Contents


Obwohl alle Paladine[link1] strenggläubig sind, ist nicht jeder von ihnen ein sprichwörtlicher Ritter aus der Legende in glänzender Rüstung mit schimmernder Klinge. Manche Paladine[link1] bevorzugen andersartige Vorgehens- und Erscheinungsweisen und einige werden sogar zu gefürchteten Antipaladinen[link2], welche sich in einen Schleier aus Finsternis hüllen und sogar den verdammten Pfad des Untodes beschreiten könnten.

Göttlicher Jäger (Archetyp)

Die meisten Paladine[link1] eilen in die Schlacht, um das Böse frontal im Kampf Mann gegen Mann anzugreifen. Der Göttliche Jäger dagegen zieht es vor, das Böse aus der Ferne zu bekämpfen und seine Feindeniederzustrecken, ehe diese zu einer Gefahr für seine Verbündeten werden können.

Präzisionsschuss: Mit Beginn der 1. Stufe erhält ein Göttlicher Jäger das Bonustalent Präzisionsschuss[link3], selbst wenn er die Voraussetzungen nicht erfüllen sollte. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Umgang mit Schwerer Rüstung.

Gemeinsame Präzision (ÜF[link4]): Mit Beginn der 3. Stufe verleiht ein Göttlicher Jäger bei einem erfolgreichen Angriff im Fernkampf seinen Verbündeten bis zum Beginn seines nächsten Zuges die Vorteile seines Talentes Präzisionsschuss[link3] innerhalb von 3 m Radius. Seine Verbündeten dürfen sich während dieser Zeit nicht weiter als 3 m von ihm entfernen und müssen imstande sein, den Göttlichen Jäger sehen und hören zu können, um in den Genuss dieses Vorteils zu kommen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura des Mutes[link5].

Göttlicher Bund (ÜF[link4]): Mit Beginn der 5. Stufe geht ein Göttlicher Jäger einen Bund mit seiner Gottheit ein. Dies funktioniert wie das gleichnamige Klassenmerkmal des Paladins[link1], muss aber stets eine Bindung mit einer Schuss- und Wurfwaffe sein (nicht mit der Munition). Neben den Tabelle: Besondere Eigenschaft von Fernkampfwaffen[link6] aufgeführten Fähigkeiten kann ein Göttlicher Jäger seine Waffe mit den besonderen Eigenschaften Distanz[link7], Rückkehr[link8] oder Suchen[link9] versehen, nicht aber mit Schutzoder Zerschlagen. Wenn er einer Wurfwaffe besondere Eigenschaften verleiht, funktionieren diese auch, wenn die Waffe im Nahkampf eingesetzt wird. Dieses Klassenmerkmal ersetzt die gewöhnliche Form des Klassenmerkmales Göttlicher Bund[link10].

Ferne Gnade (ZF[link11]): Mit Beginn der 6. Stufe kann ein Göttlicher Jäger zwei Anwendungen seiner Fähigkeit Handauflegen[link12] einsetzen, um bei einem Ziel innerhalb von 1,50 m x Stufe des Paladins[link1] Handauflegen[link12] anwenden zu können. Ferne Gnade hat keine Wirkung auf Kreaturen, die durch positive Energie Schaden erleiden (z.B. Untote[link13]). Dieses Klassenmerkmal ersetzt das Klassenmerkmal Gnade[link14], welches ein Paladin[link1] auf der 6. Stufe erhält..

Aura der Umsicht (ÜF[link4]): Mit Beginn der 8. Stufe erhalten ein Göttlicher Jäger und seine Verbündeten eine übernatürliche Wahrnehmung, die ihnen hilft zu wissen, wo sich die jeweils anderen auf dem Schlachtfeld befinden. Er und seine Verbündeten innerhalb von 3 m blockieren die Fernkampfangriffe der jeweils anderen nicht mehr durch Deckung[link15], außer sie wünschen es so. Verbündete, die sich nicht bewegen oder anderweitig Aktionen ausführen können, sind davon ebenso ausgenommen wie Verbündete, die auf dem falschen Fuß erwischt[link16] werden. Der Göttliche Jäger und seine Verbündeten müssen imstande sein, einander zu sehen oder zu hören, um diese Fähigkeit einsetzen zu können. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Entschlossenheit[link17].

Segen des Jägers (ÜF[link4]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Göttlicher Jäger mit einer Schnellen Aktion eine Anwendung seiner Fähigkeit Böses niederstrecken[link18] einsetzen, um sich selbst und allen Verbündeten innerhalb von 3 m die Talente Präzisionsschuss[link3], Tödliche Zielgenauigkeit[link19] und Verbesserter Präzisionsschuss[link20] zu verleihen, selbst wenn sie die Voraussetzungen nicht erfüllen. Der Effekt hält 1 Minute an. Böse gesinnte Kreaturen erhalten keine Vorteile aus dieser Fähigkeit. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Gerechtigkeit[link21].

Rechtschaffener Jäger (ÜF[link4]): Mit Beginn der 14. Stufe werden die Fernkampfwaffen eines Göttlichen Jägers behandelt, als besäßen sie eine gute Gesinnung[link22] hinsichtlich der Überwindung von Schadensreduzierung[link23]. Dies gilt auch für alle Fernkampfangriffe von Verbündeten des Göttlichen Jägers innerhalb von 3 m. Dieses Klassenmerkmal funktioniert nur, wenn der Göttliche Jäger bei Bewusstsein ist. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura des Glaubens[link24].


Heiliger Schütze(Archetyp)

Nicht alle Paladine[link1] sind Ritter in strahlender Rüstung. Heilige Schützen durchstreifen die Welt auf der Suche nach dem Bösem und wo sie es finden, bringen sie es zur Strecke!

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Heilige Schützen sind geübt im Umgang mit allen Einfachen Waffen, allen Kriegswaffen, Feuerwaffen und Leichter Rüstung.

Feuerwaffenträger: Mit Beginn der 1. Stufe erhält ein Heiliger Schütze[link25] die Bonustalente Amateurschütze[link26] und Büchsenmacher[link27]. Er erhält ferner eine ramponierte Feuerwaffe entsprechend der Feuerwaffe, die ein Schütze[link25] erhält. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Böses entdecken[link28].

Heiliger Schützentrick: Mit Beginn der 2. Stufe erhält der Heilige Schütze den folgenden Schützentrick[link29]; dieser Trick interagiert mit Schneid wie ein gewöhnlicher Schützentrick[link29], kann aber nur von einem Heiligen Schützen eingesetzt werden. Sollte der Heilige Schütze über Stufen als Schütze[link25] verfügen, kann er die über diese Klasse[link30] erlangten Schneidpunkte einsetzen, um diesen Schützentrick[link29] zu nutzen.


Niederstreckender Schuss (ÜF[link4]): Ein Heiliger Schütze[link25] kann 1 Schneidpunkt seines täglichen Vorrats einsetzen, um mit einer Feuerwaffe als Standard-Aktion einen Niederstreckenden Schuss abzugeben. Sollte das Ziel böse sein, addiert der Heilige Schütze seinen CH-Bonus[link31] und seine Stufe als Paladin[link1] auf den Schaden des Feuerwaffenangriffs. Sollte das Ziel ein böser Externar[link32], ein böser Drache[link33] oder eine untote[link13] Kreatur sein, steigt der Bonusschaden auf CHModifikator + 2 Punkte pro Stufe als Paladin[link1]. Unabhängig vom Ziel umgeht ein Niederstreckender Schuss automatisch jede SR, über die die Kreatur verfügt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Böses niederstrecken[link18].


Göttlicher Bund: Mit Beginn der 5. Stufe geht ein Heiliger Schütze eine Bindung zu seiner Gottheit ein. Dies funktioniert wie das gleichnamige Klassenmerkmal des Paladins[link1], die Bindung muss aber mit einer Feuerwaffe eingegangen werden. Neben den aufgeführten Waffeneigenschaften kann ein Heiliger Schütze[link25] seine Feuerwaffe mit den folgenden Fähigkeiten versehen: Distanz[link7], Suchen[link9] oder Verlässlich[link34], nicht aber Schutz[link35] oder Zerschlagen[link36]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt das übliche Klassenmerkmal Göttlicher Bund[link10].

Heiliger Schneid (AF[link37]): Mit Beginn der 11. Stufe erhält ein Heiliger Schütze Schneidpunkte in Höhe seines CH-Modifikators[link31] (Minimum 1). Diese Schneidpunkte kann er für einen einzelnen Schützentrick[link29] einsetzen. Er wählt diesen Schützentrick[link29] aus der Liste der Tricks, die ein Schütze[link25] mit einer effektiven Schützenstufe in Höhe seiner Stufe als Paladin[link1] -4 nutzen könnte. Mit Beginn der 14. Stufe und danach alle weiteren drei Stufen als Paladin[link1] erhält der Heilige Schütze einen weiteren Schneidpunkt und einen weiteren Schützentrick[link29], den ein Schütze[link25] mit einer effektiven Schützenstufe in Höhe seiner Stufe als Paladin[link1] -4 nutzen könnte. Sollte er bereits über Stufen als Schütze[link25] verfügen, wird der Wert für die Obergrenze an möglichen Schneidpunkten, die er besitzen kann, um seinen CH-Bonus[link31] angehoben. Er erhält aber keine zusätzlichen Schneidpunkte zu Beginn jedes Tages.

Heiliger Meisterschütze (AF[link37]): Dieses Klassenmerkmal funktioniert wie das Klassenmerkmal Heiliger Streiter[link38] des Paladins[link1], die Verbannung[link39] tritt aber nur ein, wenn er einen bösen Externaren[link32] mit seinem Schützentrick[link29] Niederstreckender Schuss trifft.


Heiliger Taktiker (Archetyp)

Der Heilige Taktiker ist auf dem Schlachtfeld eine Quelle der Inspiration für seine Verbündeten. Wenn alles verloren scheint, ist sein Platz an ihrer Seite und erst unter seiner Anleitung zeigt sich ihr wahres Können.

Streiter des Wohls (ÜF[link4]): Ein Heiliger Taktiker kann mit einer Schnellen Aktion 1 Mal täglich die Mächte des Guten bitten, ihm im Kampf gegen das Böse beizustehen. Er erhält auf seinen Angriffswurf[link40] gegen böse Kreaturen einen Bonus in Höhe seines CH-Bonus[link31] (sofern vorhanden). Zusätzlich addiert er bei einem erfolgreichen Treffer seine ½ Stufe als Paladin[link1] auf seinen Waffenschaden hinzu. Diese Boni gelten für 1 Runde pro zwei Stufen als Paladin[link1] über die der Heilige Taktiker verfügt (Minimum 1). Zusätzlich erhalten alle nicht-bösen Verbündeten des Heiligen Taktikers innerhalb von 9 m Entfernung für 1 Runde, nachdem der Heilige Taktiker eine böse Kreatur erfolgreich angegriffen hat, einen Kompetenzbonus auf ihre Angriffswürfe[link40] in Höhe seines ½ CH-Bonus[link31] gegen diese Kreatur sowie einen Kompetenzbonus von +1 auf ihre Schadenswürfe. Der Schadensbonus steigt um zusätzlich +1 auf der 5.Stufe und dann alle weiteren fünf Stufen des Heiligen Taktikers (bis zu einem Maximum von +5 auf der 20. Stufe). Der Heilige Taktiker kann diesen Bonus mehr als einer Kreatur gleichzeitig verleihen. Um diesen Vorteil zu erlangen, müssen die Verbündeten des Heiligen Taktikers imstande sein, ihn sehen und hören zu können und muss er sich bei Bewusstsein befinden.


Mit Beginn der 4. Stufe und dann alle weiteren drei Stufen kann der Heilige Taktiker diese Fähigkeit ein weiteres Mal pro Tag einsetzen (bis zu einem Maximum von siebenmal pro Tag auf der 19. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Böses niederstrecken[link18].

Schlachtfeldpräsenz (ÜF[link4]): Mit Beginn der 3. Stufe kann ein Heiliger Taktiker seine Verbündeten im Kampf dirigieren und jedem Verbündeten innerhalb von 9 m ein Gemeinschaftstalent mit einer Standard-Aktion als Bonustalent verleihen, über welches er verfügt. Alle Verbündeten erhalten dasselbe Talent, müssen aber nicht die Voraussetzungen erfüllen. Diese Fähigkeit funktioniert nicht, wenn der Paladin[link1] bewusstlos[link41] ist oder sich auf dem falschen Fuß erwischt[link16] befindet. Die Verbündeten müssen imstande sein, den Heiligen Taktiker sehen und hören zu können, um diesen Vorteil zu erlangen. Er kann das Bonustalent mit einer Schnellen Aktion ändern. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura des Mutes[link5].

Taktisches Können (AF[link37]): Mit Beginn der 3. Stufe erhält ein Heiliger Taktiker ein Gemeinschaftstalent, dessen Voraussetzungen er erfüllen muss. Er erhält ein zusätzliches Bonustalent alle weiteren vier Stufen als Heiliger Taktiker (bis zu einem Maximum von 5 Bonustalenten auf der 19. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Göttliche Gesundheit[link42] und Göttlicher Bund[link10].

Schlachtenlenker (AF[link37]): Mit Beginn der 8. Stufe kann der Heilige Taktiker seinen Verbündeten 1 Mal pro Runde, mit einer Bewegungsaktion, eine vorteilhafte Position zuweisen. Jeder körperlich dazu fähige Verbündete kann sich 1,50 m weit bewegen, ohne dafür eine Aktion aufwenden zu müssen. Diese Bewegung provoziert keine Gelegenheitsangriffe[link43]. Die Verbündeten müssen imstande sein, den Paladin[link1] sehen und hören zu können, um diese Bewegung ausführen zu können, und dürfen sich nicht auf dem falschen Fuß erwischt[link16] befinden. Mit Beginn der 15. Stufe können die Verbündeten im Rahmen dieser 1,50 m-Bewegung Schwieriges Gelände ignorieren. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Entschlossenheit[link17].

Zorn des Wohls (ÜF[link4]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Heiliger Taktiker zwei Anwendungen seiner Fähigkeit Streiter des Wohls zugleich aufwenden, um die Effekte dieser Fähigkeit zu verbessern. Dies funktioniert wie Streiter des Wohls, die Boni halten bei seinen Verbündeten jedoch so lange an, bis jede getroffene Kreatur tot[link44] ist, die Wirkungsdauer der Fähigkeit Streiter des Wohls endet oder der Paladin[link1] selbst getötet[link44] oder bewusstlos[link41] geschlagen wird (je nachdem was zuerst eintritt). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Gerechtigkeit[link45].

Meisterhafte Präsenz (ÜF[link4]): Mit Beginn der 20. Stufe erhält ein Heiliger Taktiker die Fähigkeit, seinen von Schlachtfeldpräsenz erfüllten Verbündeten unterschiedliche Bonustalente zu verleihen. Ferner werden alle Kritischen Bedrohungen, welche von ihm und seinen Verbündeten gegen Kreaturen erzielt werden, die von der Fähigkeit Streiter des Wohls betroffen sind, automatisch bestätigt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Heiliger Streiter[link38].


Himmelsstreiter (Archetyp)

Der Himmelsstreiter weiht sein Leben dem Dienst an den himmlischen Wesen, welche Sterbliche bei ihrem Mühen zum Licht zu gelangen, führen.

Himmlische Stimmen: Mit Beginn der 2. Stufe erlernt ein Himmelsstreiter, Celestisch zu sprechen und zu lesen (sofern er es noch nicht kann). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Göttliche Würde[link46].

Himmlisches Herz (ÜF[link4]): Aufgrund seiner engen Bande zu den Himmlischen Reichen, erhält ein Himmelsstreiter beim Stufenaufstieg einen Bruchteil der Fähigkeiten wahrer Engel[link47]. Mit Beginn der 3. Stufe erhält er Resistenz[link48] 5 gegen Elektrizität, Kälte und Säure. Mit Beginn der 6. Stufe erhält er einen Volksbonus von +4 auf seine Rettungswürfe[link49] gegen Gift[link50]. Mit Beginn der 9. Stufe steigen seine Resistenzen gegen Elektrizität, Kälte und Säure auf 10. Mit Beginn der 12. Stufe erhält er Immunität gegen Versteinerung[link51]. Mit Beginn der 15. Stufe erhält er Wahre Sprache; die Fähigkeit, mit jeder Kreatur sprechen zu können, die über eine Sprache verfügt, als würde er den Zauber Zungen[link52] nutzen. Dieses Klassenmerkmal funktioniert auf einer Zauberstufe[link53] in Höhe der Charakterstufe des Himmelsstreiters und ist stets aktiv. Mit Beginn der 18. Stufe kann der Himmelsstreiter eine schützende Aura gegen Böses manifestieren; diese Fähigkeit bietet einen Ablenkungsbonus von +4 auf die RK[link54] sowie innerhalbeines Radius von 6 m einen Resistenzbonus von +4 auf die Rettungswürfe[link49] gegen die Fähigkeiten oder Effekte böser Kreaturen; ansonsten funktioniert dies wie ein Schutzkreis gegen Böses[link55]. Der Himmelsstreiter kann diese Fähigkeit täglich für 1 Runde pro Stufe als Himmelsstreiter einsetzen, diese Runden müssen nicht aufeinander folgen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Gnade[link14].

Himmlischen Verbündeten herbeizaubern (ZF[link11]): Mit Beginn der 4. Stufe kann ein Himmelsstreiter mit einer Vollen Aktion einen Himmlischen Verbündeten herbeizaubern. Dies funktioniert wie Monster herbeizaubern I[link56], ist aber auf celestische Kreaturen, Archonten[link57] und Engel[link58] beschränkt. Mit Beginn der 6. Stufe funktioniert diese Fähigkeit wie Monster herbeizaubern II[link56]; der Zaubergrad steigt um einen zusätzlichen Grad alle weiteren zwei Stufen als Paladin[link1] (bis zu einem Maximum von Monster herbeizaubern IX[link56] auf der 20. Stufe). Diese Fähigkeit kann der Himmelsstreiter täglich in Höhe seines CH-Modifikators[link31] einsetzen (Minimum 1); mit Hilfe dieser Fähigkeit kann aber immer nur ein Verbündeter gleichzeitig herbeigezaubert werden. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Handauflegen[link12] und Positive Energie fokussieren[link59].

Göttlicher Bund (ÜF[link4]): Mit Beginn der 5. Stufe formt ein Himmelsstreiter einen Bund mit seinem Reittier, dies entspricht der Option Reittier des Klassenmerkmales Göttlicher Bund[link10] des Paladins[link1]; das Reittier erhält auf der 8. Stufe die Schablone für Celestische Kreaturen[link60]. Mit Beginn der 12. Stufe wachsen dem Reittier Flügel, sofern es noch nicht fliegen kann. Es erhält eine Bewegungsrate (Fliegen) in Höhe des Doppelten seiner Bewegungsrate an Land und die Manövrierfähigkeit „Gut“. Konnte das Reittier bereits vorher fliegen, verändern sich stattdessen die Bewegungsrate und Manövrierfähigkeit auf die genannten Werte (Verschlechterungen sind jedoch nicht möglich). Dieses Klassenmerkmal funktioniert ansonsten wie das gleichnamige Klassenmerkmal des Paladins[link10].

Himmlischer Streiter: Mit Beginn der 20. Stufe lässt ein Himmelsstreiter sein sterbliches Selbst zurück. Seine SR steigt auf 10/Böses und er gilt als Externar[link32] hinsichtlich Zaubern und magischer Effekte. Er erhält Dämmersicht[link61] und Dunkelsicht[link62] 18 m. Mit einer Standard-Aktion kann er von folgender übernatürlicher Fähigkeit Gebrauch machen: Er kann sich Flügel wachsen lassen, die es ihm gestatten mit dem Doppelten seiner Bewegungsrate an Land zu fliegen bei einer Manövrierfähigkeit von „Durchschnittlich“. Seine Kleidung und Rüstung passt sich so an, dass sie es ihm beim Einsatz dieser Fähigkeit gestattet zu fliegen. Er kann die Flügel mit einer Freien Aktion wieder verschwinden lassen. Im Gegensatz zu anderen Externaren[link32] kann ein Himmelsstreiter immer noch von den Toten zurückgeholt werden, ganz so, als gehöre er immer doch seiner früheren Kreaturenkategorie an. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Heiliger Streiter[link38].


Protektor (Archetyp)

Wenn der Protektor sich mit dem Bösen konfrontiert sieht, greift er nicht nach einer Waffe, sondern nach seinem Schild. Mit der Kraft seines Glaubens kann er andere vor Schaden bewahren.

Bastion des Guten (ÜF[link4]): Mit Beginn der 1. Stufe kann ein Protektor die Mächte des Guten anrufen, um ihn und seine Verbündeten gegen das Böse zu schützen. Diese Fähigkeit funktioniert wie Böses niederstrecken[link18], allerdings erhält der Paladin[link1] keine Vorteile auf seine Angriffs-[link40] oder Schadenswürfe gegen sein Ziel. Stattdessen verursachen Angriffe der Zielkreatur gegen Verbündete innerhalb von 3 m Radius um den Paladin[link1] nur halben Schaden. Angriffe gegen den Paladin[link1] verursachen vollen Schaden, der Paladin[link1] erhält aber einen Ablenkungsbonus auf seine RK[link54] in Höhe seines CH-Bonus[link31] (sofern vorhanden). Dieser Bonus steigt um zusätzlich +1 auf der 4. Stufe und dann alle weiteren vier Stufen als Protektor (bis zu einem Maximum von +6 auf der 20. Stufe). Wie im Falle von Böses niederstrecken[link18] ist auch Bastion des Guten verbraucht, wenn es sich bei der Zielkreatur nicht um eine böse Kreatur handelt. Talente, Fähigkeiten und ähnliches, welche die Anzahl der Anwendungen von Böses niederstrecken[link18] am Tag erhöhen, finden entsprechend auch auf Bastion des Guten Anwendung. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Böses niederstrecken[link18].

Heiliger Schild (ÜF[link4]): Mit Beginn der 4. Stufe kann ein Protektor seinen Glauben in seinem Schild manifestieren, um nahe Verbündete zu schützen. Alle Verbündeten auf zu ihm angrenzenden Feldern erhalten einen Schildbonus in Höhe des Schildbonus des Heiligen Schildes, den Verbesserungsbonus inbegriffen. Dieser Bonus ist nicht kumulativ mit bereits vorhandenen Schildboni. Ist dieser Schild aktiv, geht von dem Paladin[link1] ein Strahlen aus wie durch den Zauber Licht[link63]. Mit Beginn der 11. Stufe dehnt sich dieser Effekt auf alle Verbündeten innerhalb von 3 m aus und die Intensität steigt auf den Effekt von Tageslicht[link64]. Mit Beginn der 20. Stufe schützt dieser Effekt alle Verbündeten innerhalb von 6 m. Der Einsatz dieser Fähigkeit verbraucht zwei Anwendungen der Fähigkeit Handauflegen[link12]. Der Effekt hält eine Anzahl von Runden in Höhe des CH-Bonus[link31] (sofern vorhanden) des Paladins[link1] + 3 an. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Positive Energie fokussieren[link59]

Göttlicher Bund (ÜF[link4]): Mit Beginn der 5. Stufe geht ein Protektor mit seinem Schild einen Bund ein anstatt mit seiner Waffe oder seinem Reittier. Er kann seinen Schild mit einer Standard-Aktion verbessern, indem er einen himmlischen Geist um Hilfe bittet. Dieser Bund wirkt für 1 Minute pro Stufe als Protektor. Wenn er gerufen wird, lässt der Geist den Schild leuchten wie eine Fackel[link65]. Mit Beginn der 5. Stufe verleiht der Geist dem Schild einen Verbesserungsbonus von +1. Dieser Verbesserungsbonus steigt alle weiteren drei Stufen als Protektor um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +6 auf der 20. Stufe). Diese Boni können zum Schild hinzugefügt werden und sind kumulativ mit existierenden Verbesserungsboni bis zu einem Maximum von +5; sie können ferner genutzt werden, um dem Schild die folgenden besonderen Rüstungseigenschaften zu verleihen: Blendend[link66], Bollwerk[link67] (jede Version), Geschosse abwehren[link68], Schmettern[link69], Zauberresistenz[link70] (jede), Zauber zurückwerfen[link71]. Die Verzauberung Zauber zurückwerfen[link72] kann jedes Mal, wenn der Protektor seinen Göttlichen Bund nutzt, einmal genutzt werden. Diese besonderen Eigenschaften benötigen einen Bonus entsprechend der Tabelle: Besondere Eigenschaften von Schilden[link73]. Diese Boni werden zu allen Eigenschaften hinzugefügt, über welche der Schild bereits verfügt, allerdings verleihen doppelte besondere Eigenschaften keine zusätzlichen Vorteile. Sollte der Schild nicht magisch sein, muss er mindestens einen Verbesserungsbonus von +1 erhalten, bevor andere besondere Eigenschaften hinzugefügt werden können. Der Bonus und die besonderen Eigenschaften werden beim Rufen des Geistes festgelegt und können nicht geändert werden, bis der Geist erneut gerufen wird. Der himmlische Geist verleiht dem Schild keine Boni, wenn und solange dieser von jemand anderem als dem Protektor genutzt wird. Ein Protektor kann diese Fähigkeit auf der 5. Stufe 1 Mal täglich einsetzen sowie 1 weiteres Mal pro Tag alle weiteren vier Stufen als Protektor (bis zu einem Maximum von 4 Mal pro Tag auf der 17. Stufe).


Sollte der Schild zerstören werden, während der himmlische Geist ihn mit Macht erfüllt, verliert der Protektor diese Fähigkeit für 30 Tage oder bis er eine neue Stufe erlangt (je nachdem was zuerst eintritt). Während dieser Zeit erleidet der Protektor einen Malus von -1 auf seine Rüstungsklasse[link54] und Rettungswürfe[link49].

Verbesserte Bastion: Mit Beginn der 11. Stufe steigt der Radius der Fähigkeit des Protektors Bastion des Guten auf 6 m. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Gerechtigkeit[link45].

Perfekte Bastion: Mit Beginn der 20. Stufe erhalten ein Protektor und seine Verbündeten innerhalb von 6 m Regeneration[link74] 10 gegen das Ziel der Fähigkeit Bastion des Guten (diese Regeneration[link74] wirkt gegen alle Art von Schaden, welchen das Ziel verursacht). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Heiliger Streiter[link38].


Seelenloser Ritter (Archetyp)

Dem Seelenlosen Ritter genügt die bloße Befleckung seiner Seele nicht. Er ist ein Antipaladin[link2], der zusammen mit seiner Moral auch seine Sterblichkeit opfert. Dieser Archetyp steht nur der Paladin[link1]-Alternativklasse des Antipaladin[link2]s zur Verfügung.

Berührung des Grabes (AF[link37]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält ein Seelenloser Ritter einen Bonus von +2 auf seine Rettungswürfe[link49] gegen Gift[link50], geistesbeeinflussende Effekte und Todeseffekte[link75]. Er wird durch positive Energieeffekte verletzt und durch negative Energieeffekte geheilt, ganz so als wäre er ein Untoter[link13]. Negative Energieeffekte, die keine Untoten heilen (z.B. Entkräftung[link76]), betreffen ihn normal. Der Seelenloser Ritter besitzt eine Wahrscheinlichkeit von 25%, Kritische Treffer und Hinterhältigen Schaden zu ignorieren, als trüge er eine Rüstung des Leichten Bollwerks[link67]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Dunkle Gunst[link77].

Zähigkeit des Grabes (AF[link37]): Mit Beginn der 8. Stufe erlangt ein Seelenloser Ritter Immunität gegen Gift[link50]. Er erhält ferner Dunkelsicht[link62] 18 m, sofern er dies noch nicht besitzt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Verzweiflung[link78].

Mantel des Grabes (AF[link37]): Mit Beginn der 10. Stufe erhält der Seelenloser Ritter Immunität gegen Lebenskraftentzug[link79] und schädliche negative Energieeffekte. Seine Wahrscheinlichkeit, Kritische Treffer und Hinterhältigen Schaden zu ignorieren, steigt auf 50%, als würde er eine Rüstung des mittleren Bollwerks[link67] tragen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt die tägliche Anwendung von Gutes niederstrecken[link80], welche ein Antipaladin[link2] auf der 10. Stufe erhält.

Wille des Grabes (AF[link37]): Mit Beginn der 11. Stufe steigt der Bonus eines Seelenlosen Ritters auf Rettungswürfe[link49] gegen geistesbeeinflussende Effekte und Todeseffekte[link75] auf +4 an. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Vergeltung[link81].

Sündige Waffen (ÜF[link4]): Mit Beginn der 14. Stufe werden die Waffen eines Seelenloser Ritters behandelt, als wären sie von böser Gesinnung[link22] hinsichtlich des Überwindens von Schadensreduzierung[link23]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Sünde[link82].

Grabesfürst (AF[link37]): Mit Beginn der 15. Stufe steigt die Wahrscheinlichkeit eines Seelenlosen Ritters, Kritische Treffer und Hinterhältigen Schaden zu ignorieren, auf 75% an, als trüge er eine Rüstung des großen Bollwerkes[link67]. Er erlangt Immunität gegen Betäubung[link83], Lähmung[link84], Schlaf- und Todeseffekte[link75]. Der Seelenloser Ritter erlangt ferner Immunität gegen Effekte, die bei ihm Erschöpfung[link85] hervorrufen würden. Effekte, die bei ihm Entkräftung[link86] hervorrufen würden, lassen ihn stattdessen erschöpft[link85] werden. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Grausamkeit[link87].

Seele des Grabes (ÜF[link4]): Mit Beginn der 17. Stufe erhält ein Seelenloser Ritter SR 5/Gutes und Wuchtwaffe. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Verderbtheit[link88].

Untoter Streiter (AF[link37]): Mit Beginn der 20. Stufe wird ein Seelenloser Ritter zu einem Untoten. Seine SR steigt auf 10/Gutes und Wuchtwaffe. Seine Unterart wird zu Untoter[link13] und er erlangt alle Merkmale eines Untoten. Obwohl er gegen Krankheiten[link89] immun wird, kann er mittels der Klassenfertigkeit Seuchenträger[link90] weiterhin Krankheiten[link89] übertragen und verbreiten. Der Untote[link13] Streiter besitzt keinen Konstitutionswert[link91] mehr. Er nutzt seinen Charismawert[link92], um Trefferpunkte, Zähigkeitswürfe[link49] und besondere Fähigkeiten zu bestimmen, die von Konstitution[link93] abhängig sind. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Heiliger Streiter[link94].




Open Game License

Product Identity

The following items are hereby identified as Product Identity as defined in the Open Game License 1.0a, Section 1(e), and are not Open Content: All trademarks, registered trademarks, proper names (characters, deities, etc.), dialogue, plots, storylines, locations, characters, artworks, and trade dress. (Elements that have previously been designated as Open Game Content are not included in this declaration.)

Open Content

Except for material designated as Product Identity (see above), the game mechanics of this Paizo Publishing game product are Open Game Content, as defined in the Open Game License version 1.0a Section 1(d). No portion of this work other than the material designated as Open Game Content may be reproduced in any form without written permission.

OPEN GAME LICENSE Version 1.0a

The following text is the property of Wizards of the Coast Inc. and is Copyright 2000 Wizards of the Coast, Inc ("Wizards"). All Rights Reserved.


1. Definitions (a) "Contributors" means the copyright and/or trademark owners who have contributed Open Game Content; (b) "Derivative Material" means copyrighted material including derivative works and translations (including into other computer languages), potation, modification, correction, addition, extension, upgrade, improvement, compilation, abridgment or other form in which an existing work may be recast, transformed or adapted; © "Distribute" means to reproduce, license, rent, lease, sell, broadcast, publicly display, transmit or otherwise distribute; (d) "Open Game Content" means the game mechanic and includes the methods, procedures, processes and routines to the extent such content does not embody the Product Identity and is an enhancement over the prior art and any additional content clearly identified as Open Game Content by the Contributor, and means any work covered by this License, including translations and derivative works under copyright law, but specifically excludes Product Identity. (e) "Product Identity" means product and product line names, logos and identifying marks including trade dress; artifacts, creatures, characters, stories, storylines, plots, thematic elements, dialogue, incidents, language, artwork, symbols, designs, depictions, likenesses, formats, poses, concepts, themes and graphic, photographic and other visual or audio representations; names and descriptions of characters, spells, enchantments, personalities, teams, personas, likenesses and special abilities; places, locations, environments, creatures, equipment, magical or supernatural abilities or effects, logos, symbols, or graphic designs; and any other trademark or registered trademark clearly identified as Product identity by the owner of the Product Identity, and which specifically excludes the Open Game Content; (f) "Trademark" means the logos, names, mark, sign, motto, designs that are used by a Contributor to identify itself or its products or the associated products contributed to the Open Game License by the Contributor (g) "Use", "Used" or "Using" means to use, Distribute, copy, edit, format, modify, translate and otherwise create Derivative Material of Open Game Content. (h) "You" or "Your" means the licensee in terms of this agreement.


2. The License This License applies to any Open Game Content that contains a notice indicating that the Open Game Content may only be Used under and in terms of this License. You must affix such a notice to any Open Game Content that you Use. No terms may be added to or subtracted from this License except as described by the License itself. No other terms or conditions may be applied to any Open Game Content distributed using this License.


3. Offer and Acceptance By Using the Open Game Content You indicate Your acceptance of the terms of this License.


4. Grant and Consideration In consideration for agreeing to use this License, the Contributors grant You a perpetual, worldwide, royalty-free, non-exclusive license with the exact terms of this License to Use, the Open Game Content.


5. Representation of Authority to Contribute If You are contributing original material as Open Game Content, You represent that Your Contributions are Your original creation and/or You have sufficient rights to grant the rights conveyed by this License.


6. Notice of License Copyright You must update the COPYRIGHT NOTICE portion of this License to include the exact text of the COPYRIGHT NOTICE of any Open Game Content You are copying, modifying or distributing, and You must add the title, the copyright date, and the copyright holder's name to the COPYRIGHT NOTICE of any original Open Game Content you Distribute.


7. Use of Product Identity You agree not to Use any Product Identity, including as an indication as to compatibility, except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of each element of that Product Identity. You agree not to indicate compatibility or co-adaptability with any Trademark or Registered Trademark in conjunction with a work containing Open Game Content except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of such Trademark or Registered Trademark. The use of any Product Identity in Open Game Content does not constitute a challenge to the ownership of that Product Identity. The owner of any Product Identity used in Open Game Content shall retain all rights, title and interest in and to that Product Identity.


8. Identification If you distribute Open Game Content You must clearly indicate which portions of the work that you are distributing are Open Game Content.


9. Updating the License Wizards or its designated Agents may publish updated versions of this License. You may use any authorized version of this License to copy, modify and distribute any Open Game Content originally distributed under any version of this License.


10. Copy of this License You MUST include a copy of this License with every copy of the Open Game Content You distribute.


11. Use of Contributor Credits You may not market or advertise the Open Game Content using the name of any Contributor unless You have written permission from the Contributor to do so.


12. Inability to Comply If it is impossible for You to comply with any of the terms of this License with respect to some or all of the Open Game Content due to statute, judicial order, or governmental regulation then You may not Use any Open Game Material so affected.


13. Termination This License will terminate automatically if You fail to comply with all terms herein and fail to cure such breach within 30 days of becoming aware of the breach. All sublicenses shall survive the termination of this License.


14. Reformation If any provision of this License is held to be unenforceable, such provision shall be reformed only to the extent necessary to make it enforceable.


15. COPYRIGHT NOTICE

Open Game License v 1.0a Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.


System Reference Document Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.


Pathfinder Roleplaying Game Reference Document © 2011, Paizo Publishing, LLC; Author: Paizo Publishing, LLC.


Pathfinder Roleplaying Game Core Rulebook © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 2 © 2010, Paizo Publishing, LLC; Authors Wolfgang Baur, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Graeme Davis, Crystal Frasier, Joshua J. Frost, Tim Hitchcock, Brandon Hodge, James Jacobs, Steve Kenson, Hal MacLean, Martin Mason, Rob McCreary, Erik Mona, Jason Nelson, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, Owen K.C. Stephens, James L. Sutter, Russ Taylor, and Greg A. Vaughan, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 3 © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, James Jacobs, Michael Kenway, Rob McCreary, Patrick Renie, Chris Sims, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, and Russ Taylor, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game GameMastery Guide © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Cam Banks, Wolfgang Buar, Jason Bulmahn, Jim Butler, Eric Cagle, Graeme Davis, Adam Daigle, Joshua J. Frost, James Jacobs, Kenneth Hite, Steven Kenson, Robin Laws, Tito Leati, Rob McCreary, Hal Maclean, Colin McComb, Jason Nelson, David Noonan, Richard Pett, Rich Redman, Sean K reynolds, F. Wesley Schneider, Amber Scorr, Doug Seacat, Mike Selinker, Lisa Stevens, James L. Sutter, Russ Taylor, Penny Williams, Skip Williams, Teeuwynn Woodruff.


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Player''s Guide. © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Race Guide © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Jim Groves, Tim Hitchcock, Hal MacLean, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Owen K.C. Stephens, Todd Stewart, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game NPC Codex © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Alex Greenshields, Rob McCreary, Mark Moreland, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Magic © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jason Bulmahn, Tim Hitchcock, Colin McComb, Rob McCreary, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Sean K Reynolds, Owen K.C. Stephens, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Campaign © 2013, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Ryan Costello, Adam Daigle, Matt Goetz, Tim Hitchcock, James Jacobs, Ryan Macklin, Colin McComb, Jason Nelson, Richard Pett, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, Russ Taylor, and Stephen Townshend.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Combat © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Brian J. Cortijo, Jim Groves, Tim Hitchcock, Richard A. Hunt, Colin McComb, Jason Nelson, Tom Phillips, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Equipment © 2012 Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Ross Byers, Brian J. Cortijo, Ryan Costello, Mike Ferguson, Matt Goetz, Jim Groves, Tracy Hurley, Matt James, Jonathan H. Keith, Michael Kenway, Hal MacLean, Jason Nelson, Tork Shaw, Owen KC Stephens, and Russ Taylor.


Anger of Angels © 2003, Sean K Reynolds.


Book of Fiends © 2003, Green Ronin Publishing; Authors: Aaron Loeb, Erik Mona, Chris Pramas, Robert J. Schwalb.


The Book of Hallowed Might © 2002, Monte J. Cook.


Monte Cook''s Arcana Unearthed. © 2003, Monte J. Cook.


Path of the Magi © 2002 Citizen Games/Troll Lord Games; Authors: Mike McArtor, W. Jason Peck, Jeff Quick, and Sean K Reynolds.


Skreyn''s Register: The Bonds of Magic. © 2002, Sean K Reynolds.


The Book of Experimental Might © 2008, Monte J. Cook. All rights reserved.


Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors: Scott Greene, with Clark Peterson, Erica Balsley, Kevin Baase, Casey Christofferson, Lance Hawvermale, Travis Hawvermale, Patrick Lawinger, and Bill Webb; Based on original content from TSR.


Kobold Quarterly Issue 7, © 2008, Open Design LLC, www.koboldquarterly.com; Authors: John Baichtal, Wolfgang Baur, Ross Byers, Matthew Cicci, John Flemming, Jeremy Jones, Derek Kagemann, Phillip Larwood, Richard Pett, and Stan!


The Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Adherer from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Guy Shearer.


Amphisbaena from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Angel Monadic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Angel Movanic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Animal Lord from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games,Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Ascomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Atomie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Aurumvorax from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Axe Beak from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Baphomet from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Bat Mobat from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Peterson and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Beetle Slicer from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Blindheim from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Basidirond from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Brownie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Bunyip from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Dermot Jackson.


Carbuncle from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Caryatid Column from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Cave Fisher from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Crypt Thing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Crystal Ooze from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Daemon Ceustodaemon (Guardian Daemon) from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Derghodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Hydrodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Piscodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Dark Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Rik Shepard.


Dark Stalker from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Death Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley.


Decapus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Demodand Shaggy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Slimy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Tarry from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demon Nabasu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dire Corby from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jeff Wyndham.


Disenchanter from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Dragon Faerie from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Brian Jaeger and Gary Gygax.


Dragon Horse from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dracolisk from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dust Digger from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Flail Snail from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Tilbrook.


Flumph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian McDowell and Douglas Naismith.


Froghemoth from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Foo Creature from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Forlarren from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone.


Genie Marid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Slug from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Wood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Wizards of the Coast.


Gloomwing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Grippli from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nereid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Gryph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Peter Brown.


Hangman Tree from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Hippocampus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Gary Gygax.


Huecuva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Underworld Oracle.


Ice Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Iron Cobra from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Philip Masters.


Jackalwere from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Jubilex from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kamadan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Nick Louth.


Kech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kelpie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Korred from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Leprechaun from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Magma ooze from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Marid from the Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Mihstu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Mite from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone and Mark Barnes.


Mongrelman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nabasu Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Necrophidius from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Simon Tillbrook.


Nereid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Pech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Phycomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Poltergeist from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lewis Pulsipher.


Quickling from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Quickwood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Rot Grub from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Russet Mold from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Sandman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Scarecrow from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Shadow Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Neville White.


Skulk from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Slime Mold from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Slithering Tracker from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Soul Eater from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by David Cook.


Spriggan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Roger Moore and Gary Gygax.


Tenebrous Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Tentamort from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Mike Roberts.


Tick Giant & Dragon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Troll Ice from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Russell Cole.


Troll Rock from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Vegepygmy from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wolf-In-Sheep''s-Clothing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wood Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Patrick Lawinger.


Yellow Musk Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yellow Musk Zombie from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yeti from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Zombie Juju from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.

Häufig gestellte Fragen zur OGL

Siehe Deutsches PRD und Nutzungsrechte[link95]



Links
[link1] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin

[link2] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin

[link3] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Praezisionsschuss

[link4] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten#Übernatürliche-Fähigkeiten

[link5] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Aura-des-Mutes

[link6] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/MagischeWaffen#Tabelle-Besondere-Eigenschaft-von-Fernkampfwaffen

[link7] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Distanz

[link8] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Rueckkehr

[link9] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Suchen

[link10] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Göttlicher-Bund

[link11] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten#Zauberähnliche-Fähigkeiten

[link12] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Handauflegen

[link13] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Kreaturenarten/Untote

[link14] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Gnade

[link15] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/Kampfmodifikatoren/Deckung

[link16] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/AufdemfalschenFusserwischt

[link17] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Aura-der-Entschlossenheit

[link18] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Böses-niederstrecken

[link19] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/ToedlicheZielgenauigkeit

[link20] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/VerbesserterPraezisionsschuss

[link21] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Aura-der-Gerecchtigkeit

[link22] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/WeitereRegeln/Gesinnung

[link23] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Schadensreduzierung

[link24] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Aura-des-Glaubens

[link25] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Schuetze

[link26] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Talente/Amateurschuetze

[link27] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Talente/Buechsenmacher

[link28] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Böses-entdecken

[link29] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Schuetze/Schuetzentrick

[link30] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen

[link31] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Tabelle-Attributsmodifikatoren-und-zusätzliche-Zauber-pro-Tag

[link32] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Kreaturenarten/Externar

[link33] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Drachen

[link34] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/MagischeGegenstaende/Verlaesslich

[link35] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Schutz

[link36] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Zerschlagen

[link37] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten#Außergewöhnliche-Fähigkeiten

[link38] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Heiliger-Streiter

[link39] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Verbannung

[link40] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Angriffsbonus

[link41] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Bewusstlos

[link42] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Göttliche-Gesundheit

[link43] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Gelegenheitsangriffe

[link44] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Tot

[link45] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Aura-der-Gerechtigkeit

[link46] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Göttliche-Würde

[link47] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Engel

[link48] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Resistenz

[link49] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes/Rettungswuerfe

[link50] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Gebrechen/Gifte

[link51] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Versteinert

[link52] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Zungen

[link53] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Magie/Zauberwirken/Zauberstufe

[link54] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Rüstungsklasse

[link55] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/SchutzkreisgegenBoeses

[link56] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Monsterherbeizaubern

[link57] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Kreaturenarten/DieUnterartenderKreaturen/Archon

[link58] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Kreaturenarten/DieUnterartenderKreaturen/Engel

[link59] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Paladin#Positive-Energie-fokussieren

[link60] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/Monsterverbessern/Schablonen/CelestischeKreatur

[link61] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Daemmersicht

[link62] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Dunkelsicht

[link63] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Licht

[link64] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Tageslicht

[link65] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Fackel

[link66] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Blenden

[link67] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Bollwerk

[link68] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Geschosseabwehren

[link69] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Schmettern

[link70] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Zauberresistenz

[link71] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Zauberzurueckwerfen

[link72] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Zauberzurueckwerfen

[link73] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/MagischeRuestungen#Tabelle-Besondere-Eigenschaften-von-Schilden

[link74] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/AllgemeineMonsterregeln/Regeneration

[link75] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Todesangriffe

[link76] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Zauber/Entkraeftung

[link77] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Dunkle-Gunst

[link78] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Aura-der-Verzweifelung

[link79] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/LebenskraftentzugundNegativeStufen

[link80] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Gutes-niederstrecken

[link81] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Aura-der-Vergeltung

[link82] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Aura-der-Sünde

[link83] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Betaeubt

[link84] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Laehmung

[link85] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Erschoepft

[link86] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Entkraeftet

[link87] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Grausamkeit

[link88] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Aura-der-Verderbtheit

[link89] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Gebrechen/Krankheiten

[link90] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Seuchenträger

[link91] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Konstitutions

[link92] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Charisma

[link93] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Konstitution

[link94] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Grundklassen/Paladin/Antipaladin#Unheiliger-Streiter

[link95] http://prd.5footstep.de/FAQ/DeutschesPRDundNutzungsrechte