Fahrzeugspielwerte

Es folgen die Erklärungen einiger Begriffe, die bei den Fahrzeugspielwerten Verwendung finden. Sollten sich Informationen für eine bestimmte Kategorie nicht in einem Spielwerteblock befinden, finden sie auch keine Anwendung bei diesem Fahrzeug.

Name: Der Name des Fahrzeugs.

Größe und Art: Land-, Luft- oder Wasserfahrzeug.

Felder: Die typische Größe des Fahrzeuges wird in einer Anzahl von Feldern gemessen. Gefolgt wird jene Angabe von der üblichen Anordnung dieser Felder.

Preis: Der Preis des Fahrzeuges in GM. Manchmal enthalten die Beschreibung oder der Waffenabschnitt noch mögliche Modifikationen für die Fahrzeuge. Diese sind nicht im Preis enthalten; dies gilt auch für zusätzliche Erweiterungen wie Rammen oder Belagerungsgeräte.

RK und Härte: In diesem Eintrag sind die RK und die Härte des Fahrzeuges aufgeführt. Bei der RK geht man davon aus, dass sich das Fahrzeug in Bewegung befindet und die RK durch den Fahrzeuglenker nicht mittels der zum Lenken genutzten Fähigkeit modifiziert wurde. Sollte sich das Fahrzeug nicht in Bewegung befinden, besitzt es eine effektive Geschicklichkeit von 0 (Malus von -5 auf RK) und erleidet einen zusätzlichen Malus von -2 auf seine RK.

TP: Ein Fahrzeug kann zwar angriffen werden, es ist aber meist sehr schwer, große Fahrzeuge wirklich zu beschädigen. Wenn ein Fahrzeug die in Klammern angegebene Anzahl von Trefferpunkten erreicht, erlangt es den Zustand Beschädigt. Bei den Trefferpunkten des Fahrzeuges wurden der Antrieb und die Steuerung nicht berücksichtigt (d.h. sie sind nicht in den Trefferpunkten enthalten), denn diese haben ihre eigenen Spielwerte.

Grund-RW: Jedes Fahrzeug besitzt einen GrundRettungswurf-Modifikator. Alle Rettungswürfe des Fahrzeugs (REF, WIL und ZÄH) haben denselben Wert. Dies ist der Grund-Rettungswurf des Fahrzeuges, bevor der Fahrzeuglenker ihn mit seinem Fahrzeuglenkwurf modifiziert.

Höchstgeschwindigkeit: Dies ist die höchste Bewegungsrate, mit der sich das Fahrzeug fortbewegen kann. Wenn ein Fahrzeug über mehr als eine Antriebsart verfügt, könnte es auch über mehr als eine Höchstgeschwindigkeit verfügen.

KMB und KMV: In diesem Eintrag sind der KMB und die KMV aufgeführt, bevor der Fahrzeuglenker sie mit seinem Fahrzeuglenkwurf modifiziert.


Tabelle: Fahrzeug-RK und KMB-Modifikator nach Größe

FahrzeuggrößeRKKMB
Großes Fahrzeug9+1
Riesiges Fahrzeug8+2
Gigantisches Fahrzeug6+4
Kolossales Fahrzeug2+8


Beschleunigung: Dieser Wert gibt an, in welchem Maße ein Fahrzeug seine aktuelle Geschwindigkeit in jeder Runde erhöhen kann. Der Wert gibt ferner an, wie weit das Fahrzeug pro Runde sicher abbremsen kann.

Antrieb: Dieser Eintrag weist Art und Umfang der benötigten Antriebskraft aus.

Fahrzeuglenkwurf: Hier stehen die Fertigkeiten, mit denen das Fahrzeug in der Regel gelenkt wird und für die ein Fertigkeitswurf im Rahmen des Fahrzeuglenkwurfes erforderlich ist.

Frontseite: Die nach vorn ausgerichtete Seite des Fahrzeugs.

Steuerung: Die typische Steuerung für diese Art von Fahrzeug.

Platz des Fahrzeuglenkers: Dieser Eintrag beschreibt die Größe und die Platzierung des Raumes, der dem Fahrzeuglenker zur Verfügung steht.

Besatzung: Dies ist die Anzahl an Besatzungsmitgliedern, die neben dem Fahrzeuglenker benötigt werden, um das Fahrzeug zu bewegen.

Decks: Dieser Abschnitt enthält die Anzahl der Decks und alle wichtigen Informationen darüber.

Waffen: Manche Fahrzeuge können mit Belagerungswaffen ausgerüstet werden. Dieser Eintrag weist die Anzahl an Belagerungs- oder Fahrzeugwaffen aus, die ein Fahrzeug tragen kann.