Contents


Es gibt mehr Möglichkeiten eine Schlacht auszufechten, als es Waffenarten gibt. Auch wenn viele Kämpfer[link1] erlernen, eng mit ihren Verbündeten auf einem blutigen Schlachtfeld zusammenzuarbeiten, wählen andere fremdartige, esoterische oder völlig schmutzige und ehrlose Kampfweisen, um zum Sieg zu gelangen. Nachfolgend nur eine Auswahl an Möglichkeiten, welche Helden und Bösewichte gleichermaßen einsetzen.

Erweiterte Waffengruppen

Dieses Buch und die Pathfinder Expertenregeln[link2] präsentieren eine Reihe neuer Waffen, die nicht in den Waffengruppen[link3] im Pathfinder Grundregelwerk[link4] aufgeführt werden. Es folgt daher eine Aktualisierung dieser Listen mit allen Waffen aus diesen beiden Bänden sowie neuen Waffen, die in diesem Buch vorgestellt werden. Hinzu kommen zwei neue Waffengruppen: Feuerwaffen und Belagerungsgeräte[link5]. Waffen mit einem Sternchen (*) sind in den Pathfinder Expertenregeln[link2] zu finden, während sich Waffen mit zwei Sternchen (**) in diesem Band befinden.


Die Waffengruppen setzen sich wie folgt zusammen (ein Spielleiter kann ihnen auch andere Waffen hinzufügen oder gänzlich neue Waffengruppen erstellen):

Äxte: Bardiche[link6]*, Beil[link7], Hacke[link8]**, Hakenaxt[link9]**, Knöchelaxt[link10]**, Orkische Doppelaxt[link11], Pata[link12]**, Streitaxt[link13], Streithammer (leicht)[link14], Streithammer (schwer)[link14], Wurfbeil[link15], Zweihändige Axt[link16], Zwergische Streitaxt[link17]

Armbrüste: Armbrust (leicht)[link18], Armbrust (schwer)[link18], Doppelarmbrust[link19]*, Handarmbrust[link18], Pfeilröhre[link20]**, Repetierarmbrust (leicht)[link18], Repetierarmbrust (schwer)[link18]

Belagerungsgeräte: Alle Belagerungsgeräte[link5]**

Bögen: Kurzbogen[link21], Kompositbogen (-kurz)[link21], Kompositbogen (-lang)[link21], Langbogen[link21]

Doppelwaffen: Doppelgehstockkatana[link22]**, Doppelkettenkama[link23]**, Gnomischer Hakenhammer[link24], Kampfstab[link25], Orkische Doppelaxt[link11], Schreckensflegel[link26], Zweiklingenschwert[link27], Zwergischer Urgrosch[link28]
Feuerwaffen: alle einhändigen**, zweihändigen** und Belagerungs-Feuerwaffen**

Flegel: Doppelkettenkama[link23]**, Fliegende Klinge[link29]**, Kettenspeer[link30]*, Kusarigama[link31]**, Kyoketsu Shoge[link32]**, Meteor-Hammer[link33]**, Morgenstern[link34], Neunteilige Peitsche[link35]**, Nunchaku[link36], Peitsche[link37], Sanstsukon[link38]**, Schreckensflegel[link26], Schwerer Streitflegel[link39], Skorpionpeitsche[link40]**, Stachelkette[link41], Streitflegel[link39], Urumi[link42]**

Hämmer: Alys[link43]**, Keule[link44], Kriegshammer[link45], Leichter Hammer[link46], Miri-Keule[link47], Streitkolben (leicht)[link48], Streitkolben (schwer)[link48], Streitsprengel[link49]*, Taiaha[link50]**, Tetsubo[link51]**, Wahaika[link52]**, Zweihändige Keule[link53]

Klingen, Leichte: Bajonett[link54]*, Dolch[link55], Gladius[link56]**, Kama[link57], Kerambit[link58]**, Klingenbrecherdolch[link59]**, Kukri[link60], Kurzschwert[link61], Pata[link12]**, Quadrens[link62]**, Rapier[link63], Schmetterlingsschwert[link64]**, Sica[link65]**, Sichel[link66], Sternenmesser[link67], Stockdegen[link68]*, Wakizashi[link69]**

Klingen, Schwere: Bastardschwert[link70], Chakram[link71]*, Doppelhühnersäbel[link72]**, Doppelgehstockkatana[link22]**, Elfisches Krummschwert[link73], Falcata[link74]*, Katana[link75]**, Khopesh[link76]*, Krummsäbel[link77], Krummschwert[link78], Langschwert[link79], Neunringbreitschwert[link80]**, Nodachi[link81]**, Schotel[link82]**, Sense[link83], Siebenzweigiges Schwert[link84]**, Tempelschwert[link85]*, Terbutje[link86]**, Zweihänder[link87], Zweihandterbutje[link88]**, Zweiklingenschwert[link27]

Mönchswaffen: Bo-Stab[link89]**, Caestus[link90]*, Dan Bong[link91]**, Doppelhühnersäbel[link72]**, Doppelkettenkama[link23]**, Dreispitzendoppelklingenschwert[link92]**, Emeistachel[link93]**, Jutte[link94]**, Kama[link57], Kampfstab[link25], Kriegsfächer[link95]**, Kusarigama[link31]**, Kyoketsu Shoge[link32]**, Lungchuan Tamo[link96]**, Mönchsspaten[link97]**, Neunringbreitschwert[link80]**, Neunteilige Peitsche[link35]**, Nunchaku[link36], Sai[link98], Sansetsukon[link38]**, Schlagring[link99]*, Schmetterlingsschwert[link64]**, Schuriken[link100], Seilpfeil[link101]**, Schang Gou[link102]**, Siangham[link103], Siebenzweigiges Schwert[link84]**, Tigergabel[link104]**, Urumi[link42]**, Waffenloser Angriff[link105], Wuschu-Wurfpfeil[link106]**

Nahbereichswaffen: Bajonett[link54]*, Caestus[link90]*, Dan Bong[link91]**, Eisenpinsel[link107]**, Emeistachel[link93]**, Miri-Keule[link47]**, Holzpflock[link108]*, Kriegsfächer[link95]**, Madu[link109]**, Panzerhandschuh[link110], Schild (leicht)[link111], Schild (schwer)[link111], Schlagring[link99]*, Scizore[link112]**, Stachelhandschuh[link113], Stachelrüstung[link114], Stachelschild[link111], Miri-Keule[link47]**, Stoßdolch[link115], Tekko-kagi[link116]**, Tonfa[link117]**, Totschläger[link118], Waffenloser Angriff[link105], Wuschu-Wurfpfeil[link106]**

Natürliche Waffen: Waffenloser Angriff[link105] und alle natürlichen Angriffe wie Biss, Durchbohren, Flügel, Klaue, Schwanz

Stangenwaffen: Bardiche[link6]*, Glefe[link119], Glefe-Guisarme[link120]*, Guisarme[link121], Hakenlanze[link122]**, Hellebarde[link123], Hippe[link124]*, Luzerner Hammer[link125]*, Menschenfänger[link126]*, Mönchsspaten[link97]**, Naginata[link127]**, Nodachi[link81]**, Rabenschnabel[link128]*, Ranseur[link129], Rohomphaia[link130]**, Tepoztopili[link131]**, Tigergabel[link104]**

Speere: Amentum[link132]**, Dreizack[link133], Harpune[link134]**, Kurzspeer[link135], Lanze[link136], Langspeer[link137], Pilum[link138]*, Saufeder[link139]*, Sibat[link140]**, Speer[link141], Tigergabel[link104]**, Wurfspeer[link142]

Wurfwaffen: Aklys[link43]**, Amentum[link132]**, Atlatl[link143]**, Blasrohr[link144], Bolas[link145], Bumerang[link146]*, Chakram[link71]*, Dolch[link55], Dreizack[link133], Halblingsstabschleuder[link147], Harpune[link134]**, Keule[link44], Kurzspeer[link135], Lasso[link148]*, Leichter Hammer[link46], Kestros[link149]**, Netz[link150], Schleuder[link151], Schuriken[link100], Seilpfeil[link101]**, Speer[link141], Sternenmesser[link67], Vergiftete Sand-Röhre[link152]**, Wurfbeil[link15], Wurfpfeil[link153], Wurfschild[link154]**, Wurfspeer[link142], Wuschu-Wurfpfeil[link106]**


Faustkämpfer (Archetyp)

Ein Nahkampf findet immer auf engem Raum und Mann gegen Mann statt, doch manche Krieger gehen so dicht auf Tuchfühlung, wie es ihnen möglich ist. Faustkämpfer können überall bei allen Völkern und in allen Gesellschaftsschichten angetroffen werden. Ein Faustkämpfer könnte der Rausschmeißer einer Schenke sein, der Vollstrecker eines lokalen Verbrechersyndikats oder ein hitzköpfiger Rekrut in der Garde eines Barons sein. Das Auftreten eines Faustkämpfers ist meist ebenso direkt wie seine Taktiken.

Umfeld kontrollieren (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe wird ein Faustkämpfer begabt darin, seinen Gegner gewaltsam über das Schlachtfeld zu bewegen. Er erhält einen Bonus von +1 auf seine Würfe für die Kampfmanöver[link156] Ansturm[link157], Versetzen[link158] und Zerren[link159] sowie auf seine KMV[link160] gegen diese Kampfmanöver[link156]. Diese Boni steigen alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 1[link161].

Nahkämpfer (AF[link155]): Mit Beginn der 3. Stufe erhält ein Faustkämpfer einen Bonus von +1 auf seine Angriffswürfe[link162] und einen Bonus von +3 auf seine Schadenswürfe. Beide Boni steigen um zusätzlich +1 alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] (bis zu einem Maximum von +5 auf Angriffs-[link162] und +7 auf Schadenswürfe auf der 19. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3] und 2[link3].

Bedrohliche Haltung (AF[link155]): Mit Beginn der 7. Stufe bedroht ein Faustkämpfer ständig seine Gegner und lenkt sie ab. Aus diesem Grund erhalten Gegner die sich auf einem dem Faustkämpfer angrenzenden Feld befinden einen Malus von -1 auf ihre Angriffswürfe[link162] und einen Malus von -4 ihre auf Konzentrationswürfe[link163]. Diese Mali steigen um zusätzlich -1 alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] (bis zu einem Maximum von -4 auf Angriffswürfe[link162] und -7 auf Konzentrationswürfe[link163] auf der 19. Stufe). Kreaturen erleiden diese Mali nicht, wenn der Faustkämpfer benommen[link164], hilflos[link165], wankend[link166], betäubt[link167] oder bewusstlos[link168] ist. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 2[link161], 3[link161], 4[link161] und Rüstungsmeisterschaft[link169].

Kein Entkommen (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe provoziert ein 1,50 m-Schritt und jede andere Bewegung aus dem Bedrohungsbereich des Faustkämpfers heraus Gelegenheitsangriffe[link170] durch den Faustkämpfer. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3] und 4[link3].

Kein Vorbeikommen (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe erhält der Faustkämpfer das Bonustalent Kein Vorbeikommen[link171], ohne dass er die Voraussetzungen dafür erfüllen muss. Sollte er dieses Talent bereits besitzen, kann er stattdessen ein anderes Talent auswählen. Ferner erhält er einen Bonus in Höhe seiner ½ Stufe als Kämpfer[link1] auf seine Kampfmanöverwürfe, wenn er Kein Vorbeikommen einsetzt.

Waffenmeisterschaft (AF[link155]): Ein Faustkämpfer muss eine Nahbereichswaffe für diese Fähigkeit auswählen.


Gladiator (Archetyp)

Die meisten Kämpfer[link1] ziehen aus Notwendigkeit in die Schlacht. Für sie ist jeder Kampf ein Wettstreit zwischen Leben und Tod. Manche allerdings kämpfen für den Ruhm und die Bewunderung der Menge. Der Gladiator ist zugleich listiger Krieger und Schauspieler. Er weiß, dass Leben und Tod nicht nur von der Klinge des Schwertes abhängen, sondern auch vom Zuspruch der Menge.

Fertigkeiten: Ein Gladiator erhält Auftreten (Komödie, Schauspielerei und Tanz)[link172] als Klassenfertigkeiten.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Gladiator ist nicht geübt im Umgang mit Schwerer Rüstung oder Turmschilden. Stattdessen erhält er auf der 1. Stufe das Bonustalent[link173] Schaukampfwaffenmeisterschaft[link174]. Ferner wird ein Gladiator, der Rüstungsteile trägt, behandelt, als trage er eine Vollrüstung, solange er zwei oder drei Rüstungsteile trägt; er erhält den Bonus von +1 auf RK[link175], erleidet aber immer noch einen Aufschlag von +5% auf seine arkane Patzerchance, sollten die Rüstungsteile gemischt sein.

Bonustalente: Ein Gladiator kann Kampf- oder Schaukampftalente als Bonustalente auswählen.

Ruhm (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe beginnt ein Gladiator einen Schaukampf[link176] stets mit mindestens 1 Siegespunkt. Sollte er bereits über Siegespunkte verfügen, erhält er 1 zusätzlichen Siegespunkt. Mit Beginn der 10. Stufe beginnt er mit mindestens 2 Siegespunkten; sollte er bereits über Siegespunkte verfügen, beginnt er mit 2 zusätzlichen Siegespunkten. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].


Halunke (Archetyp)

Die meisten Kämpfer[link1] folgen irgendeiner Art von Kodex. Einige sind der Ansicht, dass man nicht nachtreten soll, wenn der Gegner am Boden liegt oder dass man schmutzige Tricks nur im äußersten Notfall einsetzen sollte. Der Halunke dagegen legt sich keine derartigen Grenzen auf. Für ihn gilt nur die Überlegenheit in der Schlacht, daher ist alles erlaubt, was ihm einen Vorteil gegenüber dem Feind verschafft. Keine Hinterlist ist zu niederträchtig, wenn diese zum Sieg führt.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Halunke ist nicht geübt im Umgang mit Mittelschweren Rüstungen, Schweren Rüstungen und Turmschilden.

Fertigkeiten: Akrobatik[link178] (GE[link179]), Bluffen[link180] (CH[link181]), Entfesselungskunst[link182] (GE[link179]), Fingerfertigkeit[link183] (GE[link179]) und Heimlichkeit[link184] (GE[link179]) sind Klassenfertigkeiten für einen Schmutzigen Kämpfer[link1].

Schmutzige Manöver (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe wird ein Halunke begabt darin, seine Gegner zu täuschen und aus der Fassung zu bringen. Der Halunke erhält daher einen Bonus von +1 auf seine Kampfmanöverwürfe für Entwaffnen[link185], Schmutziger Trick[link186] und Entreißen[link187] sowie einen Bonus von +1 auf seine KMV[link160] gegen diese Manöver. Diese Boni steigen alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Improvisierter Nahkampf (AF[link155]): Mit Beginn der 3. Stufe erhält der Halunke das Talent Improvisierter Nahkampf[link188]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 1[link161].

Heimzahlen (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält ein Halunke einen Bonus von +1 auf seine Angriffs-[link162] und Schadenswürfe gegen jede Kreatur, die ihn seit dem Beginn seines letzten Zuges angegriffen hat. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +4 auf der 17. Stufe).

Gefährliche Überraschung (AF[link155]): Mit Beginn der 7. Stufe kann ein Halunke mit einer Augenblicklichen Aktion das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] durchführen, wenn er einen Gegner mit einer Waffe oder einem waffenlosen Angriff trifft, dem der GE-Bonus[link189] auf seine RK[link175] verwehrt ist. Das Kampfmanöver[link156] ist Teil des Angriffes. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 2[link161].

Abgebrochenes Stuhlbein (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe kann ein Halunke die Schadensart einer improvisierten Waffe zu Hieb-, Stich- oder Wuchtwaffenschaden verändern. Ferner liegt die Kritische Bedrohung mit Improvisierten Waffen durch ihn bei 19-20/x2. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3].

Feiger Kämpfer (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Halunke, der defensiv kämpft oder Defensive Kampfweise[link190] nutzt, nur noch von Schurken[link191] oder Ninjas[link192] in die Zange genommen[link193] werden, deren Klassenstufe als Schurke[link191] oder Ninja[link192] um mindestens vier höher sein muss als seine Stufe als Kämpfer[link1]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Mehrfachschlag (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe kann ein Halunke mit einer Standard-Aktion das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] gegen zwei Gegner auf angrenzenden Feldern innerhalb seiner Reichweite ausführen. Er führt gegen jeden Gegner einen eigenen Kampfmanöverwurf[link194] aus und muss gegen jeden denselben Schmutzigen Trick anwenden.


Mit Beginn der 17. Stufe kann der Halunke diese Fähigkeit als Volle Aktion einsetzen, um das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] gegen einer Anzahl von Gegnern in Höhe seines GE-Bonus[link189] (sofern vorhanden) +2 einzusetzen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3] und 4[link3].

Verräterischer Schlag (AF[link155]): Mit Beginn der 15. Stufe kann ein Halunke bei Bestätigung eines Kritischen Treffers das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] als Teil seines Angriffes mit einer Augenblicklichen Aktion versuchen einzusetzen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].

Ultimatives Heimzahlen (AF[link155]): Mit Beginn der 20. Stufe werden alle Kritischen Treffer eines Schmutzigen Kämpfers gegen Gegner, die ihn seit Beginn seines letzten Zuges verletzt haben, automatisch bestätigt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffenmeisterschaft[link195].


Rüstungsmeister (Archetyp)

Alle Kämpfer[link1] bedienen sich zweier Hauptwerkzeuge: Waffen und Rüstungen. Viele schärfen ihre Waffenfähigkeiten bis sie voller tödlicher Eleganz sind, doch es gibt auch jene, die nach dem Credo leben, dass ein guter Angriff in einer undurchdringlichen Verteidigung besteht. Für diese Kämpfer[link1] bedeutet der gewissenhafte Umgang mit Rüstung und Schild, dass sie an einem anderen Tag wieder zu Felde ziehen können. Für sie ist zudem die Frustration ihrer Feinde, die ihre überlegene Verteidigung nicht durchdringen können, das erste Anzeichen ihrer bevorstehenden Niederlage.

Ablenkender Schild (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe spezialisiert sich ein Rüstungsmeister darauf, mit seinem Schild Angriffe abzulenken. Er erhält einen Bonus von +1 auf seine Berührungs- RK[link175]. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +6 auf der 20. Stufe), kann aber nicht die Summe aus Rüstungs- und Verbesserungsbonus auf die RK[link175] des Schildes übertreffen, den der Rüstungsmeister gegenwärtig nutzt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Gepanzerte Verteidigung (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält ein Rüstungsmeister SR 1/-, wenn er Leichte Rüstung trägt, SR 2/- in Mittelschwerer Rüstung und SR 3/- in Schwerer Rüstung. Mit Beginn der 19. Stufe steigt diese SR auf SR 4/- in Leichte, SR 8/- in Mittelschwerer und SR 12/- in Schwerer Rüstung. Diese Schadensreduzierung[link196] ist kumulativ mit der von Adamant[link197] rüstung, nicht aber mit anderen Arten der Schadensreduzierung[link196]. Diese Schadensreduzierung[link196] findet keine Anwendung, wenn der Rüstungsmeister betäubt[link167], bewusstlos[link168] oder hilflos[link165] ist. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3] und 3[link3] und Rüstungsmeisterschaft[link169].

Bollwerk (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe kann ein Rüstungsmeister seine Rüstung nutzen, um lebenswichtige Bereiche seines Körpers vor Verletzungen zu schützen. Er behandelt jede von ihm getragene Rüstung, als besäße sie die Eigenschaft Leichtes Bollwerk[link198]. Mit Beginn der 13. Stufe erhält seine Rüstung die Eigenschaft Mittleres Bollwerk[link198]. Dies ist nicht kumulativ mit Rüstung, welche bereits über diese Eigenschaft verfügt; in diesem Fall nutzt der Rüstungsmeister die bessere Eigenschaft. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3] und 4[link3].

Unzerstörbar (AF[link155]): Mit Beginn der 20. Stufe erhält ein Rüstungsmeister völlige Immunität gegen Kritische Treffer und Hinterhältige Angriffe[link199], während er Rüstung trägt. Ferner kann seine getragene Rüstung nur zerschmettert werden, falls sie die Eigenschaft Zerbrechlich[link200] besitzt. Dieses Merkmal ersetzt Waffenmeisterschaft[link195].


Taktiker (Archetyp)

Viele Kämpfer[link1] konzentrieren sich zwar auf die Grundlagen des Nah- und Fernkampfes, doch es gibt auch einige, die ausgebildet werden, das Schlachtfeld als Ganzes zu bedenken. Diese Kämpfer[link1] nutzen ihr Training und taktisches Können, um Herausforderungen zu überwinden, für die reine Stärke und Geschick mit der Waffe nicht ausreichen.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Taktiker ist nicht geübt im Umgang mit Schwerer Rüstung oder Turmschilden.

Strategische Ausbildung (AF[link155]): Ein Taktiker erhält pro Stufe Fertigkeitsränge in Höhe seines IN-Modifikators[link189] +4 anstatt der üblichen 2 Fertigkeitsränge. Ferner sind Diplomatie[link201] (CH[link181]), Motiv erkennen[link202] (WE[link203]), Sprachenkunde[link204] (IN[link205]), Wissen (Adel)[link206] (IN[link205]) und Wissen (Geographie)[link206] (IN[link205]) Klassenfertigkeiten des Taktikers. Dieses Klassenmerkmal ersetzt das Bonustalent[link173], welches ein Kämpfer[link1] auf der 1. Stufe erhält.

Bonustalente: Ein Taktiker kann neben Kampftalenten auch Fertigkeitsfokus[link207] oder Gemeinschaftstalente als Bonustalente auswählen.

Taktisches Gespür (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe erhält ein Taktiker einen Bonus von +1 auf seine Initiativewürfe. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Taktiker (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält ein Taktiker das Klassenmerkmal[link208] des Ritters[link209]. Er kann diese Fähigkeit auf der 5. Stufe einmal täglich und alle weiteren fünf Stufen als Kämpfer[link1] 1 weiteres Mal pro Tag einsetzen (bis zu einem Maximum von viermal pro Tag auf der 20. Stufe). Sollte der Taktiker über Stufen als Ritter[link209] verfügen, so sind diese hinsichtlich der Bestimmung der täglichen Anwendungen kumulativ und er kann den besseren/höheren Stufenwert zur Bestimmung seiner Fähigkeiten auswählen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3].

Zusammenarbeit (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Taktiker, der den besonderen Angriff Jemand anderem helfen nutzt, einen zusätzlichen Verbündeten pro Punkt seines IN-Bonus[link189] betreffen. Bei jedem dieser Verbündeten hat der Taktiker die Wahl, diesem entweder einen Bonus von +2 auf seinen nächsten Angriffswurf[link162] gegen den Gegner zu verleihen oder diesem stattdessen einen Bonus von +2 auf seine RK[link175] gegen den nächsten Angriff des Gegners zu gewähren. Er kann verschiedenen Verbündeten verschiedene Boni verleihen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Kampfübersicht (AF[link155]): Mit Beginn der 15. Stufe kann ein Taktiker seinen IN-Modifikator[link189] als Verständnisbonus einem einzelnen Verbündeten auf dessen Angriffswürfe[link162] zukommen lassen. Der Verbündete muss sich innerhalb der Sichtweite des Taktikers befinden und diesen sehen und hören können. Der Bonus hält bis zum Ende des nächsten Zuges des Taktikers an. Der Taktiker kann diese Fähigkeit täglich in Höhe seines IN-Modifikators[link189] +3 einsetzen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].


Tartschenkämpfer (Archetyp)

Der Tartschenkämpfer bedient sich einer ungewöhnlichen Kampfesweise; er greift eine schwere Waffe mit beiden Händen und nimmt mit dieser Waffe und einer Tartsche[link210] eine defensive Haltung ein, nur um dann mit dem Schild mit überraschender Geschwindigkeit und Kraft zuzuschlagen.

Festgebundener Schild (AF[link155]): Mit Beginn der 3. Stufe erleidet ein Tartschenkämpfer keine Mali auf seine Angriffswürfe[link162], wenn er eine Waffe in beiden Händen führt und zugleich eine Tartsche[link210] trägt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 1[link161].

Tartschenstoß (AF[link155]): Mit Beginn der 7. Stufe kann ein Tartschenkämpfer mit einer Tartsche[link210] Schildstöße ausführen, als wäre es ein leichter Schild[link211]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 2[link161].

Kräftiger Tartschenstoß (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe erhält ein Tartschenkämpfer, der mit seiner Tartsche[link210] angreift, einen Bonus auf seine Angriffs-[link162] und Schadenswürfe in Höhe des Verbesserungsbonus der Tartsche[link210]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Hammer und Amboss (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe erleidet ein Tartschenkämpfer nur die halben üblichen Mali im Kampf mit zwei Waffen[link212], wenn er seine Tartsche[link210] in der Zweithand führt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3].

Tarteschenverteidigung (AF[link155]): Mit Beginn der 15. Stufe zieht ein Tartschenkämpfer immer noch teilweisen Nutzen aus dem Schutz seines Schildes, selbst wenn er eine Waffe in beiden Händen oder in jeder Hand eine Waffe führt, anstatt seinen Schildbonus bis zum Beginn seines nächsten Zuges zu verlieren. Er erhält einen Schildbonus von +1 auf seine RK[link175] und kann die Vorteile jedes Talentes nutzen, welche den Gebrauch eines Schildes voraussetzen. Er profitiert aber nicht von eventuell vorhandenen magischen Eigenschaften des Schildes. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].

Ausgeglichene Hiebe (AF[link155]): Mit Beginn der 17. Stufe erleidet ein Tartschenkämpfer keine Mali mehr im Kampf mit zwei Waffen, sofern er eine Tartsche[link210] in der Zweithand als Waffe führt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 4[link3].

Verbesserte Tartschenverteidigung (AF[link155]): Mit Beginn der 19. Stufe verliert ein Tartschenkämpfer seinen Schildbonus auf die RK[link175] nicht mehr, wenn er zweihändig kämpft. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungsmeisterschaft[link169].


Turmschildexperte (Archetyp)

Viele Kämpfer[link1] glauben, dass der Turmschild[link213] nur ein Werkzeug für Truppen auf dem Schlachtfeld sei. Sie behaupten, dass er für Geplänkel oder in Gewölbegängen zu groß und sperrig wäre. Turmschildexperten sind der lebende Beweis dafür, dass man diese massiven Schilde auch mit überraschendem Können und unglaublichem Effekt einsetzen kann. Sie nutzen die scheinbar klobigen Schilde für gewagte Manöver, mit denen sie ihre Gegner aus dem Konzept bringen.

Explosionsschutz (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe kann ein Turmschildexperte seinen Schild nutzen, um sich gegen Zauber und Effekte mit Explosionsradius zu schützen. Er erhält einen Bonus von +1 auf seine Reflexwürfe[link214], während er einen Turmschild[link213] verwendet. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Turmschildtraining (AF[link155]): Mit Beginn der 3. Stufe erhält ein Turmschildexperte Rüstungstraining[link161]. Wenn er einen Turmschuld führt, wird der Rüstungsmalus um 3 gesenkt und der maximale GE-Bonus[link189], den seine Rüstung gestattet, steigt um 2. Dieser Vorteil steigt alle vier Stufen als Kämpfer[link1] wie beim gewöhnlichen Rüstungstraining[link161]. Sollte der Turmschildexperte keinen Turmschild[link213] führen, besitzt er die normalen Boni aus Rüstungstraining[link161].

Turmschildexperte (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erleidet ein Turmschildexperte, der einen Turmschild[link213] führt, keinen Malus von -2 mehr auf seine Angriffswürfe[link162] aufgrund der Behinderung durch den Schild. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3].

Turmschildverteidigung (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe erhält ein Turmschildexperte, der einen Turmschild[link213] führt, seinen Schildbonus gegen Berührungsangriffe. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3].

Augenblickliches Ausrichten (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe kann ein Turmschildexperte mit einer Augenblicklichen Aktion seinen Turmschild[link213] in eine andere Richtung ausrichten. Er kann diese Fähigkeit nicht nutzen, um einen Angriff zu unterbrechen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3].

Turmschildentrinnen (AF[link155]): Mit Beginn der 16. Stufe erlangt ein Turmschildexperte, der einen Turmschild[link213] führt, Entrinnen[link215] (wie das Klassenmerkmal des Schurken[link191]). Mit Beginn der 20. Stufe erhält er Verbessertes Entrinnen[link216] (wie der Verbesserte Schurkentrick[link217]), während er einen Turmschild[link213] führt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 4[link3] und Waffenmeisterschaft[link195].


Ulane (Archetyp)

Diese galanten Lanzenreiter dienen in der Vorhut vieler Armeen oder als fahrende Ritter. Sie sind geborene Anführer und Meister des berittenen Sturmangriffes.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Ulane ist nicht geübt im Umgang mit Turmschilden[link218].

Fähiger Reiter (AF[link155]): Mit Beginn der 1. Stufe erhält ein Ulane die Bonustalente Berittener Kampf[link219] und Fertigkeitsfokus[link207] (Reiten[link220]). Dieses Klassenmerkmal ersetzt das Bonuskampftalent[link173] auf der 1. Stufe.

Speertraining (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe muss ein Ulane Waffentraining mit Speeren auswählen. Der Waffentrainingsbonus des Ulane steigt mit Speeren sobald er weitere Stufen hinzu gewinnt. Für alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] erhält er zusätzliche +1 auf seine Angriffswürfe[link162] mit Speeren und zusätzlich +2 auf seine Schadenswürfe mit Speeren (bis zu einem Maximum von +4 auf Angriffs-[link162] und +8 auf Schadenswürfe auf der 17. Stufe). Der Ulane erhält kein Waffentraining[link3] mit anderen Waffengruppen, wenn er in der Stufe aufsteigt.

Wirbelnde Lanze (AF[link155]): Mit Beginn der 7. Stufe kann ein Ulane Ziele auf angrenzenden Feldern entweder mit der Spitze seiner Lanze[link136] mit Reichweite angreifen oder mit dem stumpfen Ende (letzteres wird wie ein Knüppel[link44] behandelt). Im Gegensatz zu einer Doppelwaffe wirken die Eigenschaft Meisterarbeit[link221] und besondere magische Eigenschaften auf beide Enden der Lanze[link136]. Ausgenommen hiervon sind Waffeneigenschaften, die nur bei Klingenwaffen Anwendung finden. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 2[link161].

Banner (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe kann ein Ulane ein Banner[link222] an seiner Lanze[link136] befestigen. Dieses Klassenmerkmal entspricht dem Klassenmerkmal des Ritters[link209]. Die Boni durch das Banner steigen alle weiteren fünf Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +3 auf der 19. Stufe). Vorhandene Stufen als Ritter[link209] sind mit den Kämpferstufen des Ulane kumulativ, um den Effekt des Banners zu bestimmen, er kann den besseren/höheren Stufenwert für sein Banner auswählen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3], 3[link3] und 4[link3].

Durchbohrende Lanze (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Ulane als Standard-Aktion oder als Teil eines Sturmangriffes[link223] gegen einen reitenden Gegner zwei Angriffe mit seinem höchsten Angriffsbonus[link162] ausführen: einen gegen den Reiter und einen gegen das Reittier. Sollte er das Reittier treffen und der Reiter versuchen, den Treffer mittels dem Talent Berittener Kampf[link219] wirkungslos zu machen, steigt der SG des dazu erforderlichen Fertigkeitswurfes für Reiten[link220] um +4. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Lanzensprung (AF[link155]): Mit Beginn der 15. Stufe erleiden ein reitender Ulane und sein Reittier keine Rüstungsmali auf ihre Fertigkeitswürfe[link224] für Akrobatik[link178]. Bei einem Sturmangriff[link223] kann ein Ulane aus dem Sattel seinem Ziel entgegen springen. Sollte er 3 m weit springen, werden seine Sturmangriff[link223]Modifikatoren auf seine Angriffswürfe[link162] und die RK[link175] verdoppelt und er gilt hinsichtlich des Lanzenschadens, Talente zum Berittenen Kampf[link225] usw. immer noch als Reitend. Dieses Merkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].

Waffenmeisterschaft: Der Ulane muss die Lanze[link136] für dieses Klassenmerkmal auswählen.


Unbeugsamer (Archetyp)

Der Unbeugsame ist ein Krieger mit unbeugsamen Willen. Er ist unauf haltsam und unbeirrbar, sobald er sich zum Handeln entschieden hat. Der Unbeugsame stellt sich jeder Prüfung und macht, was getan werden muss. Wenn er sich zu etwas entschieden hat, kann ihn nichts vom Erreichen seines Zieles abhalten; wobei es natürlich viele versuchen können. Er ist eine unaufhaltsame Naturgewalt und ein Fanatiker, der überaus viel Vertrauen in seine Fähigkeiten hat.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Unbeugsamer ist nicht geübt im Umgang mit Turmschilden[link218].

Zäh wie Leder: Ein Unbeugsamer erhält die Bonustalente Ausdauer[link226] und Unverwüstlich[link227]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt das Bonustalent[link173], welches ein Kämpfer[link1] auf der 1. Stufe erhält.

Unbeeinflussbar (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe erhält der Unbeugsame einen Bonus von +1 auf seine Willenswürfe[link214] gegen geistesbeeinflussende Effekte. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Heldenhafte Erholung (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält der Unbeugsame das Bonustalent Heldenhafte Erholung[link228]. Ferner kann er dieses Talent alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] zusätzlich einmal pro Tag anwenden (bis zu einem Maximum von viermal pro Tag auf der 17. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3].

Heldenhafter Trotz (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe erhält ein Unbeugsamer das Bonustalent Heldenhafter Trotz[link229]. Sollte er dieses Talent bereits besitzen, kann er stattdessen ein anderes Kampftalent wählen. Ferner kann er dieses Talent alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] zusätzlich einmal pro Tag einsetzen (bis zu einem Maximum von 3 Mal pro Tag auf der 17. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3].

Schnelle Erholung (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe benötigt ein Unbeugsamer nur 15 Minuten Ruhe oder einen Heilzauber oder -effekt, um sich von dem Zustand Erschöpft[link230] zu erholen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Standhaft (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe haben Zauber oder zauberähnliche Effekte, welche bei erfolgreichem Willens- oder Zähigkeitswurf[link214] noch eine teilweise Wirkung besitzen, gegen den Unbeugsamen keine Wirkung, sofern ihm der Rettungswurf[link214] dagegen gelingt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3].

Grenzenlose Ausdauer (AF[link155]): Mit Beginn der 15. Stufe leidet ein Unbeugsamer nur unter den Auswirkungen von Erschöpfung[link230], wenn er eigentlich entkräftet[link231] ist. Er benötigt aber dennoch 1 Stunde Ruhe, um diesen Zustand zu reiner Erschöpfung[link230] zu verbessern. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].

Wundersame Erholung (AF[link155]): Mit Beginn der 17. Stufe kann ein Unbeugsamer, der einen Rettungswurf[link214] ablegen muss, um sich von einem anhaltenden Effekt zu befreien, zweimal würfeln und das bessere Ergebnis wählen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 4[link3].

Unbeugsamer Geist (AF[link155]): Mit Beginn der 20. Stufe wird es nahezu unmöglich, einen Unbeugsamen mit süßen Worten oder Magie umzustimmen. Er erlangt Immunität gegen geistesbeeinflussende Effekte. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffenmeisterschaft[link195].


Waffenloser Kämpfer (Archetyp)

Nicht alle Kämpfer[link1] benötigen Waffen, um Spuren zu hinterlassen. Der Waffenlose Kämpfer[link1] greift nur selten zu einer Waffe und wenn, dann bevorzugt er das Kriegswerkzeug der Mönche[link232]. Manche verwechseln ihn sogar mit einem Mönch[link232], allerdings verfügen diese Kämpfer[link1] nicht über Ki, sondern über eine Zähigkeit und ein Durchhaltevermögen, dem nur wenige gleichkommen.

Umgang mit Waffen und Rüstungen: Ein Waffenloser Kämpfer ist nicht geübt im Umgang mit Mittelschweren Rüstungen, Schweren Rüstungen und Schilden. Ein Waffenloser Kämpfer ist geübt im Umgang mit allen Mönchswaffen inklusive exotischen Mönch-Waffen.

Waffenloser Kampfstil: Mit Beginn der 1. Stufe erhält ein Waffenloser Kämpfer das Bonustalent waffenloser Schlag[link233] und ein Kampfkunsttalent (siehe Kapitel Talente[link234]). Der Waffenlose Kämpfer muss die Voraussetzungen dieses Kampfkunsttalents nicht erfüllen, kann aber Kampfkunsttalente, die ihm zusätzliche Anwendungen der Elementarfaust[link235] ermöglichen, erst auswählen, wenn er dieses Talent besitzt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt das Bonustalent[link173], welches ein Kämpfer[link1] auf der 1. Stufe erhält.

Hartes Training (AF[link155]): Mit Beginn der 2. Stufe erhält ein Waffenloser Kämpfer einen Bonus von +1 auf seine Rettungswürfe[link214] gegen Effekte, welche die Zustände Entkräftet[link231], Erschöpft[link230] oder Wankend[link166] hervorrufen oder ihm vorübergehend Mali auf seine Attributswerte[link236] verleihen. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +5 auf der 18. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Tapferkeit[link177].

Zäher Bursche (AF[link155]): Mit Beginn der 3. Stufe erhält ein Waffenloser Kämpfer Schadensreduzierung[link196]/- gegen nichttödlichen Schaden[link237] oder Schaden im Ringkampf[link238] in Höhe seiner ½ Stufe als Kämpfer[link1]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 1[link161].

Waffentraining (AF[link155]): Mit Beginn der 5. Stufe erhält ein Waffenloser Kämpfer einen Bonus von +1 auf seine Angriffs-[link162] und Schadenswürfe mit natürlichen Waffen und Mönchswaffen. Dieser Bonus steigt alle weiteren vier Stufen als Kämpfer[link1] um zusätzlich +1 (bis zu einem Maximum von +4 auf der 17. Stufe). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 1[link3], 2[link3], 3[link3] und 4[link3].

Listiger Ringer (AF[link155]): Mit Beginn der 7. Stufe erleidet ein Waffenloser Kämpfer keine Mali mehr auf Geschicklichkeit[link179] oder seine Angriffswürfe[link162], während er sich im Ringkampf[link238] befindet. Er behält seinen GE-Bonus[link189] auf seine RK[link175], während er einen Gegner im Haltegriff[link239] hat. Der Waffenlose Kämpfer[link1] kann sogar Gelegenheitsangriffe[link170] ausführen, während er sich im Ringkampf[link238] befindet. Er kann dies auch gegen Kreaturen tun, die versuchen ihn in einen Ringkampf[link238] zu verwickeln, selbst wenn der Gegner das Talent Verbesserter Ringkampf[link240] oder die Fähigkeit Ergreifen[link241] besitzt. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 2[link161].

Trickwurf (AF[link155]): Mit Beginn der 9. Stufe kann ein Waffenloser Kämpfer, der einen Gegner mit einem waffenlosen Angriff erfolgreich zu Fall bringt, versuchen das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] gegen diesen einzusetzen, ehe der Gegner auf dem Boden landet. Dies ist eine Augenblickliche Aktion und provoziert keine Gelegenheitsangriffe[link170]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 2[link3].

Umreißen (AF[link155]): Mit Beginn der 11. Stufe kann ein Waffenloser Kämpfer, dem das Manöver Zerren[link159] gelingt, versuchen, mit einer Schnellen Aktion, dasselbe Ziel Zu-Fall-zu-bringen. Dies provoziert keine Gelegenheitsangriffe[link170]. Mit Beginn der 15. Stufe kann er dies nach einem erfolgreichen Wurf auf Ringkampf[link238] versuchen. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 3[link161].

Daumen ins Auge (AF[link155]): Mit Beginn der 13. Stufe kann ein Waffenloser Kämpfer, der einen Kritischen Treffer mit seinem waffenlosen Schlag bestätigt oder seinen Zug im Ringkampf[link238] beginnt, mit einer Schnellen Aktion das Manöver Schmutziger Trick[link186] versuchen, um sein Ziel zu blenden[link242]. Dies provoziert keine Gelegenheitsangriffe[link170], kann aber nur Ziel betreffen, die maximal eine Größenkategorie größer sind als der Kämpfer[link1]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Waffentraining 3[link3].

Schlag in die Magengrube (AF[link155]): Mit Beginn der 17. Stufe kann ein Waffenloser Kämpfer im Rahmen einer Schnellen Aktion mit einem waffenlosen Angriff bei einem Gegner versuchen das Kampfmanöver[link156] Schmutziger Trick[link186] oder Zu-Fall-bringen[link243] einzusetzen. Dem Gegner muss dazu jedoch der GE-Bonus[link189] auf die RK[link175] verwehrt sein oder er muss sich erfolgreich im Haltegriff[link239] des Waffenlosen Kämpfers befinden. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungstraining 4[link161].

Völlige Abhärtung (AF[link155]): Mit Beginn der 19. Stufe wird ein Waffenloser Kämpfer immun gegen nichttödlichen Schaden[link237] und die Zustände Entkräftet[link231], Erschöpft[link230] und Wankend[link166]. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Rüstungsmeisterschaft[link169].

Waffenmeisterschaft (AF[link155]): Dieses Klassenmerkmal findet nur auf waffenlose Angriffe Anwendung.




Open Game License

Product Identity

The following items are hereby identified as Product Identity as defined in the Open Game License 1.0a, Section 1(e), and are not Open Content: All trademarks, registered trademarks, proper names (characters, deities, etc.), dialogue, plots, storylines, locations, characters, artworks, and trade dress. (Elements that have previously been designated as Open Game Content are not included in this declaration.)

Open Content

Except for material designated as Product Identity (see above), the game mechanics of this Paizo Publishing game product are Open Game Content, as defined in the Open Game License version 1.0a Section 1(d). No portion of this work other than the material designated as Open Game Content may be reproduced in any form without written permission.

OPEN GAME LICENSE Version 1.0a

The following text is the property of Wizards of the Coast Inc. and is Copyright 2000 Wizards of the Coast, Inc ("Wizards"). All Rights Reserved.


1. Definitions (a) "Contributors" means the copyright and/or trademark owners who have contributed Open Game Content; (b) "Derivative Material" means copyrighted material including derivative works and translations (including into other computer languages), potation, modification, correction, addition, extension, upgrade, improvement, compilation, abridgment or other form in which an existing work may be recast, transformed or adapted; © "Distribute" means to reproduce, license, rent, lease, sell, broadcast, publicly display, transmit or otherwise distribute; (d) "Open Game Content" means the game mechanic and includes the methods, procedures, processes and routines to the extent such content does not embody the Product Identity and is an enhancement over the prior art and any additional content clearly identified as Open Game Content by the Contributor, and means any work covered by this License, including translations and derivative works under copyright law, but specifically excludes Product Identity. (e) "Product Identity" means product and product line names, logos and identifying marks including trade dress; artifacts, creatures, characters, stories, storylines, plots, thematic elements, dialogue, incidents, language, artwork, symbols, designs, depictions, likenesses, formats, poses, concepts, themes and graphic, photographic and other visual or audio representations; names and descriptions of characters, spells, enchantments, personalities, teams, personas, likenesses and special abilities; places, locations, environments, creatures, equipment, magical or supernatural abilities or effects, logos, symbols, or graphic designs; and any other trademark or registered trademark clearly identified as Product identity by the owner of the Product Identity, and which specifically excludes the Open Game Content; (f) "Trademark" means the logos, names, mark, sign, motto, designs that are used by a Contributor to identify itself or its products or the associated products contributed to the Open Game License by the Contributor (g) "Use", "Used" or "Using" means to use, Distribute, copy, edit, format, modify, translate and otherwise create Derivative Material of Open Game Content. (h) "You" or "Your" means the licensee in terms of this agreement.


2. The License This License applies to any Open Game Content that contains a notice indicating that the Open Game Content may only be Used under and in terms of this License. You must affix such a notice to any Open Game Content that you Use. No terms may be added to or subtracted from this License except as described by the License itself. No other terms or conditions may be applied to any Open Game Content distributed using this License.


3. Offer and Acceptance By Using the Open Game Content You indicate Your acceptance of the terms of this License.


4. Grant and Consideration In consideration for agreeing to use this License, the Contributors grant You a perpetual, worldwide, royalty-free, non-exclusive license with the exact terms of this License to Use, the Open Game Content.


5. Representation of Authority to Contribute If You are contributing original material as Open Game Content, You represent that Your Contributions are Your original creation and/or You have sufficient rights to grant the rights conveyed by this License.


6. Notice of License Copyright You must update the COPYRIGHT NOTICE portion of this License to include the exact text of the COPYRIGHT NOTICE of any Open Game Content You are copying, modifying or distributing, and You must add the title, the copyright date, and the copyright holder's name to the COPYRIGHT NOTICE of any original Open Game Content you Distribute.


7. Use of Product Identity You agree not to Use any Product Identity, including as an indication as to compatibility, except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of each element of that Product Identity. You agree not to indicate compatibility or co-adaptability with any Trademark or Registered Trademark in conjunction with a work containing Open Game Content except as expressly licensed in another, independent Agreement with the owner of such Trademark or Registered Trademark. The use of any Product Identity in Open Game Content does not constitute a challenge to the ownership of that Product Identity. The owner of any Product Identity used in Open Game Content shall retain all rights, title and interest in and to that Product Identity.


8. Identification If you distribute Open Game Content You must clearly indicate which portions of the work that you are distributing are Open Game Content.


9. Updating the License Wizards or its designated Agents may publish updated versions of this License. You may use any authorized version of this License to copy, modify and distribute any Open Game Content originally distributed under any version of this License.


10. Copy of this License You MUST include a copy of this License with every copy of the Open Game Content You distribute.


11. Use of Contributor Credits You may not market or advertise the Open Game Content using the name of any Contributor unless You have written permission from the Contributor to do so.


12. Inability to Comply If it is impossible for You to comply with any of the terms of this License with respect to some or all of the Open Game Content due to statute, judicial order, or governmental regulation then You may not Use any Open Game Material so affected.


13. Termination This License will terminate automatically if You fail to comply with all terms herein and fail to cure such breach within 30 days of becoming aware of the breach. All sublicenses shall survive the termination of this License.


14. Reformation If any provision of this License is held to be unenforceable, such provision shall be reformed only to the extent necessary to make it enforceable.


15. COPYRIGHT NOTICE

Open Game License v 1.0a Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.


System Reference Document Copyright 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.


Pathfinder Roleplaying Game Reference Document © 2011, Paizo Publishing, LLC; Author: Paizo Publishing, LLC.


Pathfinder Roleplaying Game Core Rulebook © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 2 © 2010, Paizo Publishing, LLC; Authors Wolfgang Baur, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Graeme Davis, Crystal Frasier, Joshua J. Frost, Tim Hitchcock, Brandon Hodge, James Jacobs, Steve Kenson, Hal MacLean, Martin Mason, Rob McCreary, Erik Mona, Jason Nelson, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, Owen K.C. Stephens, James L. Sutter, Russ Taylor, and Greg A. Vaughan, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game Bestiary 3 © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, James Jacobs, Michael Kenway, Rob McCreary, Patrick Renie, Chris Sims, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, and Russ Taylor, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams.


Pathfinder Roleplaying Game GameMastery Guide © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Cam Banks, Wolfgang Buar, Jason Bulmahn, Jim Butler, Eric Cagle, Graeme Davis, Adam Daigle, Joshua J. Frost, James Jacobs, Kenneth Hite, Steven Kenson, Robin Laws, Tito Leati, Rob McCreary, Hal Maclean, Colin McComb, Jason Nelson, David Noonan, Richard Pett, Rich Redman, Sean K reynolds, F. Wesley Schneider, Amber Scorr, Doug Seacat, Mike Selinker, Lisa Stevens, James L. Sutter, Russ Taylor, Penny Williams, Skip Williams, Teeuwynn Woodruff.


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Player''s Guide. © 2010, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn


Pathfinder Roleplaying Game Advanced Race Guide © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Jim Groves, Tim Hitchcock, Hal MacLean, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Owen K.C. Stephens, Todd Stewart, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game NPC Codex © 2012, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Jason Bulmahn, Adam Daigle, Alex Greenshields, Rob McCreary, Mark Moreland, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Magic © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jason Bulmahn, Tim Hitchcock, Colin McComb, Rob McCreary, Jason Nelson, Stephen Radney-MacFarland, Sean K Reynolds, Owen K.C. Stephens, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Campaign © 2013, Paizo Publishing, LLC; Authors: Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Ryan Costello, Adam Daigle, Matt Goetz, Tim Hitchcock, James Jacobs, Ryan Macklin, Colin McComb, Jason Nelson, Richard Pett, Stephen Radney-MacFarland, Patrick Renie, Sean K Reynolds, F. Wesley Schneider, James L. Sutter, Russ Taylor, and Stephen Townshend.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Combat © 2011, Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Jason Bulmahn, Brian J. Cortijo, Jim Groves, Tim Hitchcock, Richard A. Hunt, Colin McComb, Jason Nelson, Tom Phillips, Patrick Renie, Sean K Reynolds, and Russ Taylor.


Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Equipment © 2012 Paizo Publishing, LLC; Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Ross Byers, Brian J. Cortijo, Ryan Costello, Mike Ferguson, Matt Goetz, Jim Groves, Tracy Hurley, Matt James, Jonathan H. Keith, Michael Kenway, Hal MacLean, Jason Nelson, Tork Shaw, Owen KC Stephens, and Russ Taylor.


Anger of Angels © 2003, Sean K Reynolds.


Book of Fiends © 2003, Green Ronin Publishing; Authors: Aaron Loeb, Erik Mona, Chris Pramas, Robert J. Schwalb.


The Book of Hallowed Might © 2002, Monte J. Cook.


Monte Cook''s Arcana Unearthed. © 2003, Monte J. Cook.


Path of the Magi © 2002 Citizen Games/Troll Lord Games; Authors: Mike McArtor, W. Jason Peck, Jeff Quick, and Sean K Reynolds.


Skreyn''s Register: The Bonds of Magic. © 2002, Sean K Reynolds.


The Book of Experimental Might © 2008, Monte J. Cook. All rights reserved.


Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors: Scott Greene, with Clark Peterson, Erica Balsley, Kevin Baase, Casey Christofferson, Lance Hawvermale, Travis Hawvermale, Patrick Lawinger, and Bill Webb; Based on original content from TSR.


Kobold Quarterly Issue 7, © 2008, Open Design LLC, www.koboldquarterly.com; Authors: John Baichtal, Wolfgang Baur, Ross Byers, Matthew Cicci, John Flemming, Jeremy Jones, Derek Kagemann, Phillip Larwood, Richard Pett, and Stan!


The Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Adherer from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Guy Shearer.


Amphisbaena from the Tome of Horrors Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Angel Monadic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Angel Movanic Deva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Animal Lord from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games,Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Ascomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Atomie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Aurumvorax from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Axe Beak from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Baphomet from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Bat Mobat from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Peterson and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Beetle Slicer from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Blindheim from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Basidirond from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Brownie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Bunyip from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Dermot Jackson.


Carbuncle from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Caryatid Column from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Cave Fisher from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Crypt Thing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Crystal Ooze from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Daemon Ceustodaemon (Guardian Daemon) from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Derghodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Hydrodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Daemon Piscodaemon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Dark Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Rik Shepard.


Dark Stalker from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Death Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley.


Decapus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jean Wells.


Demodand Shaggy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Slimy from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demodand Tarry from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Demon Nabasu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dire Corby from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Jeff Wyndham.


Disenchanter from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Dragon Faerie from the Tome of Horrors, Revised**, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Brian Jaeger and Gary Gygax.


Dragon Horse from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dracolisk from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Dust Digger from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Flail Snail from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Tilbrook.


Flumph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian McDowell and Douglas Naismith.


Froghemoth from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Foo Creature from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Forlarren from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone.


Genie Marid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Slug from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Giant Wood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Wizards of the Coast.


Gloomwing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Grippli from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nereid from the Tome of Horrors Complete © 2011, Necromancer Games, Inc., published and distributed by Frog God Games; Author: Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Gryph from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Peter Brown.


Hangman Tree from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Hippocampus from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Gary Gygax.


Huecuva from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Underworld Oracle.


Ice Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Iron Cobra from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Philip Masters.


Jackalwere from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Jubilex from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kamadan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Nick Louth.


Kech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Kelpie from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lawrence Schick.


Korred from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Leprechaun from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Magma ooze from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Marid from the Tome of Horrors III © 2005, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Mihstu from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by E. Gary Gygax.


Mite from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Ian Livingstone and Mark Barnes.


Mongrelman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Nabasu Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Necrophidius from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Simon Tillbrook.


Nereid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Pech from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Phycomid from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Poltergeist from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Lewis Pulsipher.


Quickling from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Quickwood from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Rot Grub from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Clark Peterson, based on original material by Gary Gygax.


Russet Mold from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Sandman from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Scarecrow from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author: Scott Greene, based on original material by Roger Musson.


Shadow Demon from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Neville White.


Skulk from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.


Slime Mold from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Slithering Tracker from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Soul Eater from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by David Cook.


Spriggan from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene and Erica Balsley, based on original material by Roger Moore and Gary Gygax.


Tenebrous Worm from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Tentamort from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Mike Roberts.


Tick Giant & Dragon from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Troll Ice from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Russell Cole.


Troll Rock from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene.


Vegepygmy from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wolf-In-Sheep''s-Clothing from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Wood Golem from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Authors Scott Greene and Patrick Lawinger.


Yellow Musk Creeper from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yellow Musk Zombie from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Albie Fiore.


Yeti from the Tome of Horrors © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.


Zombie Juju from the Tome of Horrors, Revised, © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.

Häufig gestellte Fragen zur OGL

Siehe Deutsches PRD und Nutzungsrechte[link244]



Links
[link1] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer

[link2] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln

[link3] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Waffentraining

[link4] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk

[link5] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Kampfmeistern/Belagerungsgeraete

[link6] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Bardiche

[link7] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Beil

[link8] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Hacke

[link9] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Hakenaxt

[link10] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Knoechelaxt

[link11] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/OrkischeDoppelaxt

[link12] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Pata

[link13] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Streitaxt

[link14] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Streithammer

[link15] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Wurfaxt

[link16] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/ZweihaendigeAxt

[link17] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/ZwergischeStreitaxt

[link18] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Armbrust

[link19] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Doppelarmbrust

[link20] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Pfeilroehre

[link21] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Bogen

[link22] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Doppelgehstockkatana

[link23] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Doppelkettenkama

[link24] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/GnomischerHakenhammer

[link25] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kampfstab

[link26] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Schreckensflegel

[link27] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Doppelklingenschwert

[link28] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/ZwergischerUrgrosch

[link29] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/FliegendeKlinge

[link30] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Kettenspeer

[link31] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Kusarigama

[link32] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/KyoketsuShoge

[link33] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/MeteorHammer

[link34] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Morgenstern

[link35] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/NeunteiligePeitsche

[link36] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Nunchaku

[link37] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Peitsche

[link38] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Sansetsukon

[link39] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Streitflegel

[link40] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Skorpionpeitsche

[link41] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Stachelkette

[link42] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Urumi

[link43] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Aklys

[link44] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Keule

[link45] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kriegshammer

[link46] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Hammerleicht

[link47] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/MiriKeule

[link48] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Streitkolben

[link49] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Streitsprengel

[link50] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Taiaha

[link51] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Tetsubo

[link52] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Wahaika

[link53] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/ZweihaendigeKeule

[link54] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Bajonett

[link55] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Dolch

[link56] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Gladius

[link57] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kama

[link58] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Kerambit

[link59] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Klingenbrecherdolch

[link60] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kukri

[link61] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kurzschwert

[link62] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Quadrens

[link63] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Rapier

[link64] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Schmetterlingsschwert

[link65] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Sica

[link66] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Sichel

[link67] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Sternmesser

[link68] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Stockdegen

[link69] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Wakizashi

[link70] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Bastardschwert

[link71] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Chakram

[link72] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Doppelhuehnersaebel

[link73] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/ElfischesKrummschwert

[link74] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Falcata

[link75] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Katana

[link76] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Kopesh

[link77] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Krummsaebel

[link78] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Krummschwert

[link79] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Langschwert

[link80] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Neunringbreitschwert

[link81] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Nodachi

[link82] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Schotel

[link83] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Sense

[link84] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/SiebenzweigigesSchwert

[link85] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Tempelschwert

[link86] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Terbutje

[link87] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Zweihaender

[link88] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Zweihandterbutje

[link89] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/BoStab

[link90] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Caestus

[link91] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/DanBong

[link92] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Dreispitzendoppelklingenschwert

[link93] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Emeistachel

[link94] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Jutte

[link95] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Kriegsfaecher

[link96] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/LungchuanTamo

[link97] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Moenchsspaten

[link98] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Sai

[link99] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Schlagring

[link100] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Shuriken

[link101] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Seilpfeil

[link102] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/SchangGou

[link103] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Siangham

[link104] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Tigergabel

[link105] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/WaffenloserSchlag

[link106] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/WuschuWurfpfeil

[link107] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Eisenpinsel

[link108] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Holzpflock

[link109] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Madu

[link110] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Panzerhandschuh

[link111] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Schild

[link112] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Scizore

[link113] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Stachelhandschuh

[link114] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Ruestungsstacheln

[link115] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Stossdolch

[link116] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/TekkoKagi

[link117] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Tonfa

[link118] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Totschlaeger

[link119] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Glefe

[link120] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/GlefeGuisarme

[link121] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Guisarme

[link122] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Hakenlanze

[link123] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Hellebarde

[link124] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Hippe

[link125] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/LuzernerHammer

[link126] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Menschenfaenger

[link127] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Naginata

[link128] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Rabenschnabel

[link129] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Ranseur

[link130] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Rhomphaia

[link131] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Tepoztopilli

[link132] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Amentum

[link133] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Dreizack

[link134] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Harpune

[link135] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Kurzspeer

[link136] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Lanze

[link137] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Langspeer

[link138] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Pilum

[link139] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Saufeder

[link140] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Sibat

[link141] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Speer

[link142] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Wurfspeer

[link143] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Atlatl

[link144] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Blasrohr

[link145] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Bola

[link146] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Bumerang

[link147] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Halblingsschleuderstab

[link148] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Ausruestung/Lasso

[link149] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Kestros

[link150] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Netz

[link151] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Schleuder

[link152] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/VergifteteSandRoehre

[link153] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Wurfpfeil

[link154] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ausruestung/Wurfschild

[link155] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten#Außergewöhnliche-Fähigkeiten

[link156] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever

[link157] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever/Ansturm

[link158] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/NeueRegeln/Kampfmanoever/Versetzen

[link159] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/NeueRegeln/Kampfmanoever/Zerren

[link160] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever#Kampfmanöververteidigung

[link161] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Rüstungstraining

[link162] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Angriffsbonus

[link163] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Magie/Zauberwirken/Konzentration

[link164] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Benommen

[link165] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Hilflos

[link166] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Wankend

[link167] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Betaeubt

[link168] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Bewusstlos

[link169] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Rüstungsmeisterschaft

[link170] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Gelegenheitsangriffe

[link171] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/KeinVorbeikommen

[link172] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Auftreten

[link173] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Bonustalent

[link174] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Talente/Schaukampfwaffenmeisterschaft

[link175] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes#Rüstungsklasse

[link176] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Kampfmeistern/Schaukaempfe

[link177] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Tapferkeit

[link178] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Akrobatik

[link179] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Geschicklichkeit

[link180] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Bluffen

[link181] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Charisma

[link182] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Entfesselungskunst

[link183] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Fingerfertigkeit

[link184] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Heimlichkeit

[link185] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever/Entwaffnen

[link186] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/NeueRegeln/Kampfmanoever/SchmutzigerTrick

[link187] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/NeueRegeln/Kampfmanoever/Entreissen

[link188] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/ImprovisierterNahkampf

[link189] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Tabelle-Attributsmodifikatoren-und-zusätzliche-Zauber-pro-Tag

[link190] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/DefensiveKampfweise

[link191] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Schurke

[link192] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Ninja

[link193] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/Kampfmodifikatoren/IndieZangenehmen

[link194] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever#Kampfmanöverbonus

[link195] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Kaempfer#Waffenmeisterschaft

[link196] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/BesondereFaehigkeiten/Schadensreduzierung

[link197] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/BesondereMaterialien/Adamant

[link198] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/MagischeGegenstaende/Bollwerk

[link199] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Schurke#Hinterhältiger-Angriff

[link200] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Kampfmeistern/PrimitiveWaffenundRuestungen/PrimitiveMaterialien#Zerbrechlich

[link201] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Diplomatie

[link202] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Motiverkennen

[link203] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Weisheit

[link204] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Sprachenkunde

[link205] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte#Intelligenz

[link206] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Wissen

[link207] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Fertigkeitsfokus

[link208] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Basisklassen/Ritter#Taktiker

[link209] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Basisklassen/Ritter

[link210] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Tartsche

[link211] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/LeichterSchild

[link212] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/KampfmitzweiWaffen

[link213] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Ausruestung/Turmschild

[link214] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/DieGrundregelndesKampfes/Rettungswuerfe

[link215] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Schurke#Entrinnen

[link216] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Schurke#Verbessertes-Entrinnen

[link217] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Schurke#Verbesserte-Trick

[link218] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/UmgangmitTurmschilden

[link219] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/BerittenerKampf

[link220] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeiten/Reiten

[link221] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnMagie/Zauber/Meisterarbeit

[link222] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Klassen/Basisklassen/Ritter#Banner

[link223] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Sturmangriff

[link224] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Fertigkeitenerwerben/Fertigkeitswuerfe

[link225] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/BerittenerKampf

[link226] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Ausdauer

[link227] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/Unverwuestlich

[link228] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Talente/HeldenhafteErholung

[link229] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Talente/HeldenhafterTrotz

[link230] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Erschoepft

[link231] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Entkraeftet

[link232] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Klassen/Moench

[link233] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/VerbesserterwaffenloserSchlag

[link234] http://prd.5footstep.de/AusbauregelnIIKampf/Talente#Kamfkunsttalent

[link235] http://prd.5footstep.de/Expertenregeln/Talente/Elementarfaust

[link236] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/AufGehts/Attributswerte

[link237] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/VerletzungundTod/NichttoedlicherSchaden

[link238] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever/Ringkampf

[link239] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/ImHaltegriff

[link240] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Talente/VerbesserterRingkampf

[link241] http://prd.5footstep.de/Monsterhandbuch/AllgemeineMonsterregeln/Ergreifen

[link242] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Anhang/Zustaende/Geblendet

[link243] http://prd.5footstep.de/Grundregelwerk/Kampf/BesondereAngriffe/Kampfmanoever/ZuFallbringen

[link244] http://prd.5footstep.de/FAQ/DeutschesPRDundNutzungsrechte