diesen Titel nur auswählen, wenn du über den Titel Führungskraft verfügst. Du erlangst eine Kommandoposition innerhalb deiner ausgewählten Organisation. Du kannst rangniedrigere Organisationsmitglieder einsetzen, damit sie für dich gewöhnliche, persönliche Aufträge ausführen wie Überbringen von Nachrichten, Ankündigung deiner Ankunft und Sicherstellen, dass alle Vorbereitungen zur Erfül lung deiner Bedürfnisse getroffen wurden. Ferner erhältst du einen Bonus von +4 auf Fertigkeitswürfe[link12] für Einschüchtern[link14], um Angehörige der wichtigsten rivalisierenden Organisa tion zu beeinflussen (z.B. Angehörige einer konkurrierenden Gilde oder Bürger eines feindlichen Landes). Falls du mehreren Organisationen angehörst, kannst du diesen Titel wie derholt, d.h. für jede einmal, wählen.

Audienz (2 AP): Du setzt deinen Ruf ein, um eine private Audienz bei einem mächtigen Individuum wie z.B. einer Königin, einem General, Hohepries ter oder Gildenoberhaupt zu erhalten. Für die Dauer dieser Audienz erhältst du einen Situationsbonus von +2 auf Fertigkeitswürfe[link12] für Diplomatie[link13].

Patriot (Titel, 4 AP): Dein Ruf als Vertreter der Interessen deines Heimatlandes eilt dir voraus. Außerhalb deines Einf lussbereiches erhältst du einen Bonus von +2 auf alle Fertigkeitswürfe[link12] für Diplomatie[link13] und Motiv erkennen[link33] gegen Bürger oder Einheimische deines Heimatlandes.


Ruhm 55+

Ab diesem Ruhmwert wird der Charakter verehrt und aufgrund seiner Taten leicht erkannt.

Der Große (Titel, 10 AP): Du vergrößerst deinen Einf lussbereich augenblicklich um 150 km.

Oberhaupt (Titel, 4 AP): Du kannst diesen Titel nur auswählen, wenn du über den Titel Anführerposition verfügst. Du wirst zu einem der Oberhäupter deiner Organisation. Wenn du im Interesse der Organisation tätig bist, kannst du rangniedrige Soldaten für dich in den Kampf schicken. Die Soldaten werden auf nichtmagische Weise herbeigerufen und du musst zu ihnen als Gruppe sprechen oder eine Führungskraft aussenden, um sie für dich zu sammeln (dies kann 1W4 Runden bis 1W10 Minuten dauern). Die Anzahl der Soldaten unter deinem Kommando entspricht deinem Ruhmwert. Hinzu kommen ein Off izier der 3. Stufe pro 20 Soldaten und ein Anführer der 5. Stufe pro fünf Offiziere. Die Soldaten sind in der Regel Kämpfer[link35] der 1. Stufe; die Klasse[link36] kann aber je nach Organisation variieren. Diese Diener folgen dir 1 Tag lang, verraten aber nicht die Interessen der Organisation und werfen auch nicht achtlos ihre Leben für dich fort. Falls du mehreren Organisationen angehörst, kannst du diesen Titel wiederholt, d.h. für jede einmal, wählen.


Verruf und Ruchlosigkeit

Sollte dein Ruhm unter 0 fallen, be ruht dein Ruf auf Ruchlosigkeit statt auf Ruhm. Behandle deinen Verrufwert (den negativen Ruhmwert) als positi ve Zahl hinsichtlich aller mit Ruhm, Einf lussbereich und Ansehenspunkten in Verbindung stehenden Regeln (ein Verruf von -20 entspricht einem Ruhm von 20 beispielsweise hinsichtlich der dir offenstehenden, zu erwerbenden Belohnungen).


Falls ein Ereignis deinen Verruf steigern würde, kannst du dich entscheiden, diesen stattdessen zu senken und dich wieder mehr der 0 (und damit dem positiven Ruhmbereich) anzunähern oder an Verruf hinzuzugewinnen (und weiter in den negativen Ruhmbereich abzusinken). Wenn du beispielsweise einen Verrufwert von 20 (Ruhm -20) besitzt und öffentlich ein Schwert [Meisterarbeit] mittels eines Fertigkeitswurfes für Handwerk[link37] gegen SG 30 herstellst, wäre dies normalerweise +2 Ruhmpunkte wert. Du kannst deinen Verruf auf 18 (Ruhm -18) senken oder auf 22 (Ruhm -22) erhöhen. Negative Ereignisse, welche den Ruhm mindern, verschlechtern deinen Ruhm steht, bzw. erhöhen deinen Verruf – ein Bösewicht, der Unschuldige angreift, wird von der Öffentlichkeit dafür nicht mehr geliebt …


Wenn du einen negativen Ruhmwert hast (also verrufen bist), reagieren nichtböse NSC auf dich oft unfreundlich oder feindselig (siehe Tabelle: Reaktionen auf Verruf ). Solltest du im Ruf stehen, mächtig und gefährlich zu sein, werden NSC dich wahrscheinlich eher meiden als dich angreifen.



Tabelle: Reaktionen auf Verruf

RuhmReaktion
-5Händler, Mietlinge und Gastwirte erhöhen dir gegenüber ihre Preise um 10%, um dich davon abzuhalten, in ihrer Gemeinde Geschäfte zu machen.
-8Händler, Mietlinge und Gastwirte weigern sich, mit dir Geschäfte zu machen. Solltest du ein Geschäft betreten, fordert man dich umgehend auf zu gehen. Solltest du dich weigern, ruft der Betreiber die Behörden oder Mitbürger herbei, um dich hinauszuwerfen.
-10Wenn du nahst, schließen Geschäfte ihre Türen und Fensterläden. Die meisten Bürger weigern sich, mit dir zu spre-chen. Andere fordern dich auf, sofort zu verschwinden. Solltest du länger als 24 Stunden im Ort bleiben oder dich mit den Bürgern anlegen, sinkt dein Ruhm um 5 Punkte und die Bürger bilden einen aufgebrachten Haufen, der dich aus dem Ort jagt.
-15Ein wütender Mob aus Bürgern kommt angesichts deiner Frechheit zusammen, ihren Ort zu betreten. Wenn du nicht binnen weniger Minuten verschwindest, bewerfen sie dich mit Obst, Stöcken und Steinen.
-20Ein wütender Mob bildet sich, kurz nachdem du den Ort betreten hast. Diese Bürger fackeln nicht lange und wollen dich gefangen nehmen und für deine Verbrechen hinrichten, ohne auf ein Urteil eines vielleicht bestochenen Richters zu warten.
-25Jemand mit Entscheidungsbefugnis lässt dich steckbrieflich suchen und hat auch ein Kopfgeld für deine Festnahme ausgeschrieben. Dies ist wohlbekannt und es gibt viele, die das Geld einstreichen wollen.
-30Jemand mit Entscheidungsbefugnis lässt dich steckbrieflich suchen (lebend oder tot) und hat auch ein Kopfgeld aus -geschrieben. Dies ist wohlbekannt und es gibt viele, die das Geld einstreichen wollen.

Gemeinsamer Ruhm

Manchmal müssen die Ruhmwerte mehrerer Charaktere berücksichtigt werden. Dies ist meistens der Fall, wenn die SC dauerhaft als Einheit operieren, wie es bei Angehörigen eines Ritterbundes, einer Räuberbande oder einer Piratenmannschaft der Fall ist. Der Ruhm der Gruppe wird weniger von ihren Mitgliedern bestimmt, sondern ist von ihnen unabhängig. Dies ist besonders der Fall, wenn die Gründer der Gruppe langsam in den Hintergrund treten und neue Mitglieder hinzustoßen. Eine solche Gruppe entwickelt ihren eigenen Ruf und ihre Mitglieder können den Ruhm der Organisation anstelle des eigenen nutzen. Sollten du und deine Verbündeten einer solchen Gruppe angehören, funktionieren die Ruhmregeln wie bei Charakteren, der SL muss aber die Buchhaltung hinsichtlich eines Ruhmwertes für die ganze Gruppe übernehmen statt individueller Werte der einzelnen Mitglieder. Die Taten jedes Charakters, welche sich auf den Ruhmwert auswirken, heben oder senken auch den Ruhmwert der Gruppe. Du erlangst immer noch eigene Ansehenspunkte und gibst die se aus, verwendest ansonsten aber den Ruhmwert der Gruppe für alles andere (z.B. den Einflussbereich usw.).


Alternativnamen, Scheinidentitäten und Geheimidentitäten

Im Laufe deiner Abenteurerkarriere könnte es passie ren, dass deine wahre Persönlichkeit sich von der Per son zu unterscheiden beginnt, als die du nach außen hin auftrittst oder als welche du wahrgenommen wirst. In diesem Fall könntest du deinen Namen ändern und eine neue Identität annehmen, um deinen früheren Ruf loszuwerden. In diesem Fall bleiben dein Ruhm und deine Ansehenspunkte mit deinem früheren Namen verbunden und erlauben es dir, dein altes Leben hinter dir zu lassen und neu anzufangen.


Im Falle einer Scheinidentität erschaffst du eine künstliche Persönlichkeit, die du gegenüber der Öffentlichkeit präsentierst. Du trägst eine Maske oder ein Kos tüm, um deine wahre Identität zu verbergen. Wenn du im Deckmantel deiner Scheinidentität Taten vollbringst, entwickelst du den Ruhm dieser Identität anstatt deines eigenen. Nur wenn du dich deiner Scheinidentität bedienst, kannst du auch ihren Ruhm und ihre Ansehenspunkte zu deinem Vorteil nutzen. Auf diese Weise könnte ein scheinbar schwacher oder unscheinbarer Charakter die Identität eines berühmten maskierten Vigilanten annehmen und dessen Ruhm nutzen, um Bürgerliche[link38] zu überzeugen und Verbrecher in Schrecken zu versetzen, während seine wahre Identität unbekannt bleibt.


Sollte enthüllt werden, dass hinter deinen beiden (oder vielleicht noch mehr) Identitäten ein und dieselbe Person steckt, kann dies hinsichtlich derjenigen, die die Wahrheit herausgefunden haben, Auswirkungen auf deinen Ruhmwert und deine Ansehenspunkte haben. Wenn zum Beispiel ein berüchtigter Räuber seinen Namen ändert und als einfacher Heiler in einem Dorf neu anfängt, dies aber später offengelegt wird, reagieren die Dorfbewohner entsprechend seines alten, höheren und negativen Ruhms (also Verrufs) als Räuber. Zugleich verliert er an Ansehen bei den anderen Räubern, welche seine Entscheidung, ein friedliches Leben zu führen, nicht respektieren, und entsprechend seines niedrigeren, positiven Ruhms als Dorf heiler.




Open Game License

Product Identity

The following items are hereby identified as Product Identity as defined in the Open Game License 1.0a, Section 1(e), and are not Open Content: All trademarks, registered trademarks, proper names (characters, deities, etc.), dialogue, plots, storylines, locations, characters, artworks, and trade dress. (Elements that have previously been designated as Open Game Content are not included in this declaration.)

Open Content

Except for material designated as Product Identity (see above), the game mechanics of this Paizo Publishing game product are Open Game Content, as defined in the Open Game License version 1.0a Section 1(d). No portion of this work other than the material designated as Open Game Content may be reproduced in any form without written permission.

OPEN GAME LICENSE Version 1.0a

The following text is the property of Wizards of the Coast Inc. and is Copyright 2000 Wizards of the Coast, Inc ("Wizards"). All Rights Reserved.


1. Definitions (a) "Contributors" means the copyright and/or trademark owners who have contributed Open Game Content; (b) "Derivative Material" means copyrighted material including derivative works and translations (including into other computer languages), potation, modification, correction, addition, extension, upgrade, improvement, compilation, abridgment or other form in which an existing work may be recast, transformed or adapted; © "Distribute" means to reproduce, license, rent, lease, sell, broadcast, publicly display, transmit or otherwise distribute; (d) "Open Game Content" means the game mechanic and includes the methods, procedures, processes and routines to the extent such content does not embody the Product Identity and is an enhancement over the prior art and any additional content clearly identified as Open Game Content by the Contributor, and means any work covered by this License, including translations and derivative works under copyright law, but specifically excludes Product Identity. (e) "Product Identity" means product and product line names, logos and identifying marks including trade dress; artifacts, creatures, characters, stories, storylines, plots, thematic elements, dialogue, incidents, language, artwork, symbols, designs, depictions, likenesses, formats, poses, concepts, themes and graphic, photographic and other visual or audio representations; names and descriptions of characters, spells, enchantments, personalities, teams, personas, likenesses and special abilities; places, locations, environments, creatures, equipment, magical or supernatural abilities or effects, logos, symbols, or graphic designs; and any other trademark or registered trademark clearly identified as Product identity by the owner of the Product Identity, and which specifically excludes the Open Game Content; (f) "Trademark" means the logos, names, mark, sign, motto, designs that are used by a Contributor to identify itself or its products or the associated products contributed to the Open Game License by the Contributor (g) "Use", "Used" or "Using" means to use, Distribute, copy, edit, format, modify, translate and otherwise create Derivative Material of Open Game Content. (h) "You" or "Your" means the licensee in terms of this agreement.


2. The License This License applies to any Open Game Content that contains a notice indicating that the Open Game Content may only be Used under and in terms of this License. You must affix such a notice to any Open Game Content that you Use. No terms may be added to or subtracted from this License except as described by the License itself. No other terms or conditions may be applied to any Open Game Content distributed using this License.


3. Offer and Acceptance By Using the Open Game Content You indicate Your acceptance of the terms of this License.


4. Grant and Consideration In consideration for agreeing to use this License, the Contributors grant You a perpetual, worldwide, royalty-free, non-exclusive license with the exact terms of this License to Use, the Open Game Content.


5. Representation of Authority to Contribute If You are contributing original material as Open Game Content, You represent that Your Contributions are Your original creation and/or You have sufficient rights to grant the rights conveyed by this License.


6. Notice of License Copyright You must update the COPYRIGHT NOTICE portion of this License to include the exact text of the COPYRIGHT NOTICE of any Open Game Content You are copying, modifying or distributing, and You must add the title, the copyright date, and the copyright holder's name to the COPYRIGHT NOTICE of any original Open Game Content you Distribute.


7. Use of Product Identity You agree not to Use any Product Identity, including as an indication as to compatibility, except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of each element of that Product Identity. You agree not to indicate compatibility or co-adaptability with any Trademark or Registered Trademark in conjunction with a work containing Open Game Content except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of such Trademark or Registered Trademark. The use of any Product Identity in Open Game Content does not constitute a challenge to the ownership of that Product Identity. The owner of any Product Identity used in Open Game Content shall retain all rights, title and interest in and to that Product Identity.


8. Identification If you distribute Open Game Content You must clearly indicate which portions of the work that you are distributing are Open Game Content.


9. Updating the License Wizards or its designated Agents may publish updated versions of this License. You may use any authorized version of this License to copy, modify and distribute any Open Game Content originally distributed under any version of this License.


10. Copy of this License You MUST include a copy of this License with every copy of the Open Game Content You distribute.


11. Use of Contributor Credits You may not market or advertise the Open Game Content using the name of any Contributor unless You have written permission from the Contributor to do so.


12. Inability to Comply If it is impossible for You to comply with any of the terms of this License with respect to some or all of the Open Game Content due to statute, judicial order, or governmental regulation then You may not Use any Open Game Material so affected.


13. Termination This License will terminate automatically if You fail to comply with all terms herein and fail to cure such breach within 30 days of becoming aware of the breach. All sublicenses shall survive the termination of this License.


14. Reformation If any provision of this License is held to be unenforceable, such provision shall be reformed only to the extent necessary to make it enforceable.


15. COPYRIGHT NOTICE

Open Game License v 1.0a Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.


System Reference Document Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.


Pathfinder Roleplaying Game Reference Document © 2011, Paizo Publishing, LLC; Author: Paizo Publishing, LLC.


Pathfinder Roleplaying Game Core Rulebook © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 2 © 2010, Paizo Publishing, LLC; Authors Wolfgang Baur, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Graeme Davis, Crystal Frasier, Joshua J. Frost, Tim Hitchcock, Brandon Hodge, James Jacobs, Steve Kenson, Hal MacLean, Martin Mason, Rob McCreary, Erik Mona, Jason Nelson, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, Owen K.C. Stephens, James L. Sutter, Russ Taylor, and Greg A. Vaughan, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 3 © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, James Jacobs, Michael Kenway, Rob McCreary, Patrick Renie, Chris Sims, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, and Russ Taylor, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game GameMastery Guide © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Cam Banks, Wolfgang Buar, Jason Bulmahn, Jim Butler, Eric Cagle, Graeme Davis, Adam Daigle, Joshua J. Frost, James Jacobs, Kenneth Hite, Steven Kenson, Robin Laws, Tito Leati, Rob McCreary, Hal Maclean, Colin McComb, Jason Nelson, David Noonan, Richard Pett, Rich Redman, Sean K reynolds, F. Wesley Schneider, Amber Scorr, Doug Seacat, Mike Selinker, Lisa Stevens, James L. Sutter, Russ Taylor, Penny Williams, Skip Williams, Teeuwynn Woodruff.


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Player''s Guide. © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Race Guide © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Jim Groves, Tim Hitchcock, Hal MacLean, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Owen K.C. Stephens, Todd Stewart, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game NPC Codex © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Alex Greenshields, Rob McCreary, Mark Moreland, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Magic © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jason Bulmahn, Tim Hitchcock, Colin McComb, Rob McCreary, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Sean K Reynolds, Owen K.C. Stephens, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Campaign © 2013, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Ryan Costello, Adam Daigle, Matt Goetz, Tim Hitchcock, James Jacobs, Ryan Macklin, Colin McComb, Jason Nelson, Richard Pett, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, Russ Taylor, and Stephen Townshend.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Combat © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Brian J. Cortijo, Jim Groves, Tim Hitchcock, Richard A. Hunt, Colin McComb, Jason Nelson, Tom Phillips, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Equipment © 2012 Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Ross Byers, Brian J. Cortijo, Ryan Costello, Mike Ferguson, Matt Goetz, Jim Groves, Tracy Hurley, Matt James, Jonathan H. Keith, Michael Kenway, Hal MacLean, Jason Nelson, Tork Shaw, Owen KC Stephens, and Russ Taylor.


Anger of Angels © 2003, Sean K Reynolds.


Book of Fiends © 2003, Green Ronin Publishing; Authors: Aaron Loeb, Erik Mona, Chris Pramas, Robert J. Schwalb.


The Book of Hallowed Might © 2002, Monte J. Cook.


Monte Cook''s Arcana Unearthed. © 2003, Monte J. Cook.


Path of the Magi © 2002 Citizen Games/Troll Lord Games; Authors: Mike McArtor, W. Jason Peck, Jeff Quick, and Sean K Reynolds.


Skreyn''s Register: The Bonds of Magic. © 2002, Sean K Reynolds.


The Book of Experimental Might © 2008, Monte J. Cook. All rights reserved.


Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors: Scott Greene, with Clark Peterson, Erica Balsley, Kevin Baase, Casey Christofferson, Lance Hawvermale, Travis Hawvermale, Patrick Lawinger, and Bill Webb; Based on original content from TSR.


Kobold Quarterly Issue 7, © 2008, Open Design LLC, www.koboldquarterly.com; Authors: John Baichtal, Wolfgang Baur, Ross Byers, Matthew Cicci, John Flemming, Jeremy Jones, Derek Kagemann, Phillip Larwood, Richard Pett, and Stan!


The Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Adherer from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Guy Shearer.


Amphisbaena from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Angel Monadic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Angel Movanic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Animal Lord from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games,Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Ascomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Atomie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Aurumvorax from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Axe Beak from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Baphomet from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Bat Mobat from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Peterson and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Beetle Slicer from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Blindheim from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Basidirond from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Brownie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Bunyip from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Dermot Jackson.


Carbuncle from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Caryatid Column from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Cave Fisher from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Crypt Thing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Crystal Ooze from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Daemon Ceustodaemon (Guardian Daemon) from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Derghodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Hydrodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Piscodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Dark Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Rik Shepard.


Dark Stalker from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Death Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley.


Decapus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Demodand Shaggy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Slimy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Tarry from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demon Nabasu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dire Corby from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jeff Wyndham.


Disenchanter from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Dragon Faerie from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Brian Jaeger and Gary Gygax.


Dragon Horse from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dracolisk from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dust Digger from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Flail Snail from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Tilbrook.


Flumph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian McDowell and Douglas Naismith.


Froghemoth from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Foo Creature from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Forlarren from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone.


Genie Marid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Slug from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Wood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Wizards of the Coast.


Gloomwing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Grippli from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nereid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Gryph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Peter Brown.


Hangman Tree from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Hippocampus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Gary Gygax.


Huecuva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Underworld Oracle.


Ice Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Iron Cobra from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Philip Masters.


Jackalwere from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Jubilex from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kamadan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Nick Louth.


Kech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kelpie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Korred from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Leprechaun from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Magma ooze from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Marid from the Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Mihstu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Mite from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone and Mark Barnes.


Mongrelman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nabasu Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Necrophidius from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Simon Tillbrook.


Nereid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Pech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Phycomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Poltergeist from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lewis Pulsipher.


Quickling from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Quickwood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Rot Grub from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Russet Mold from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Sandman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Scarecrow from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Shadow Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Neville White.


Skulk from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Slime Mold from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Slithering Tracker from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Soul Eater from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by David Cook.


Spriggan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Roger Moore and Gary Gygax.


Tenebrous Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Tentamort from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Mike Roberts.


Tick Giant & Dragon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Troll Ice from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Russell Cole.


Troll Rock from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Vegepygmy from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wolf-In-Sheep''s-Clothing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wood Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Patrick Lawinger.


Yellow Musk Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yellow Musk Zombie from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yeti from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Zombie Juju from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.

Häufig gestellte Fragen zur OGL

Siehe Deutsches PRD und Nutzungsrechte[link39]



Links
[link1] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIVKampagnen/Kampagnensysteme/RufundRuhm/Ruhm

[link2] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIVKampagnen/Kampagnensysteme/RufundRuhm/Einflussbereich

[link3] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIVKampagnen/Kampagnensysteme/RufundRuhm/Ansehenspunkte

[link4] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Tabelle-Attributsmodifikatoren-und-zusätzliche-Zauber-pro-Tag

[link5] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIVKampagnen/Kampagnensysteme/RufundRuhm/VerrufundRuchlosigkeit

[link6] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Umgebung/Stadtabenteuer

[link7] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Umgebung/Wildnis/AquatischeUmgebungen

[link8] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Barde

[link9] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Hexenmeister

[link10] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Barbar

[link11] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Charisma

[link12] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeitenerwerben/Fertigkeitswuerfe

[link13] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Diplomatie

[link14] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Einschuechtern

[link15] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnMagie/Zauber/Verurteilung

[link16] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Quasit

[link17] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/VerbesserterVertrauter

[link18] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/WeitereRegeln/Gesinnung

[link19] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Kreaturenarten/Externar

[link20] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Magier

[link21] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Magier#Zaubertricks

[link22] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Intelligenz

[link23] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereInitiativeAktionen/Vorbereiten

[link24] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/SchadenandenAttributenAttributsmaliundAttributsentzug

[link25] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Wissen

[link26] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Angriffsbonus

[link27] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Magier#Klassenfertigkeiten

[link28] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Magie/Zauberbeschreibungen/Komponenten

[link29] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/MagischeGegenstaendeerschaffen

[link30] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Anfuehren

[link31] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Tot

[link32] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Bluffen

[link33] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Motiverkennen

[link34] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/NSCKlassen/Adeliger

[link35] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer

[link36] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen

[link37] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Handwerk

[link38] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/NSCKlassen/Buergerlicher

[link39] http://prd.5footstep.de/FAQ/DeutschesPRDundNutzungsrechte