Heiliger Taktiker (Archetyp)

Der Heilige Taktiker ist auf dem Schlachtfeld eine Quelle der Inspiration für seine Verbündeten. Wenn alles verloren scheint, ist sein Platz an ihrer Seite und erst unter seiner Anleitung zeigt sich ihr wahres Können.

Streiter des Wohls (ÜF): Ein Heiliger Taktiker kann mit einer Schnellen Aktion 1 Mal täglich die Mächte des Guten bitten, ihm im Kampf gegen das Böse beizustehen. Er erhält auf seinen Angriffswurf gegen böse Kreaturen einen Bonus in Höhe seines CH-Bonus (sofern vorhanden). Zusätzlich addiert er bei einem erfolgreichen Treffer seine ½ Stufe als Paladin auf seinen Waffenschaden hinzu. Diese Boni gelten für 1 Runde pro zwei Stufen als Paladin über die der Heilige Taktiker verfügt (Minimum 1). Zusätzlich erhalten alle nicht-bösen Verbündeten des Heiligen Taktikers innerhalb von 9 m Entfernung für 1 Runde, nachdem der Heilige Taktiker eine böse Kreatur erfolgreich angegriffen hat, einen Kompetenzbonus auf ihre Angriffswürfe in Höhe seines ½ CH-Bonus gegen diese Kreatur sowie einen Kompetenzbonus von +1 auf ihre Schadenswürfe. Der Schadensbonus steigt um zusätzlich +1 auf der 5.Stufe und dann alle weiteren fünf Stufen des Heiligen Taktikers (bis zu einem Maximum von +5 auf der 20. Stufe). Der Heilige Taktiker kann diesen Bonus mehr als einer Kreatur gleichzeitig verleihen. Um diesen Vorteil zu erlangen, müssen die Verbündeten des Heiligen Taktikers imstande sein, ihn sehen und hören zu können und muss er sich bei Bewusstsein befinden.


Mit Beginn der 4. Stufe und dann alle weiteren drei Stufen kann der Heilige Taktiker diese Fähigkeit ein weiteres Mal pro Tag einsetzen (bis zu einem Maximum von siebenmal pro Tag auf der 19. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Böses niederstrecken.

Schlachtfeldpräsenz (ÜF): Mit Beginn der 3. Stufe kann ein Heiliger Taktiker seine Verbündeten im Kampf dirigieren und jedem Verbündeten innerhalb von 9 m ein Gemeinschaftstalent mit einer Standard-Aktion als Bonustalent verleihen, über welches er verfügt. Alle Verbündeten erhalten dasselbe Talent, müssen aber nicht die Voraussetzungen erfüllen. Diese Fähigkeit funktioniert nicht, wenn der Paladin bewusstlos ist oder sich auf dem falschen Fuß erwischt befindet. Die Verbündeten müssen imstande sein, den Heiligen Taktiker sehen und hören zu können, um diesen Vorteil zu erlangen. Er kann das Bonustalent mit einer Schnellen Aktion ändern. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura des Mutes.

Taktisches Können (AF): Mit Beginn der 3. Stufe erhält ein Heiliger Taktiker ein Gemeinschaftstalent, dessen Voraussetzungen er erfüllen muss. Er erhält ein zusätzliches Bonustalent alle weiteren vier Stufen als Heiliger Taktiker (bis zu einem Maximum von 5 Bonustalenten auf der 19. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Göttliche Gesundheit und Göttlicher Bund.

Schlachtenlenker (AF): Mit Beginn der 8. Stufe kann der Heilige Taktiker seinen Verbündeten 1 Mal pro Runde, mit einer Bewegungsaktion, eine vorteilhafte Position zuweisen. Jeder körperlich dazu fähige Verbündete kann sich 1,50 m weit bewegen, ohne dafür eine Aktion aufwenden zu müssen. Diese Bewegung provoziert keine Gelegenheitsangriffe. Die Verbündeten müssen imstande sein, den Paladin sehen und hören zu können, um diese Bewegung ausführen zu können, und dürfen sich nicht auf dem falschen Fuß erwischt befinden. Mit Beginn der 15. Stufe können die Verbündeten im Rahmen dieser 1,50 m-Bewegung Schwieriges Gelände ignorieren. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Entschlossenheit.

Zorn des Wohls (ÜF): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Heiliger Taktiker zwei Anwendungen seiner Fähigkeit Streiter des Wohls zugleich aufwenden, um die Effekte dieser Fähigkeit zu verbessern. Dies funktioniert wie Streiter des Wohls, die Boni halten bei seinen Verbündeten jedoch so lange an, bis jede getroffene Kreatur tot ist, die Wirkungsdauer der Fähigkeit Streiter des Wohls endet oder der Paladin selbst getötet oder bewusstlos geschlagen wird (je nachdem was zuerst eintritt). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Aura der Gerechtigkeit.

Meisterhafte Präsenz (ÜF): Mit Beginn der 20. Stufe erhält ein Heiliger Taktiker die Fähigkeit, seinen von Schlachtfeldpräsenz erfüllten Verbündeten unterschiedliche Bonustalente zu verleihen. Ferner werden alle Kritischen Bedrohungen, welche von ihm und seinen Verbündeten gegen Kreaturen erzielt werden, die von der Fähigkeit Streiter des Wohls betroffen sind, automatisch bestätigt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Heiliger Streiter.