Gegenstand Preis Gewicht Handwerk-SG
Spinnenseilsack 30 GM 1 Pfd. 20


Spinnenseilsack: Diese Säcke haben nichts mit Spinnen zu tun, sondern sind alchemistische Gerätschaften mit einem einzigartigen Abschussmechanismus. Es handelt sich um graue, kürbisartige Beutel, die zum Klettern und auch im Kampf genutzt werden. Sie werden aus speziell gezüchteten Pilzen gemacht, die über eine widerstandsfähige, aber dehnbare Außenhaut verfügen. Der Pilz wird vorsichtig geerntet, an einem Ende aufgebohrt und ausgehöhlt. Dann wird er mit einem starken, alchemistischen Klebstoff gefüllt, der bei Luftkontakt fast augenblicklich zu einem spinnenfadenartigenMaterial aushärtet. Wenn ein Spinnenseilsack gedrückt wird, schießt der Klebstoff mit einer Höchstreichweite von 3 m heraus und bleibt an allem kleben, das er trifft. Dabei trocknet er sofort zu einem widerstandsfähigen, faserigen Seil. Behandle den Spinnenseilsack wie einen Wurfhaken, nur dass alle Oberflächen RK 5 besitzen, wenn er zum Klettern eingesetzt wird. Er kann zudem als Lasso benutzt werden und besitzt RK 10, 4 TP und zum Freibrechen ist ein Stärkewurf gegen SG 24 erforderlich. Ein Spinnenseilsack besitzt nur 1 Ladung.