Exotische WaffenPreisSchaden (K)Schaden (M)Kritischer TrefferGrundreichweiteGewicht1Art2Speziell
Leichte Waffe
Tekko-Kagi (Eisenklaue)2 GM1W21W3×2- - SEntwaffnen, siehe Text
1 Das angegebene Gewicht gilt für mittelgroße Waffen. Eine kleine Waffe wiegt die Hälfte, eine große Waffe das Doppelte.
2 Eine Waffe verursacht beide Schadensarten bei dem Eintrag „und“, oder eine der angegebenen Arten bei „oder“ – entsprechend der Wahl des Benutzers.


Tekko-Kagi: Diese Vorrichtung, die auch als Eisenklaue bekannt ist, besteht aus einer fächerartigen Anordnung aus drei oder mehr 0,30 m langen Klingen, die an einem robusten Griff über dem Unterarm der Zweithand angebracht sind. Das Tekko-kagi kann als Angriffswaffe, wie eine Tartsche zur Verteidigung oder dazu verwendet werden, den Gegner zu entwaffnen, ohne dass dies Gelegenheitsangriffe provoziert. Es verschafft dem Besitzer einen Situationsbonus von +2, wenn er versucht, die Träger von Schwertern oder anderen Waffen mit schmaler Klinge zu entwaffnen oder diese zu zerschmettern.