Indirekt feuernde GerätePreisSchadenKritscher TrefferGrundreichweiteArt1BedienungsmannschaftAusrichtenLadenBewegungsrate
Große Belagerungsgeräte
550 GM4W6×245 m (15 m Min.)W2233 m
Riesige Belagerungsgeräte
800 GM6W6×260 m (30 m Min.)W3230 m
Gigantische Belagerungsgeräte
1.000 GM8W6×290 m (30 m Min.)W4330 m
1 Eine Waffe mit zwei Schadensarten verursacht beide Arten von Schaden, sofern der Eintrag das Wort „und“ enthält.


Katapult: Katapulte sind Steine verschießende Belagerungsgeräte, deren Arme mittels Winden ausgerichtet und über verwundene Seile gespannt werden. Die Ladung befindet sich in einer tassenförmigen Halterung, welche nach oben und über die Waffe schwingt, wenn diese ausgelöst wird. Katapulte können eine Reihe verschiedener Munitionsarten verschießen (der aufgeführte Schaden ist für Steinprojektile, andere Arten von Munition werden weiter hinten in diesem Abschnitt genannt). Katapulte verschießen ihre Ladung indirekt.

Leicht: Diese Katapulte sind groß und oft mit Rädern ausgestattet. Der SG zum Ausrichten eines leichten Katapults ist 15. Leichte Katapulte haben Härte 5 und 50 Trefferpunkte. Die von ihnen verschossenen Steine kosten jeweils 10 GM und wiegen 50 Pfund.

Mittel: Dieses riesige Belagerungsgerät ist zu groß, um sie in einem Stück aufs Schlachtfeld zu transportieren. Sie muss daher zusammengesetzt werden. Der SG zum Ausrichten eines mittleren Katapults ist 20. Mittlere Katapulte haben Härte 5 und 100 Trefferpunkte. Die von ihnen verschossenen Steine kosten jeweils 15 GM und wiegen 75 Pfund.

Schwer: Dieses gigantische Belagerungsgerät ist zu groß, um sie in einem Stück aufs Schlachtfeld zu transportieren. Sie muss daher zusammengesetzt werden. Der SG zum Ausrichten eines schweren Katapults ist 25. Schwere Katapulte haben Härte 5 und 200 Trefferpunkte. Die von ihnen verschossenen Steine kosten jeweils 25 GM und wiegen 90 Pfund.