Überlebenskünstler (Archetyp)

Der Überlebenskünstler konzentriert sein Können darauf, unter harschen, gnadenlosen Bedingungen zu überleben, die schwächere Schurken töten würden. Egal ob unter glühender Wüstensonnen, in der eisigen arktischen Einöde oder der kalten, harten Realität der Straße, der Überlebenskünstler nutzt sein Training, um seinen eigenen Erfolg sicherzustellen und die Sicherheit seiner Gefährten zu gewährleisten.

Abgehärtet (AF): Mit Beginn der 1. Stufe ist ein Überlebenskünstler bereits darauf vorbereitet, extreme Anstrengungen und Umgebungsbedingungen zu ertragen. Er kann doppelt so lange ohne Wasser und drei Mal so lange ohne Nahrung auskommen, ehe er die Effekte von Verhungern oder Verdursten spürt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Fallen finden.

Elementen trotzen (ZF): Mit Beginn der 3. Stufe kann ein Überlebenskünstler Elementen trotzen einmal pro Tag als zauberähnliche Fähigkeit einsetzen. Dabei hat er eine Zauberstufe in Höhe seiner Stufe als Schurke. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Fallengespür.

Schurkentricks: Die folgenden Schurkentricks sind für den Archetypen des Überlebenskünstlers geeignet: Eisenmagen*, Erfahrener Kletterer*, Erfahrener Schwimmer*, Geländemeisterschaft*, Luft anhalten*, Überlebenskünstler** und Widerstandsfähigkeit.

Verbesserte Schurkentricks: Die folgenden Verbesserten Schurkentricks sind für den Archetypen des Überlebenskünstlers geeignet: „An einem anderen Tag“**, Ausweichrolle, Fertigkeitsmeisterschaft und Talent.