Finsterland-Bombenwerfer (Alchemist)

Svirfnebli sind derart damit beschäftigt, sich vor den Schrecken der Unterwelt zu verbergen, dass sie ihre Neigung zur Alchemie und ihre angeborene Gabe zur Heimlichkeit nutzen, um aus der Dunkelheit zuzuschlagen und sich ungesehen wieder zurückzuziehen. Ein Finsterland-Bombenwerfer besitzt die folgenden Klassenmerkmale:

Stille Bombe: Mit der 2. Stufe kann ein Finsterland-Bombenwerfer beim Erschaffen einer Bombe entscheiden, dass sie lautlos explodiert. Getroffene Kreaturen können aber dennoch vor Schmerz aufschreien o.ä.. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Gift einsetzen.

Markierungsbombe: Mit der 3. Stufe kann ein Finsterland-Bombenwerfer beim Erschaffen einer Bombe entscheiden, dass diese zusätzlich einen Feenfeuer-Effekt auf alle Kreaturen innerhalb des Explosionsbereichs wirkt (das Ziel eingeschlossen, so es eins gibt). Dieses Klassenmerkmal ersetzt Schnelle Alchemie.

Stein: Mit der 6. Stufe erlernt der Finsterland-Bombenwerfer Baum als Extrakt des 2. Grades. Anstelle der Gestalt eines Baumes nimmt er die eines Stalagmiten mit seiner aktuellen Größenkategorie an. Mit der 7. Stufe erlernt er Mit Stein verschmelzen als Extrakt des 3. Grades. Dieses Klassenmerkmal ersetzt Schnelles Vergiften .

Entdeckungen: Die folgenden Entdeckungen sind für den Archetypen des Finsterland-Bombenwerfers geeignet: Bannbombe, Giftbombe, Haltbarer Extrakt, Irrsinnsbombe, Schnelle Bombe, Zeitzünderbombe.